+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59
  1. #51
    Premiumuser Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 01:07
    Beiträge
    1.269
    Themen
    4

    Erhalten
    2.329 Tops
    Vergeben
    2.357 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    1200 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    1. Quatsch !

    Die illegalen Eindringlinge kommen doch aus Nordafrika. Die libysche Küstenwache hat den vereinbarten Auftrag, die Schlepperboote zu kassieren. Wenn sie das nicht ausreichend können, muss ihnen geholfen werden.

    2. Genau, von innen verfault, wie das durch die Altparteien verursacht wird.
    "Quatsch" ist es, dass du Gutmenschen-Weichei dich selber und andere belügst!

    "verfault" geht weit über alle Parteien hinaus, "die Gesellschft" ist es!

    "libysche Küstenwache" ist doch ein Witz, da es keinen fuktionierenden libyschen Staat gibt, der die Macht über seine "Organe" hätte.

    Seinerzeit wurde Gaddhafi dafür bezahlt, die Migranten fernzuhalten und keine Bilder davon zuzulassen.
    Da der "nicht mehr ist", kann man nur einzelne Gruppen und Milizen bestechen, aber die profitieren nur von dem Schlepper-Gewerbe.
    Wenn die EU die alte osmanische, dann italienische Kolonie wieder erobern wollte, um dort Massen"lager" für "Neger" einzurichten, dann würde alles nur noch schlimmer!

    Neenee, wir EU-Europäer müssen unsere Probleme schon selber lösen und dazu uns selber klar werden,
    was wir wollen, und was wir bereit sind, dafür einzusetzen und was aufzugeben und was nicht!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von HaddschiUmar (16.07.2018 um 23:58 Uhr)

  2. #52
    Premiumuser Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:59
    Beiträge
    1.512
    Themen
    149

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    798 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1463 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen


    oder der Plan der europäischen Union Dublin 4 Abkommen

    Übersetzt:

    Weiterhin Masseneinwanderung von nicht kompatiblen Völkergruppen, Auflösung der Nationalstaaten
    ich schätze dem Seehofer haben die auch die Geschichte von den Außerirdischen erzählt ...Merkel ist darauf reingefallen ...
    naja der Dreh-Hofer kriegt die Quittung dafür ... so oder so ... Nationalstaaten kann man nicht auflösen, das wird white-power gegen Dattelaffen und Dachpappen ...
    siehe Afrika und USA ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #53
    Psw-Kenner
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 17:49
    Beiträge
    7.245
    Themen
    117

    Erhalten
    3.200 Tops
    Vergeben
    536 Tops
    Erwähnungen
    101 Post(s)
    Zitate
    5444 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    ich schätze dem Seehofer haben die auch die Geschichte von den Außerirdischen erzählt ...Merkel ist darauf reingefallen ...
    naja der Dreh-Hofer kriegt die Quittung dafür ... so oder so ... Nationalstaaten kann man nicht auflösen, das wird white-power gegen Dattelaffen und Dachpappen ...
    siehe Afrika und USA ...
    Es gibt keine Nationalstaaten mehr, wurden alle in Firmen umgewandelt, die ein einheitliches System fahren. Du solltest dich mehr mit der Realität beschäftigen, daß andere bekommt dir nicht so gut, damit kennst du dich auch nicht aus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz und auf Ignore

    Anarchist, Bejaka, BerndDasBrot, Denker_1, EiTschi, Fredericus Rex, Golomjanka, Herbert, Metadatas, Politikqualle, SAHD, Sportgeist, TaraMarie, teu, Voller Hanseat, Zoelynn,






    Das Licht ist zu schmerzhaft für denjenigen, der es gewohnt ist in der Dunkelheit zu leben.

  4. #54
    Premiumuser Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:59
    Beiträge
    1.512
    Themen
    149

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    798 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1463 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Nationalstaaten mehr, wurden alle in Firmen umgewandelt, die ein einheitliches System fahren. Du solltest dich mehr mit der Realität beschäftigen, daß andere bekommt dir nicht so gut, damit kennst du dich auch nicht aus.
    Jaaaa du bist Heute wieder streng mit mir ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #55
    Premiumuser + Avatar von Brandy

    Registriert
    15.08.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:43
    Beiträge
    2.416
    Themen
    0

    Erhalten
    4.397 Tops
    Vergeben
    3.378 Tops
    Erwähnungen
    81 Post(s)
    Zitate
    2029 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von HaddschiUmar Beitrag anzeigen
    ...
    Neenee, wir EU-Europäer müssen unsere Probleme schon selber lösen und dazu uns selber klar werden,
    was wir wollen, und was wir bereit sind, dafür einzusetzen und was aufzugeben und was nicht!
    's war doch aber viel bequemer, als der hochdekorierte Muʿammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Qaddhafi das für uns erledigte, dafür war das Geld doch gut angelegt, und hier brauchte sich niemand so schwierige Gedanken darüüber zu machen, welche christlich-abendländischen oder humanistischen "Werte" aufzugeben sind.


    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Brandy (21.07.2018 um 13:01 Uhr)

  6. #56
    Premiumuser Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:59
    Beiträge
    1.512
    Themen
    149

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    798 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1463 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Brandy Beitrag anzeigen
    's war doch aber viel bequemer, als der hochdekorierte Muʿammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Qaddhafi das für uns erledigte, dafür war das Geld doch gut angelegt, und hier brauchte sich niemand so schwierige Gedanken darüüber zu machen, welche christlich-abendländischen oder humanistischen "Werte" aufzugeben sind.

    der schaut aus wie ein Russischer Weihnachtsbaum ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #57
    Avatar von Conzaliss

    Registriert
    30.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:37
    Beiträge
    671
    Themen
    21

    Erhalten
    234 Tops
    Vergeben
    391 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    561 Post(s)

    Standard

    Gaddafi war kein Chorknabe - aber er war in gewisser Weise ein Bindeglied zwischen Europa und Afrika. Er war auch nicht so unberechenbar wie ein Präsident Trump...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #58
    ☘️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 04:01
    Beiträge
    9.482
    Themen
    2

    Erhalten
    2.093 Tops
    Vergeben
    6.660 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4572 Post(s)

    Idee Europa im Krieg

    Zitat Zitat von Brandy Beitrag anzeigen
    's war doch aber viel bequemer, als der hochdekorierte Muʿammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Qaddhafi das für uns erledigte, dafür war das Geld doch gut angelegt, und hier brauchte sich niemand so schwierige Gedanken darüüber zu machen, welche christlich-abendländischen oder humanistischen "Werte" aufzugeben sind.

    Hussein und Gaddafi wurden getötet um Europa zum tributpflichtigen Vasallen der usPolitfinanzelite zu degradieren.

    Zitat:
    Gaddafis Drohung: Europa kann schon morgen zu einem zweiten Afrika werden

    Mazek wollte Geld. Seine Drohung erinnerte an den Auftritt von Libyens seinerzeitigem Diktator Muammar Gaddafi beim dritten EU-Afrika-Gipfel in Tripolis im Oktober 2010. Gaddafi hatte damals von der EU „jährlich mindestens fünf Milliarden Euro“ für den Kampf gegen illegale Einwanderung aus Afrika gefordert. Sonst werde Libyen seine Bemühungen einstellen, und dann könne Europa „schon morgen zu einem zweiten Afrika werden“, dann werde der „christliche, weiße“ Kontinent „schwarz“. Jedes Jahr „versuchen geschätzte zwei Millionen Menschen über Libyen nach Europa zu gelangen“, berichtete dazu im Oktober 2010 die ARD-Tagesschau auf ihrer Internetseite.
    Quelle: https://www.bayernkurier.de/ausland/...ng-aus-afrika/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von interrogativ (26.07.2018 um 14:23 Uhr)
    .
    🏝


    .

  9. #59
    Stammuser Avatar von Lono

    Registriert
    14.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 17:43
    Beiträge
    441
    Themen
    4

    Erhalten
    714 Tops
    Vergeben
    680 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    347 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Conzaliss Beitrag anzeigen
    Gaddafi war kein Chorknabe - aber er war in gewisser Weise ein Bindeglied zwischen Europa und Afrika. Er war auch nicht so unberechenbar wie ein Präsident Trump...
    Nicht "Bindeglied", sondern der Soldner, der gegen Bezahlung die Mittelmeerküste der EU von Afrikanern frei gehalten hat.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Seehofers Masterplan bezüglich Abschiebungen abgelehnter Migranten
    Von Joachim der Hellseher im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.03.2018, 15:38
  2. Revolte gegen Horst Seehofer
    Von Kennwort 0881 im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.12.2017, 23:22
  3. Neonazi Horst Mahler gefasst
    Von Picasso im Forum Hate-News
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 12:20
  4. Seehofers Umfragewerte fallen
    Von Karl 55 im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 01:34
  5. SPD: Masterplan gegen Rassismus
    Von Xbox im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 345
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 23:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben