+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:38
    Beiträge
    22.127
    Themen
    121

    Erhalten
    8.873 Tops
    Vergeben
    11.955 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    15539 Post(s)

    Standard

    Der nächste Mord an Deutscher.
    Gesucht wird ein Neger mit Schirmmütze.
    Man könnte natürlich im nahe gelegenen Invasorenheim forschen, aber die Idee scheint zu abwegig.

    https://www.bz-berlin.de/berlin/pank...g-diese-muetze

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Darüber hinaus vermitteln Gewaltfantasien allein dadurch, dass eine Verhaltensmöglichkeit mental durchgespielt wird, ein Kontrollempfinden und reduzieren daher das Stressempfinden." (vgl. Averill, 1973)

  2. #12
    Stammuser Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 05:59
    Beiträge
    641
    Themen
    3

    Erhalten
    450 Tops
    Vergeben
    394 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    535 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Der nächste Mord an Deutscher.
    Gesucht wird ein Neger mit Schirmmütze.
    Wie kommst du darauf, dass ein "Neger" die Deutsche ermordet hat?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    Der Generator Avatar von Bester Freund
    On A Trip to Marineville
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:47
    Beiträge
    11.944
    Themen
    367

    Erhalten
    4.990 Tops
    Vergeben
    4.227 Tops
    Erwähnungen
    192 Post(s)
    Zitate
    9044 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zentrifug' Beitrag anzeigen
    Wenn SCHUTZBEDÜRFTIGE Deutsche töten, ist es logischerweise immer NOTWEHR.
    Sagen jedenfalls fast alle Deutschen. Umgekehrt stellen sie immer "Rassismus" fest.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Zwischen Weltkrieg II und Weltkrieg III drängten sich die Deutschen an die Spitze der Humanität und Allgüte. Und sie nahmen das, was sie unter Humanität und Güte verstanden, äußerst ernst. Sie hatten doch seit Jahrhunderten danach gelechzt, beliebt zu sein. Und Humanität schien ihnen jetzt der bessere Weg zu diesem Ziel. Sie fanden diesen Weg sogar weit bequemer als Heroismus und Rassenwahn. So wurden die Deutschen die Erfinder der Ethik der selbstlosen Zudringlichkeit.“

    franz werfel 1946

Ähnliche Themen

  1. Per Anruf Syrer
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.04.2018, 09:44
  2. Syrer holt Zweitfrau
    Von denmarkisbetter im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 16.02.2018, 14:07
  3. 2 Syrer erstechen Deutschen in Cottbus
    Von golomjanka im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 30.01.2018, 21:32
  4. Lebensqualität der Deutschen leidet durch ihren Arbeitswahn
    Von Bester Freund im Forum Gesellschaft
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 11:57
  5. Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 17:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben