+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Psw-Kenner Avatar von terra-111

    Registriert
    12.06.2017
    Zuletzt online
    Heute um 12:57
    Beiträge
    2.852
    Themen
    12

    Erhalten
    1.766 Tops
    Vergeben
    2.418 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    2236 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    https://www.bz-berlin.de/berlin/char...t-158-mio-euro
    Berliner Senat fördert Ballerspiel-Hersteller mit 1,58 Mio. Euro

    "Blue Byte", ein recht erfolgreiches Unternehmen der Gaming Szene, was unter anderem mit dem Game "Siedler" (gibt nun schon etliche Teile!) Millonen gescheffelt haben dürfte,
    erhält aus deutschen Steuergeld ne "Föderung"?!

    Wozu?

    vermutlich erhalten die nun ooch noch Steuererleichterungen ^^
    warum nicht dann auch gleich mal Nestlé ne Viertel Milliarde bezahlen, damit der Konzern hier in Berlin n Büro eröffnet?!
    Ja, kann man nicht mehr nachvollziehen.

    Punkt 1: Weltweit ist man sich ziemlich einig, dass Ego-Shooter die Hemmschwelle für Gewalt reduzieren. Das zu subventionieren ist schon ein absolutes No-Go.

    Punkt 2: Ubisoft ist ein französisches Aktienunternehmen.

    Was die Senatorin Pop sich dabei gedacht hat, ist nicht nur mehr als erklärungsbedürftig. In beiden Punkten ist das zu rechtfertigen.

    Wenn Pop sich in dieser Richtung äußert "Solange es vom Jugendschutz eingeordnet wird, ist es okay. Ich bin nicht die Instanz, die darüber zu urteilen hat.", hat sie eigenes Denken weitgehend eingestellt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von terra-111 (12.07.2018 um 09:34 Uhr)
    Die Toleranz wächst mit der Entfernung zum Problem

    Ohne Friedensvertrag keinen Frieden * Flüchtlinge??? * Meuthen: EU + Target2 * Aaron Russo: Hintergründe

    "Deutschland hat nicht einmal eine richtige Regierung..."
    Lyndon LaRouche (19.04.2011)
    ---> https://www.youtube.com/watch?v=4ez5nat-qCI

    Aus Liebe zu Deutschland: Nie wieder SPD Die Grünen CDU FDP

  2. #22
    Psw-Kenner Avatar von terra-111

    Registriert
    12.06.2017
    Zuletzt online
    Heute um 12:57
    Beiträge
    2.852
    Themen
    12

    Erhalten
    1.766 Tops
    Vergeben
    2.418 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    2236 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn Ballerspielschmiede ha ha ha!

    Blue Byte war insolvent und wurde vor längerer Zeit von Ubisoft aufgekauft, damit Ubisoft an die Vermarktungsrechte von Siedler unter anderem dran kommen konnte.

    Das finde ich aber wirklich interessant,
    Ubisoft ist keine Firma die man unterstützen müsste, die haben Milliarden-Umsätze!

    Das verstehe ich genau so wenig, wie den Fakt, das man Aldi aus dem Steuertopf auch noch zwischen 10-30 Millionen jährlich als Belohnung für staatlich vorgeschriebene Weiterbildungen in die Poperze schießen muss?!

    Im Endeffekt ist die Erklärung aber schnell gegeben, sehr schnell zu lesen in der Überschrift...
    Wieder mal ein grünes Etwas beteiligt an dem Prozess, das führt dazu, das man nicht mehr nach Verstand oder Sinn fragen braucht!

    Vielleicht erhofft sich der Grüne neue Simulationsspiele die auf grünes Wählerklientel zugeschnitten sind?

    - Filzlaus-Simulator
    - Bekifft Bekotzt Besoffen
    - Castor-Simulator
    - Rising of vegane Ökö-Bio-Bio Putzmittel ( um 0 Uhr wird zurückgeputzt )
    in der Hauptrolle der nun schwarze oder Hispanic Mister Proper, der Nazis "wegklatscht" und für die Legalisierung von MJ kämpft...

    Nirgendwo ist die Rede davon, das man Subventionen für Lernsoftware verwendet oder daran arbeitet Standards zu kreieren, die Wissensvermittlung unterstützen!
    ( Was die einzige logische Alternative oder Erklärung für eine Subvention eines Großkonzerns wäre )

    Der neue Wahlspruch dann
    Wähle grün, rauche grün, spiele grün .

    Wer weiß das schon, was in solchen Hirnen abgeht ( vielleicht ist es auch besser, es nicht zu wissen )!

    Aber ist doch toll,
    wir schieben riesigen Unternehmen das erarbeitete Steuergeld hinten rein und besteuern kleine Betriebe und Unternehmer weiterhin so richtig schön saftig.
    Eventuell sollte ich mal Heckler und Koch ans Herz legen auch Subventionen ab zu greifen,
    es erscheint sehr sinnvoll den armen Schwarzen in Ruanda auch Kurse zu bieten, wie man die Waffen nutzt ( Verantwortung und so ).

    "...( um 0 Uhr wird zurückgeputzt )..."


    ...zurückgeputzt...

    Ja, wir sind die "Guten".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von terra-111 (12.07.2018 um 09:47 Uhr)
    Die Toleranz wächst mit der Entfernung zum Problem

    Ohne Friedensvertrag keinen Frieden * Flüchtlinge??? * Meuthen: EU + Target2 * Aaron Russo: Hintergründe

    "Deutschland hat nicht einmal eine richtige Regierung..."
    Lyndon LaRouche (19.04.2011)
    ---> https://www.youtube.com/watch?v=4ez5nat-qCI

    Aus Liebe zu Deutschland: Nie wieder SPD Die Grünen CDU FDP

  3. #23
    DummDödel ^^ Psw-Legende
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:58
    Beiträge
    38.709
    Themen
    119

    Erhalten
    15.072 Tops
    Vergeben
    26.407 Tops
    Erwähnungen
    459 Post(s)
    Zitate
    32063 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Wo auch immer Steuergeld "verbrannt" ( verbrannt eben nur im Sinne derer die es erarbeiten müssen ) wird, wir können uns sicher sein, es wird schon irgendein ideologischen Hintergrund bzw. Nutzen geben...
    150 Arbeitsplätze sind nun mit Sicherheit obsolet-verzichtbar, würden sich aber wieder hervorragend verkaufen lassen...
    Eben!
    150 Arbeitsplätze sind verschwindend gering und wohl keine solche hohe Summe wert

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #24
    DummDödel ^^ Psw-Legende
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:58
    Beiträge
    38.709
    Themen
    119

    Erhalten
    15.072 Tops
    Vergeben
    26.407 Tops
    Erwähnungen
    459 Post(s)
    Zitate
    32063 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von admonitor Beitrag anzeigen
    Videospiele sind ein Millionengeschäft und langsam setzt sich auch im medialen Mainstream die Ansicht durch, dass Videospiele ähnlich wie Filme auch Kunst sind. Ob der Staat Kunst überhaupt fördern muss oder sollte, darüber ließe sich streiten.
    "Kunst-Förderung".....sprich det bloß nicht an !!!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #25
    DummDödel ^^ Psw-Legende
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:58
    Beiträge
    38.709
    Themen
    119

    Erhalten
    15.072 Tops
    Vergeben
    26.407 Tops
    Erwähnungen
    459 Post(s)
    Zitate
    32063 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn Ballerspielschmiede ha ha ha!

    Blue Byte war insolvent und wurde vor längerer Zeit von Ubisoft aufgekauft, damit Ubisoft an die Vermarktungsrechte von Siedler unter anderem dran kommen konnte.

    Das finde ich aber wirklich interessant,
    Ubisoft ist keine Firma die man unterstützen müsste, die haben Milliarden-Umsätze!

    Das verstehe ich genau so wenig, wie den Fakt, das man Aldi aus dem Steuertopf auch noch zwischen 10-30 Millionen jährlich als Belohnung für staatlich vorgeschriebene Weiterbildungen in die Poperze schießen muss?!

    Im Endeffekt ist die Erklärung aber schnell gegeben, sehr schnell zu lesen in der Überschrift...
    Wieder mal ein grünes Etwas beteiligt an dem Prozess, das führt dazu, das man nicht mehr nach Verstand oder Sinn fragen braucht!

    Vielleicht erhofft sich der Grüne neue Simulationsspiele die auf grünes Wählerklientel zugeschnitten sind?

    - Filzlaus-Simulator
    - Bekifft Bekotzt Besoffen
    - Castor-Simulator
    - Rising of vegane Ökö-Bio-Bio Putzmittel ( um 0 Uhr wird zurückgeputzt )
    in der Hauptrolle der nun schwarze oder Hispanic Mister Proper, der Nazis "wegklatscht" und für die Legalisierung von MJ kämpft...

    Nirgendwo ist die Rede davon, das man Subventionen für Lernsoftware verwendet oder daran arbeitet Standards zu kreieren, die Wissensvermittlung unterstützen!
    ( Was die einzige logische Alternative oder Erklärung für eine Subvention eines Großkonzerns wäre )

    Der neue Wahlspruch dann
    Wähle grün, rauche grün, spiele grün .

    Wer weiß das schon, was in solchen Hirnen abgeht ( vielleicht ist es auch besser, es nicht zu wissen )!

    Aber ist doch toll,
    wir schieben riesigen Unternehmen das erarbeitete Steuergeld hinten rein und besteuern kleine Betriebe und Unternehmer weiterhin so richtig schön saftig.
    Eventuell sollte ich mal Heckler und Koch ans Herz legen auch Subventionen ab zu greifen,
    es erscheint sehr sinnvoll den armen Schwarzen in Ruanda auch Kurse zu bieten, wie man die Waffen nutzt ( Verantwortung und so ).
    auch die erhalten mit Sicherheit auf die Eine oder Andere Art Vergünstigungen....

    und klar, Obi-Soft ist n riesen Laden, der braucht die Peanuts nicht wirklich!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Bitte an Donald Trump
    Von watisdatdenn? im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.12.2017, 20:46
  2. Zur Kasse bitte!
    Von hoksila im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 10:16
  3. Wacht bitte endlich auf!
    Von sensemann im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 10:52
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 11:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben