+ Antworten
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 135 von 135
  1. #131
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:45
    Beiträge
    3.856
    Themen
    0

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.074 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    2173 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    diese larmoyante Jammerei klingt immer verdächtig nach dem Ruf nach noch mehr bedingungsloser Umverteilung von den Wertschöpfenden hin zu den Nichtwertschöpfenden ...

    ... also nach dem üblichen Sozialismus 10.0
    Sozialismus für alle? Nein, nur für die Abi-Schleicher, die zum arbeiten zu Chilli sind und wissen, das sie im Staatsidiotendienst ein warmes Nest finden, nein nicht zum arbeiten. Sondern um sofort dafür zu sorgen, das kein faschist ihm den zugefurzten Sessel streitig machen kann. Diese edlen Sozialisten sind egoistische Egomanen sondergleichen. Vor jedem alten Mütterchen ziehe ich meinen Hut, die trotz karger Rente an den Tafel ehrenamtlich sich von den Neusiedlern beschimpfen und betrügen lassen muss. Aber der Bundessozialismus findet in den Amtsstuben bis in die Bundeskloake in Berlin statt, Maastrichtert sich in Brüssel und schwebt als aufgeblasenes unnützes Atomium über einem verunstaltetem Europa...Allierte, ihr Befreier, wir danken Euch, für soviel Tot und Irrsinn...Wir sollten zurückkehren zur EWG und nationalen Gesetzen. Wir waren liberal genug um uns friedlich zu verständigen. Das war gesund. Mit solchen unnützen Drogensüchtigen wie Juncker oder Schulz und Draghi, fährt Europa an die Wand. Stell dir vor du fährst von Hamburg nach Italien und kommst in Italien an? Und nicht wie heute, wo du nachgucken musst, wo du überhaupt bist, weil nach EU Verodnung jeder Bahnhof oder Flughafen gleich aussehen muss? Den Schweinen wird der Arsch zugenäht, weil es ein Patent auf die Zucht gibt? Die Früchte sind alle nur noch Hybrid und müssen von den Pharmazeutern gekauft werden incl. Dünger und Narkotisierer. Die alten leckeren Sorten werden unter Strafe gestellt. Wer sie anbaut hat Urheberrechtsverletzungen begangen? Selbstversorger sind Terroristen. BWT die neuen EEG abzocker. Und der Irrsinnige Staat macht mit.
    Deutschland straft sich ab.

    Räumt die Genderlehrstühle, schickt die Leistungslosen schlaffis arbeiten, dann wird irgendwann mal Hoffnung bestehen, das wir dieses Land noch retten können. Ansonsten versinckt es im Müll. Denn es wird keinen mehr geben der gelernt hat sauber zu machen. Siehe Afrika, Arabien, Indien....

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Nimmst du als Bürger Deine Rechte wahr...bist du ein Rechtsextremist ganz und gar...

    Wiedersprüche an Rechtsanwaltsbüro Clement. Sozietät gegen Rechtsstaatlichkeit und Verdemokratisierung. I.A. Nahles. Spendenkonto für die Antifa DE10 0815Schotterundschmeiss

  2. #132
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 14:46
    Beiträge
    6.963
    Themen
    113

    Erhalten
    3.112 Tops
    Vergeben
    509 Tops
    Erwähnungen
    99 Post(s)
    Zitate
    5265 Post(s)

    Standard

    Alle warten auf die anderen, aber die warten auch auf die anderen, alle zusammen hoffen auf ein Wunder.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz und auf Ignore

    Anarchist, Bejaka, BerndDasBrot, Denker_1, EiTschi, Fredericus Rex, Golomjanka, Metadatas, SAHD, Sportgeist, TaraMarie, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

  3. #133
    Premiumuser Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 09:41
    Beiträge
    1.387
    Themen
    39

    Erhalten
    1.272 Tops
    Vergeben
    134 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1718 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Sozialismus für alle? Nein, nur für die Abi-Schleicher, die zum arbeiten zu Chilli sind und wissen, das sie im Staatsidiotendienst ein warmes Nest finden, nein nicht zum arbeiten. Sondern um sofort dafür zu sorgen, das kein faschist ihm den zugefurzten Sessel streitig machen kann. Diese edlen Sozialisten sind egoistische Egomanen sondergleichen. Vor jedem alten Mütterchen ziehe ich meinen Hut, die trotz karger Rente an den Tafel ehrenamtlich sich von den Neusiedlern beschimpfen und betrügen lassen muss. Aber der Bundessozialismus findet in den Amtsstuben bis in die Bundeskloake in Berlin statt, Maastrichtert sich in Brüssel und schwebt als aufgeblasenes unnützes Atomium über einem verunstaltetem Europa...Allierte, ihr Befreier, wir danken Euch, für soviel Tot und Irrsinn...Wir sollten zurückkehren zur EWG und nationalen Gesetzen. Wir waren liberal genug um uns friedlich zu verständigen. Das war gesund. Mit solchen unnützen Drogensüchtigen wie Juncker oder Schulz und Draghi, fährt Europa an die Wand. Stell dir vor du fährst von Hamburg nach Italien und kommst in Italien an? Und nicht wie heute, wo du nachgucken musst, wo du überhaupt bist, weil nach EU Verodnung jeder Bahnhof oder Flughafen gleich aussehen muss? Den Schweinen wird der Arsch zugenäht, weil es ein Patent auf die Zucht gibt? Die Früchte sind alle nur noch Hybrid und müssen von den Pharmazeutern gekauft werden incl. Dünger und Narkotisierer. Die alten leckeren Sorten werden unter Strafe gestellt. Wer sie anbaut hat Urheberrechtsverletzungen begangen? Selbstversorger sind Terroristen. BWT die neuen EEG abzocker. Und der Irrsinnige Staat macht mit.
    Deutschland straft sich ab.

    Räumt die Genderlehrstühle, schickt die Leistungslosen schlaffis arbeiten, dann wird irgendwann mal Hoffnung bestehen, das wir dieses Land noch retten können. Ansonsten versinckt es im Müll. Denn es wird keinen mehr geben der gelernt hat sauber zu machen. Siehe Afrika, Arabien, Indien....
    Will ja keiner sauber machen oder Ärsche in Heimen putzen, außer die Osteuropäer.

    Unsere zugewanderten "Spitzenkräfte" aus Afrika und den islamischen Staaten sind sich dafür zu fein und kassieren lieber Hartz IV und/oder verdienen ihr Geld schwarz bzw. mit dubiosen Geschäften.

    Vor 2 Monaten haben die deutschen Erdbeer-Bauern gejammert, dass zu wenige Polen und Rumänen ihnen in dem Jahr bei der Ernte helfen.

    Währenddessen berichtet Spiegel TV über Herrn Achmed, der zu Hause sein 15 Kinder und 2 Ehefrauen auf Staatskosten "umsorgt".

    Während Länder wie Kanada auf Fachkräfte setzen, holen wir uns die Analphabeten und religösen Faulenzer ins Land.

    Kann mir niemand erzählen, dass das ohne Folgen bleiben wird!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schüttelten die Köpfe beim Sägen und
    Sägten weiter.“

  4. #134
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:45
    Beiträge
    3.856
    Themen
    0

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.074 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    2173 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Will ja keiner sauber machen oder Ärsche in Heimen putzen, außer die Osteuropäer.

    Unsere zugewanderten "Spitzenkräfte" aus Afrika und den islamischen Staaten sind sich dafür zu fein und kassieren lieber Hartz IV und/oder verdienen ihr Geld schwarz bzw. mit dubiosen Geschäften.

    Vor 2 Monaten haben die deutschen Erdbeer-Bauern gejammert, dass zu wenige Polen und Rumänen ihnen in dem Jahr bei der Ernte helfen.

    Währenddessen berichtet Spiegel TV über Herrn Achmed, der zu Hause sein 15 Kinder und 2 Ehefrauen auf Staatskosten "umsorgt".

    Während Länder wie Kanada auf Fachkräfte setzen, holen wir uns die Analphabeten und religösen Faulenzer ins Land.

    Kann mir niemand erzählen, dass das ohne Folgen bleiben wird!
    Sind ja auch alles akademisch, durchgewunkene, mit Anspruch auf Ologenstudienplätze und Labertaschen Psychologinnen oder en?. Auf jeden Fall die Rathäuser werden immer dicker, das Volk kleiner, passt scho...

    Es ist die geiz ist geil Mentalität die uns die Albrechtbrüder vorgemacht haben und jeder verblödete BeWeeller Nachhilfsschüler jede Menge Arbeitsplätze versencken hilft. Dem Firmeninhaber geht es nicht um arbeiten um zu Leben, sondern um den kurzfristigen maximalen Profit. Das killt alles. Nur nicht die Profiteure. Die Kostenrechner zerstören unser Sozialsystem, blähen sich weiter auf, wie in den 80zigern, betreiben Leistungsoptimierungen auf Kosten der Versicherungsnehmer und zu gunsten der Pillendreher. Mann könnte auch weiter spinnen, aber ohne VWL ist die soziale Marktwirtschaft für den Arsch. Sprich, die BWeeller, werden irgendwann vom Handwerk das Füße küßen teuer bezahlen werden müßen, wenn sie erkennen, das man in Krawatten und Schlipsen, keinen mehr findet, der die eigene Scheisse nicht weggeschippt bekommt...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Druckbert (17.07.2018 um 21:00 Uhr)
    Nimmst du als Bürger Deine Rechte wahr...bist du ein Rechtsextremist ganz und gar...

    Wiedersprüche an Rechtsanwaltsbüro Clement. Sozietät gegen Rechtsstaatlichkeit und Verdemokratisierung. I.A. Nahles. Spendenkonto für die Antifa DE10 0815Schotterundschmeiss

  5. #135
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:45
    Beiträge
    3.856
    Themen
    0

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.074 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    2173 Post(s)

    Standard

    Man sollte mal wieder in den Schulen anfangen. Erntehelfer in den Ferien. Dann bekommen die Wischfonabhängigen auch mal mit, woher ihr lecker essen kommt. Vorausgesetzt Mami hat nen Stammplatz am Herd. Und nicht immer diesen bunten Bildchen vom Fettfrass McDoof und dem Halal Döner nachrennen oder in irgendwelchen Konsum-Dikountertempeln nach Fertigfrass suchen. Das sie mal spüren, das man essen sich erwerben muss, man spürt, welche Befriedigung es sein kann, die Früchte der Natur abgerungen zu haben, man spürt, etwas geleistet zu haben für Alle? Aber nein, die Gegenderten werden geschult auf Menschenrechte und Kampf gegen vermeintliche Ausbeutung und Kinderarbeit und Sexismus gegenüber Frauen, allgemein werden sieh zum faul sein und Chaos erzogen an den Schulen. Da wird jedes Elternhaus machtlos, das bis zum erwürgen im Hamsterrad der BeWeeLler hängt ohne jede soziale Verantwortung.

    Die, die heute noch wertschöpfende Leistung erbringen, werden die Ersten und die Letzten sein, die dran glauben müßen. Siehe Rente. Der Staat hat so oft und still und heimlich in die offene Kasse gegriffen und uns so oft gesagt wir sollen virtuelle Geldanlagen bevorzugen, dass es voraussehbar ist, wenn die Pigs unsere Bürgschaften einzocken, nichts mehr da ist, weil der BiP wegen der analphabetischen Migration einbricht, und die schutzbedürftigen Pigs plötzlich merken, das das Schaf das sie melken im sterben liegt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Nimmst du als Bürger Deine Rechte wahr...bist du ein Rechtsextremist ganz und gar...

    Wiedersprüche an Rechtsanwaltsbüro Clement. Sozietät gegen Rechtsstaatlichkeit und Verdemokratisierung. I.A. Nahles. Spendenkonto für die Antifa DE10 0815Schotterundschmeiss

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 20:36
  2. Ist das eigentlich noch legal?
    Von Smoker im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.03.2016, 10:18
  3. Umfrage: Wie populär ist Europa bei Ihnen eigentlich noch?
    Von Psw - Redaktion im Forum Offenes Forum
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 08:15
  4. Warten auf das voter realignment
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 14:40
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 21:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben