+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. #41
    aus ekelhaftem Proll-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 01:54
    Beiträge
    3.031
    Themen
    17

    Erhalten
    1.249 Tops
    Vergeben
    2.055 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    2348 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Gruess Dich, tF!

    Nee, hier gehe ich mal ausnahmsweise nicht konform mit Dir.
    Die brd hat mittlerweile mit einem Rechtsstaat nix mehr zu tun, wie wir an vielen willkuerlichen Schandurteilen wie das des Richters Goetzl sehen oder den fast schon Schauprozess gegen eine Putzfrau, die eine erregte,sachlich aber richtige Ausserung zu den islamischen Fluechtlingen getan hat. 1000 andere Beispiele liessen sich auffuhren.

    So hat das Wiedereinlassen eines islamischen Terroristen ausnahmslos mit kruder brd Ideologie zu tun, aber nichts mit Rechtsstaat.

    Kanada ist Rechtsstaat, die brd eine Diktatur unter dem DeckMantel der Demokratie .
    Sicherlich ist es ein Thema das Ferkel und Konsorten die Gesetze brechen, aber was macht uns zu besseren Menschen, wenn wir genau so handeln?
    In meinen Augen nichts!

    Man kann Verordnungen / Gesetze nicht auslegen wie man lustig ist, oder wie es die Moral ( RICHTIGERWEISE ) vorschreibt.

    Das ist hier in diesem und 1000 anderen Fällen ebenfalls eine Sache von Änderung der Gestzeslage ( falls gewünscht ).
    Auch hier haben wir wieder mit Doppelmoral und hinterlistigen Pissern zu tun, aber trotzdem gilt das, was festgeschrieben ist.

    Die nicht Ahndung von anderen Gesetzen in so einem Fall ist wieder ein anderer Sachverhalt der zu betrafen ist!

    Eins nach dem anderen, aber bitte der Reihe nach!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bock auf Video?

    1. Von wegen, man kann die Grenzen nicht schließen!
    https://www.liveleak.com/view?t=9dmiH_1533324477

    2. Damit sollte alles gesagt sein!
    https://pr0gramm.com/top/2772128

    3. Arbeitsplätze für FACHARBEITER, damit man nach getaner Arbeit "eine Runde" zusammen abhängen kann !
    https://www.liveleak.com/view?i=21c_1508950282

  2. #42
    Premiumuser

    Registriert
    06.10.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 22:41
    Beiträge
    1.236
    Themen
    10

    Erhalten
    497 Tops
    Vergeben
    707 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    1077 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    Sicherlich ist es ein Thema das Ferkel und Konsorten die Gesetze brechen, aber was macht uns zu besseren Menschen, wenn wir genau so handeln?
    In meinen Augen nichts!

    Man kann Verordnungen / Gesetze nicht auslegen wie man lustig ist, oder wie es die Moral ( RICHTIGERWEISE ) vorschreibt.

    Das ist hier in diesem und 1000 anderen Fällen ebenfalls eine Sache von Änderung der Gestzeslage ( falls gewünscht ).
    Auch hier haben wir wieder mit Doppelmoral und hinterlistigen Pissern zu tun, aber trotzdem gilt das, was festgeschrieben ist.

    Die nicht Ahndung von anderen Gesetzen in so einem Fall ist wieder ein anderer Sachverhalt der zu betrafen ist!

    Eins nach dem anderen, aber bitte der Reihe nach!
    Was für eine Moral haben wir denn eigentlich noch, oder hatten wir überhaupt schon mal eine.
    Mit unserem so demokratischen Gesetze hat man es nicht mal geschafft solch einen Hassprediger
    mit Straftaten dingfest zu machen und wird sogar noch mit Sozialgeldern versorgt.
    Aber eine Schäpe die noch nicht mal selbst geschossen hat kriegt lebenslänglich.
    Da läuft für mich was völlig verkehrt und man braucht sich deshalb nicht zu wundern warum immer mehr
    Menschen Gesetze, Benehmen, Respekt usw. über Bord werfen. So nach dem Motto, wenn der das
    ungestraft darf, darf ich das auch.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein Populist ist der dessen Meinung ich nicht mag.

  3. #43
    Psw-Kenner Avatar von Teddy

    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 18:43
    Beiträge
    624
    Themen
    31

    Erhalten
    178 Tops
    Vergeben
    120 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    607 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Iles9 Beitrag anzeigen
    Was für eine Moral haben wir denn eigentlich noch, oder hatten wir überhaupt schon mal eine.
    Mit unserem so demokratischen Gesetze hat man es nicht mal geschafft solch einen Hassprediger
    mit Straftaten dingfest zu machen und wird sogar noch mit Sozialgeldern versorgt.
    Aber eine Schäpe die noch nicht mal selbst geschossen hat kriegt lebenslänglich.
    Da läuft für mich was völlig verkehrt und man braucht sich deshalb nicht zu wundern warum immer mehr
    Menschen Gesetze, Benehmen, Respekt usw. über Bord werfen. So nach dem Motto, wenn der das
    ungestraft darf, darf ich das auch.
    Woher weißt du, dass Tschäpe nicht selbst tatkräftig und mit der Waffe an den Taten beteiligt war? Weißt du mehr als das Gericht?

    Eines steht fest: Tschäpe hat sich in den letzten 5 Jahren zu nichts geäußert, was nciht schon bekannt war. Das ist nicht gerade hilfreich für ein gerechtes Urteil.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Der Überlebenswert der menschlichen Intelligenz
    ist noch nie zufriedenstellend bewiesen worden.
    JEREMY STONE

  4. #44
    Sachse Stammuser

    Registriert
    24.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 06:05
    Beiträge
    239
    Themen
    60

    Erhalten
    182 Tops
    Vergeben
    133 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    273 Post(s)

    Standard


    Diese Tschäpe hat viele "Rechtschaffenden" reich gemacht mit unseren Steuern. Die Anwälte und
    Verteidiger sind schon richtig traurig, um nicht zu meinen es tut sich Panik auf, sie nicht wissen wo
    der nächste laaaaaaaaaaange Fall anzukurbeln geht, der vielen den Rest der Zeit als Anwälte ein
    gesichertes Einkommen auf Kosten der Steuerzahler beschert.

    Wenn jeder angebliche Flüchtling sich schon einen Anwalt leisten kann, den wir Sgteuerzahler auch
    noch bezahlen, dafür aber selbst bei Notwendigkeit nochmals in die Tasche greifen müssen um den
    eigenen Anwalt zu bezahlen, dann ist da etwas faul im Lande der so hochgelobten und bezahlten
    Demokratie in Deutschland.


    Und darum lasse ich es nicht zu, sollte mich mal wieder so eine Fachkraft dusslig anmachen oder
    sich meine Geldbörse ausleihen wollen. Das haben wir bisher immer noch in Sekunden und völlig
    ohne Polizei und Anwälte nachhaltig geregelt. Jedenfalls ist mir nach tatkräftiger intensiver und
    kurzer kostenloser Integrations-Einweisung nie wieder die gleiche derartige Fachkraft über den
    Weg gelaufen.

    Also die Erkenntnis:.....es hat geholfen, war lehrreich und nachhaltig - meine Bemühungen und
    Beitrag zur intensiven Integration. Na also.....geht doch!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, Europas, der Erde und des Universums!


  5. #45
    Positivdenker Psw-Kenner Avatar von fallrohr
    beordeter Reservist
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:00
    Beiträge
    491
    Themen
    41

    Erhalten
    297 Tops
    Vergeben
    103 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    413 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Iles9 Beitrag anzeigen
    Tunesien möchte seinen netten Staatsbürger erst mal behalten und selbst ermitteln. Find ich super das
    er wieder ins seine Heimat zurück durfte und nun im Warmen ist und dort seinem Glauben wieder frei
    nachgehen kann ohne sich von Deutschen diskriminiert zu fühlen.


    Tunesien möchte seinen netten Staatsbürger erst mal behalten
    Moin Iles 9!
    Das ist das beste was Tunesien machen konnte!Hoffentlich bleiben die Tunesier hart und lassen sich nicht durch großzügige Zahlungen unsererseits von ihrem Vorgehen abbringen. Was bitte soll das auch, er ist doch tunesischer Staatsbürger und wir sind schon jetzt nicht mehr zuständig.Unsere Demokratie scheint mir zunehmend grotesker.
    Und ich bin nach solchen Nachrichten ein Stück weiter in einer Richtung, die ich hier nicht äußern möchte (oder darf)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf mit
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. AfD bittet um OSZE Beobachter
    Von Smoker im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 04.05.2017, 09:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben