+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77
  1. #71
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 15:12
    Beiträge
    179
    Themen
    2

    Erhalten
    141 Tops
    Vergeben
    114 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    176 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Christ 32 Beitrag anzeigen
    der Verfassungsschutz hat momentan alle Hände voll zu tun und es wird auch schon erste Warnungen ausgegeben haben. Es soll ja zur WM kein Publik Viewing geben, momentan wird ja alles mögliche vorgeschoben aber ich fress nen Besen wenn das nicht auch ne Terrorwarnung dahinter steckt.
    Es sind jede Menge Public Viewings geplant: https://www.berlin.de/fussball-wm-20...iewing-berlin/
    Echte Terroranschläge wohl nicht, eher wohl Anschlagsverhinderungen in "letzter Minute" um das Image der Sicherheitsbehörden anzuheben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #72
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 15:12
    Beiträge
    179
    Themen
    2

    Erhalten
    141 Tops
    Vergeben
    114 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    176 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Rot von mir

    Moin!
    Wenn es die richtigen Fische sind, hat man doch nichts dagegen...ich wenigstens!
    Keine Sorge, die Behörden werden weiter für "Ausgewogenheit" sorgen. Also Prepper und Doomer bleiben auch im Visier, die man den Medien dann als gefährliche Reichsbürger anbietet.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #73
    routiniertes Forenmitglied Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 18:39
    Beiträge
    529
    Themen
    5

    Erhalten
    404 Tops
    Vergeben
    70 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Franco B. Beitrag anzeigen
    In "Sicherheit" bestimmt. - Persönlich finde ich es spannend, von Ex DDRlern zu lernen.



    Damit ist es heute vorbei. Wir leben in Vorkriegszeiten, ich meine, der Staat ist in Zwänge eingebunden, die Bürger wieder eng an der Kandarre zu führen. Aus der Sicht des Staats herrscht zuviel Freiheit, besonders Meinungsfreiheit.



    Nur in dem Fall, du würdest politisch aktiv und einflussreich in der Opposition, dann kann es passieren dass wirklich jede Affäre durchleuchtet wird, deine Konsum, deine Steuerehrlichkeit. Dafür dient das Datensammeln. Um dich erpressbar zu machen.



    Wieviel Leute haben damals für die Stasi geschnüffelt? Hatten die übermenschliche Fähigkeiten?



    An so einem Bild haben die Medien seit 9/11 hart gearbeitet. Es gibt im nahen Osten natürlich einen verbreiteten Hass auf die USA und Israel, der wird aber auch von den beiden Ländern geschürt.
    Zitiere bitte nicht sinnentstellend. Im ersten Zitat fehlt der ironische Bezug.

    Die Stasi war keine Verschwörung, sondern ein Inlandsgeheimdienst gegen kritische Bürger, eine offizielle staatliche Institution.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  4. #74


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 19:06
    Beiträge
    10.050
    Themen
    0

    Erhalten
    2.976 Tops
    Vergeben
    271 Tops
    Erwähnungen
    135 Post(s)
    Zitate
    7069 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Che Beitrag anzeigen
    Das ja, aber es ist ein komplexer (nur von absoluten Fachleuten zu bewerkstelligender) Aufwand nötig, und dazu ein grosse Menge Rizin, um das hinzubekommen.

    Die Frage eingangs war ja, kann man Rizin in eine Bombe (z.B.) packen um damit möglichst viele Menschen zu schädigen.
    Nein, das geht eben nicht so gut, dazu ist es eher ungeeignet.
    In eine Bombe kannste alles einpacken.... sogar Bonbons.......

    das ist wie bei einer Atombombe;
    wenn du kein Trägersystem hast, bleibt die Atombombe halt bei dir zu Hause liegen....

    genauso, wenn die Bombe dann den Transportinhalt zerstört,
    dann sind die Bonbons kaputt oder geschmolzen/verbrannt, dann kannst du sie als Karamel verkaufen, oder Briketts....
    somit hättest Du dir den Aufwand sparen können....

    War doch damals mit Nordkorea,
    die hatten zwar die A-Bombe, jedoch bezweifelten die Amis die Transportfähigkeit (Trägersystem),
    bis Nordkorea das Gegenteil bewies ........

    und die US-Geheimdienste die Ukraine dahinter vermuteten....
    .
    beim MH17 unsere LügenPresse jedoch das Argument hatte, die BUK sei zu kompliziert, das war Putin....!

    Aber das ist Propaganda:

    da passt es schon, heute zu blöd bis drei zu zählen,
    morgen die kompliziertesten und komplexesten Aufgaben zu meistern
    ....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #75


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 19:06
    Beiträge
    10.050
    Themen
    0

    Erhalten
    2.976 Tops
    Vergeben
    271 Tops
    Erwähnungen
    135 Post(s)
    Zitate
    7069 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Zitiere bitte nicht sinnentstellend. Im ersten Zitat fehlt der ironische Bezug.

    Die Stasi war keine Verschwörung, sondern ein Inlandsgeheimdienst gegen kritische Bürger, eine offizielle staatliche Institution.
    Hab mal gefettet:

    Ist die Heiko-Behörde nicht auch eine Stasi 2.0..? Auch wenn er jetzt AM ist?
    nur noch schlimmer und ausgeklügelter als die Göbbels-Behörde!

    Es kommt noch ein Zacken schärfer!

    Da werden private ausländische Organisationen damit beauftragt,

    deutsche Bürger in den elektronischen Medien (also Internet):

    nach Inhalten zu durchsuchen, ....... Schnüffeleien, um Meinungen einzelner Bürger zu ermitteln

    Inhalte zu bewerten ....... In der Sache Kriterien des Inhaltes nach Kategorien zu filtern und nach politischen, sachlichen konformitäten einzuordnen

    Täterermittlung ..... Bei Anonym-Auftritten Klarnamen mit zugehöriger Adresse/Herkunft zu ermitteln und an die entsprechenden Behörden (und nebenbei Zahlern) zu übermitteln

    Das sind hoheitsrechtliche Aufgaben, die nicht in ausländische private Hände gehören!

    deren Kontrolle zur Verbreitung damit der deutschen Politik entzogen werden!

    Der dumme Michel wird mal wieder verkauft, ohne dass er dafür was bekommt!
    Frag ich mich natürlich, werden wir gar nicht verkauft, sondern verschenkt?

    Tja - wer bekommt dann das Gegengeschenk?

    Muddi bekommt bei Konzernen, Bahn und Banken vielleicht gute Positionen als Frühstücksdirektorin?

    datt kennen wir doch zur Genüge..... Schröder bei Putin, ...

    Muddi bei Trump ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Problemmanager (15.06.2018 um 22:09 Uhr)

  6. #76
    routiniertes Forenmitglied Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 18:39
    Beiträge
    529
    Themen
    5

    Erhalten
    404 Tops
    Vergeben
    70 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Hab mal gefettet:

    Ist die Heiko-Behörde nicht auch eine Stasi 2.0..? Auch wenn er jetzt AM ist?
    nur noch schlimmer und ausgeklügelter als die Göbbels-Behörde!

    Es kommt noch ein Zacken schärfer!

    Da werden private ausländische Organisationen damit beauftragt,

    deutsche Bürger in den elektronischen Medien (also Internet):

    nach Inhalten zu durchsuchen, ....... Schnüffeleien, um Meinungen einzelner Bürger zu ermitteln

    Inhalte zu bewerten ....... In der Sache Kriterien des Inhaltes nach Kategorien zu filtern und nach politischen, sachlichen konformitäten einzuordnen

    Täterermittlung ..... Bei Anonym-Auftritten Klarnamen mit zugehöriger Adresse/Herkunft zu ermitteln und an die entsprechenden Behörden (und nebenbei Zahlern) zu übermitteln

    Das sind hoheitsrechtliche Aufgaben, die nicht in ausländische private Hände gehören!

    deren Kontrolle zur Verbreitung damit der deutschen Politik entzogen werden!

    Der dumme Michel wird mal wieder verkauft, ohne dass er dafür was bekommt!
    Frag ich mich natürlich, werden wir gar nicht verkauft, sondern verschenkt?

    Tja - wer bekommt dann das Gegengeschenk?

    Muddi bekommt bei Konzernen, Bahn und Banken vielleicht gute Positionen als Frühstücksdirektorin?

    datt kennen wir doch zur Genüge..... Schröder bei Putin, ...

    Muddi bei Trump ...
    Da bin ich doch bei dir ( wobei ich Goebbels nicht mit Heiko relativieren möchte ), nur war der Kontext ein anderer, es ging um Verschwörung. Offizielle staatliche Instrumente die einen Namen haben sind eben keine Verschwörung, auch wenn sie sich gelegentlich zusammenrotten um andere zu gängeln.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  7. #77
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 15:12
    Beiträge
    179
    Themen
    2

    Erhalten
    141 Tops
    Vergeben
    114 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    176 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Zitiere bitte nicht sinnentstellend. Im ersten Zitat fehlt der ironische Bezug.

    Die Stasi war keine Verschwörung, sondern ein Inlandsgeheimdienst gegen kritische Bürger, eine offizielle staatliche Institution.
    Und genauso ist der VFS, wie die Stasi, eine offizielle staatliche Verschwörung gegen kritische Bürger.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Moskau, 25.5.17: Muslimischer Anschlag vereitelt
    Von Zaphod im Forum Asien/Russland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.05.2017, 18:43
  2. Islamistischer Terror trifft die Linke
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 22:32
  3. Anschlag in Nizza
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 775
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 12:26
  4. Anschlag auf Moschee!!!!!!
    Von Zaphod im Forum Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 13:48
  5. Islamismus vs. islamistischer Extremismus
    Von user871 im Forum Religionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 18:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben