+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Joachim der Hellseher hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:07
    Beitrge
    4.890
    Themen
    151

    Erhalten
    1.631 Tops
    Vergeben
    279 Tops
    Erwhnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    5154 Post(s)

    Standard Merkel lsst sich von den Flchtlingen erpressen !

    Die Mutti war jetzt im Libanon und Jordanien mit dem berhmten Geldkoffer, 100 Millionen waren drinnen und zwar fr die ansssigen Flchtlinge, damit diese dort bleiben und nicht hierher kommen.

    Fr dieses Geld, knnte man prima die Grenze bezglich dem Stopp der illegalen Einreisenden sichern!

    Auerdem: Warum nimmt diese Frau nicht endlich Kontakt zur syrischen Regierung auf?, wie es der AfD-Bundestagsabgeordnete A.-P. Hampel bereits mehrmals forderte !! Das Geld knnte sehr gut in den syrischen Wiederaufbau gesteckt werden, damit die Flchtlinge wieder nachhause zurck knnen. Warum untersttzt man nicht die Russen, welche schon vor Ort mit Gert und Material aufrumen?

    Ist denn diese Frau zu stolz oder zu dumm dazu ?? Die Flchtlinge knnen doch nicht ewig in der jordanischen Wste und in libanesischen Slums bleiben.

    2 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    16.3.18: Horst Seehofer gegenber Zeit-online: "Der Islam gehrt nicht zu Deutschland".
    23.3.18: Curio (AfD) Regierungserklrung: "Der Islam ist mit dem Grundgesetz nicht vereinbar".
    22.5.18: Buschowski (SPD) zur Asyl-Affre: "Was geschehen ist, ist Schweinerei".
    10.6.18: Jana Dinka auf dem gespalteten Linkenparteitag: "Da wird mir ganz schlecht".
    15.6.18: Ministerprsident Sder (CSU): "Der Asyl-Tourismus muss beendet werden".

  2. #2
    Premiumuser + Avatar von fluffi
    Utilitarist, Menschenrechtler,
    Naturschtzer
     


    Registriert
    19.03.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 21:25
    Beitrge
    3.118
    Themen
    171

    Erhalten
    484 Tops
    Vergeben
    258 Tops
    Erwhnungen
    67 Post(s)
    Zitate
    2571 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Warum untersttzt man nicht die Russen, welche schon vor Ort mit Gert und Material aufrumen?
    Na dann gbs ein haufen zivilklagen, weil die bundesgelder nicht gerecht an deutsche firmen verteilt werden ^^

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Hatte Hitler doch recht?
    Deutsch, kurz und knapp!

    Die Zukunftsgesellschaft als liberaler Leistungskapitalismus, sozialistischem Arbeit macht frei oder konservativ kollektives Streben nach Kunst & Glck.
    Welche Alternativen sind denkbar?

    Ein Herz fr Minderheiten!
    Sylvester 2015, unsere neuen Mitbrger und ihre Hemmschwellen.

    Wesen und Wert der Demokratie, Demokratie als soziologischer Begriff.

  3. #3
    HOSENENTSCHEIER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:13
    Beitrge
    11.683
    Themen
    175

    Erhalten
    2.148 Tops
    Vergeben
    173 Tops
    Erwhnungen
    298 Post(s)
    Zitate
    8121 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Die Mutti war jetzt im Libanon und Jordanien mit dem berhmten Geldkoffer, 100 Millionen waren drinnen und zwar fr die ansssigen Flchtlinge, damit diese dort bleiben und nicht hierher kommen.

    Fr dieses Geld, knnte man prima die Grenze bezglich dem Stopp der illegalen Einreisenden sichern!

    Auerdem: Warum nimmt diese Frau nicht endlich Kontakt zur syrischen Regierung auf?, wie es der AfD-Bundestagsabgeordnete A.-P. Hampel bereits mehrmals forderte !! Das Geld knnte sehr gut in den syrischen Wiederaufbau gesteckt werden, damit die Flchtlinge wieder nachhause zurck knnen. Warum untersttzt man nicht die Russen, welche schon vor Ort mit Gert und Material aufrumen?

    Ist denn diese Frau zu stolz oder zu dumm dazu ?? Die Flchtlinge knnen doch nicht ewig in der jordanischen Wste und in libanesischen Slums bleiben.
    Kann man bescheuert fragen? Man kann.

    Diese Frau tut, was ihr recht und gerecht erscheint,
    weil das Volk, bestehend aus sehr vielen Menschen,
    die 24 Stunden pro Kalendertag tun,
    was ihnen recht und gerecht erscheint,
    mit seinem Rumgemache, Rumgetue all das anrichtet,
    was all das provoziert, initiiert und zu Hochformen auflaufen lsst,
    womit es dann Politikerinnen und Politiker beschftigt
    in der irren Hoffnung, die knnten hinterher all den Scheidreck zurechtbiegen,
    der sich entwickelt hat, weil alle tun, was ihnen recht und gerecht erscheint.

    Bin ja wirklich gespannt,
    wann sich der erste hier im Psw meldet
    und mir zustimmt.


    Das knnte dann der Beginn
    mageblicher und entscheidender nderungen sein,
    um nicht nur mit diesem Problem fertig zu werden,
    sondern auch mit allen anderen.

    Dir fllt dazu nichts ein? Na, dann besteht ja wenigstens noch ein 💥 Hoffnung.

    2 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Gendert von Ei Tschi (22.06.2018 um 12:04 Uhr)
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Gre unseres Hirns wuchsen auch
    Beschiss-Kreativitt, Selbsttuschungskunst und Verdrngungsgewalt,
    die beim Sichrgern ber meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden

  4. #4
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:16
    Beitrge
    3.062
    Themen
    27

    Erhalten
    852 Tops
    Vergeben
    1.811 Tops
    Erwhnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    3050 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Kann man bescheuert fragen? Man kann.

    Diese Frau tut, was ihr recht und gerecht erscheint,
    weil das Volk, bestehend aus sehr vielen Menschen,
    die 24 Stunden pro Kalendertag tun,
    was ihnen recht und gerecht erscheint,
    mit seinem Rumgemache, Rumgetue all das anrichtet,
    was all das provoziert, initiiert und zu „Hochformen“ auflaufen lsst,
    womit es dann Politikerinnen und Politiker beschftigt
    in der irren Hoffnung, die knnten hinterher all den Scheidreck zurechtbiegen,
    der sich entwickelt hat, weil alle tun, was ihnen recht und gerecht erscheint.

    Bin ja wirklich gespannt,
    wann sich der erste hier im Psw meldet
    und mir zustimmt.


    Das knnte dann der Beginn
    mageblicher und entscheidender nderungen sein,
    um nicht nur mit diesem Problem fertig zu werden,
    sondern auch mit allen anderen.

    Dir fllt dazu nichts ein? Na, dann besteht ja wenigstens noch ein �� Hoffnung.
    Ich stimme Dir zu.Jetzt mut Du Dich aber sputen.Ich werde schnell ungeduldig.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  5. #5
    Joachim der Hellseher hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:07
    Beitrge
    4.890
    Themen
    151

    Erhalten
    1.631 Tops
    Vergeben
    279 Tops
    Erwhnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    5154 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fluffi Beitrag anzeigen
    Na dann gbs ein haufen zivilklagen, weil die bundesgelder nicht gerecht an deutsche firmen verteilt werden ^^
    Trotzdem: Die Schutzgeldzahlungen durch die angeblich mchtigste Frau der Welt ( ) mssen aufhren !!

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    16.3.18: Horst Seehofer gegenber Zeit-online: "Der Islam gehrt nicht zu Deutschland".
    23.3.18: Curio (AfD) Regierungserklrung: "Der Islam ist mit dem Grundgesetz nicht vereinbar".
    22.5.18: Buschowski (SPD) zur Asyl-Affre: "Was geschehen ist, ist Schweinerei".
    10.6.18: Jana Dinka auf dem gespalteten Linkenparteitag: "Da wird mir ganz schlecht".
    15.6.18: Ministerprsident Sder (CSU): "Der Asyl-Tourismus muss beendet werden".

  6. #6
    Joachim der Hellseher hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 21:07
    Beitrge
    4.890
    Themen
    151

    Erhalten
    1.631 Tops
    Vergeben
    279 Tops
    Erwhnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    5154 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Diese Frau tut, was ihr recht und gerecht erscheint
    Diese Frau ist in solchen Krisensituationen ohnmchtig und glaubt, mit unserem Geld kann man alles regeln. Auerdem, was mischt sich diese dumme Frau dort berhaupt ein Warum hilft sie nicht effektiv ... Verhandlungen mit der syrischen Regierung, Schutztruppen (die deutsch-franzsische Brigade nach Aleppo und Homs), Wiederaufbau vor Ort und Rckfhrung der Flchtlinge in ihre Heimat.

    Auerdem: Warum untersttzen Saudi-Arabien, Katar, die VAE oder der Iran nicht ?? Es sind doch Moslems!

    Haben denn Moslems kein Herz fr ihre armen Glaubens-Trpfe !

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    16.3.18: Horst Seehofer gegenber Zeit-online: "Der Islam gehrt nicht zu Deutschland".
    23.3.18: Curio (AfD) Regierungserklrung: "Der Islam ist mit dem Grundgesetz nicht vereinbar".
    22.5.18: Buschowski (SPD) zur Asyl-Affre: "Was geschehen ist, ist Schweinerei".
    10.6.18: Jana Dinka auf dem gespalteten Linkenparteitag: "Da wird mir ganz schlecht".
    15.6.18: Ministerprsident Sder (CSU): "Der Asyl-Tourismus muss beendet werden".

  7. #7
    Premiumuser Avatar von teu

    Registriert
    26.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 21:56
    Beitrge
    2.102
    Themen
    75

    Erhalten
    544 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwhnungen
    52 Post(s)
    Zitate
    2055 Post(s)

    Standard

    Die deutsche Regierung hilft den Libanon, Jordanien etc. pp. mit Geld, auch darum, dass wir hier in Deutschland Flchtlingsprobleme lsen und abbauen knnen.

    Die arabischen Lnder leben im Feudalismus.
    Als Europa noch im Feudalismus lebte, haben sich Christen gegenseitig totgeschlagen, Hexen wurden verbrannt etc.

    Es hat sich nichts gendert, nur die Waffen sind moderner geworden.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  8. #8
    Stammuser Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 02:35
    Beitrge
    332
    Themen
    2

    Erhalten
    246 Tops
    Vergeben
    233 Tops
    Erwhnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    304 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von teu Beitrag anzeigen
    Die arabischen Lnder leben im Feudalismus.
    Auf die Golf-Monarchien trifft das wohl zu. Weniger auf Irak, Libyen und Syrien, jedenfalls bis vor kurzem.

    Als Europa noch im Feudalismus lebte, haben sich Christen gegenseitig totgeschlagen, Hexen wurden verbrannt etc.
    Und heute "Demokratie" und alles so gerecht und friedlich. Ich wrde was drum geben, mal die Geschichtsbcher zu lesen, die in 50 oder 100 Jahren zur Verfgung stehen.

    Es hat sich nichts gendert, nur die Waffen sind moderner geworden.
    Ich denke, so kann man es sagen. Es sind weiterhin die kleinen und superreichen Machtgruppen am Werk, frher die Kirchen, heute die Universitten, die bestimmen, was geglaubt werden soll und wie man dem Volk die herrschende Meinung verkaufen muss. Und wer der "Feind" ist, gegen den man wieder einmal Krieg planen muss. Weil er seine Bodenschtze nicht ganz umsonst gegen "westliche Werte" tauschen will.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  9. #9
    Stammuser Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 02:35
    Beitrge
    332
    Themen
    2

    Erhalten
    246 Tops
    Vergeben
    233 Tops
    Erwhnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    304 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Diese Frau ist in solchen Krisensituationen ohnmchtig und glaubt, mit unserem Geld kann man alles regeln. Auerdem, was mischt sich diese dumme Frau dort berhaupt ein Warum hilft sie nicht effektiv ... Verhandlungen mit der syrischen Regierung, Schutztruppen (die deutsch-franzsische Brigade nach Aleppo und Homs), Wiederaufbau vor Ort und Rckfhrung der Flchtlinge in ihre Heimat.
    Es wre folgerichtig und vernnftig, der syrischen Regierung Hilfe anzubieten aber Merkel folgt jedem israelischem Wunsch, und Israel will Assad "weghaben", daran geht dann auch fr Merkel kein Weg dran vorbei. Sie hat ja seit Beginn des syrischen Kriegs der Pseudo-Opposition, bestehend aus ehemaligen Syrern, die im Westen ausgesucht wurden, in Berlin Wohnungen und Geld beschafft. Alle Israel-hrigen westlichen Regierungen haben das gleiche Problem, sie mssen sich jetzt davor herumwinden, dem weiterhin regierenden syrischen Prsidenten die Hand zu reichen. Wirklich sehr peinlich.

    Auerdem: Warum untersttzen Saudi-Arabien, Katar, die VAE oder der Iran nicht ?? Es sind doch Moslems!
    Da ist ja die erfolgreich gezogene Trennlinie im Islam: Sunniten wurden gegen die Schiiten aufgewiegelt. Die Iraner sind Schiiten und haben unter einigen Verlusten Syrien verteidigt. Warum nehmen die Golfstaaten keine syrischen Flchtlinge auf? Ja, warum fragen unsere Medien sowas nicht. Vielleicht weil die lscheichs so reich sind, dass sie diese unbequemen Frage ganz einfach verbieten. Saudische Adelshuser besitzen Aktien deutscher Unternehmen. Die Reiche regieren, und Merkel folgt den Reichen.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

hnliche Themen

  1. Merkel Mitschuld am Tod von Flchtlingen
    Von Joachim der Hellseher im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 12:30
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 09:14
  3. Wie lange lsst sich der Deutsche drangsalieren?
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 09:47
  4. Libyen wehrt sich gegen Rckfhrung von Flchtlingen
    Von dauerkmper im Forum Europa
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 06:52
  5. Merkel lsst Gen-Mais in Europa zu
    Von Uwe O. im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 07:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben