+ Antworten
Seite 79 von 79 ErsteErste ... 2969777879
Ergebnis 781 bis 785 von 785
  1. #781
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Intruder

    Registriert
    14.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:30
    Beiträge
    272
    Themen
    0

    Erhalten
    112 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    223 Post(s)

    Standard

    Darin auch zu lesen:
    "Befürworter stellen den Konflikt anders dar: Die Pipeline diene dem Ausgleich zwischen deutschen und russischen Interessen. Hinter dem Widerstand stünden ökonomische Interessen der USA. Sie wollten ihr Flüssiggas an Stelle des russischen Pipelinegases nach Europa verkaufen."

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Intruder (02.12.2018 um 21:48 Uhr)
    Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. (Peter Scholl-Latour)

  2. #782
    routiniertes Forenmitglied Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    16.01.2019 um 19:41
    Beiträge
    781
    Themen
    0

    Erhalten
    234 Tops
    Vergeben
    60 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    660 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Intruder Beitrag anzeigen
    Darin auch zu lesen:
    "Befürworter stellen den Konflikt anders dar: Die Pipeline diene dem Ausgleich zwischen deutschen und russischen Interessen. Hinter dem Widerstand stünden ökonomische Interessen der USA. Sie wollten ihr Flüssiggas an Stelle des russischen Pipelinegases nach Europa verkaufen."
    Es kommt noch viel besser, denn die Amis kaufen russisches Erdgas und verhökern es mit entsprechendem Aufschlag an ihre "Deutschen Freunde". Junker hat den Deal vor ein paar Wochen eingefädelt und Trump hat hocherfreut zugestimmt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es ist schlimm, wenn Sachkundige keine Entscheidungsbefugnis und Entscheidugsbefugte keine Sachkunde haben. Beratungsresistent: Compa, herbert, Lono, Mino, Perkeo, Picasso, Piranha, Pommes, Sebastian Hauk, sportsgeist, Starfix, Voller Hanseat, Watson, ZillerThaler, Atue001

  3. #783
    Rotinquisitor Premiumuser + Avatar von Redwing
    Im Zustand der Systemresistenz
     


    Registriert
    13.05.2013
    Zuletzt online
    16.01.2019 um 04:21
    Beiträge
    2.513
    Themen
    17

    Erhalten
    1.062 Tops
    Vergeben
    753 Tops
    Erwähnungen
    132 Post(s)
    Zitate
    1687 Post(s)

    Standard

    Wen interessiert schon, wie der Schimmelkopfadler das sieht; er ist ein trans(en)atlantischer Propagandatroll. 8-) Und ich sage, Ob-8, transatlantische Intriganten an beiden Ufern versuchen den vermutlich von den Intriganten aus Kiew provozierten Vorfall in dieser Wasserstraße da zu mißbrauchen, um Nordstream 2 zu kippen, damit man sich in Zukunft noch abhängiger von den USA macht und noch mehr von denen als europäischer Ostschutzwall mißbraucht werden kann - und deren Propagandalied zu trällern hat. Diese Intriganten fürchten auch, daß das bankrotte rechte Putschistenregime von Lobby-Poposchenko dadurch noch unbedeutender werden könnte. Aber es kann nur hilfreich sein, zu gewährleisten, daß bezahltes Gas auch beim Käufer ankommt, anstatt von ukrainischen Wegelagerern und Erpressern einfach abgezwackt zu werden. ;-) Ebenso hilfreich, eine freundschaftlichere Beziehung zum bildlich wie wörtlich wesentlich näheren Land zu haben, anstatt sich als Vorposten der USA verheizen zu lassen.

    Ich muß aber doch sagen, daß Putins Kumpel-Handshake mit diesem Saudi-Verbrecher so peinlich wie armselig war. 8-/ Der legt sich anscheinend echt mit jedem ins Bett, der Interesse bekundet - und wenn das noch so ein Unrechtsregime ist. Das ist leider Weststil, nur daß Putin und auch Jinping erst gar nicht groß die Moralfrage stellen, während der Westen immer heuchlerisch so sagt und dann was ganz anderes macht und auf dem Weg zur Hölle mehr in Schlangenlinien fährt. Aber im Prinzip dasselbe. Paßt irgendwie auch nicht ganz zu Putins sonstiger Nahostpolitik, Saudi Arabien und auch Israel immer so in den Arsch zu kriechen bzw. sich selbst von denen da ab und an reinkriechen zu lassen. Denn schließlich ist Rußland Schutzmacht Syriens und will Putin doch auch enger Partner des Iran sein. Und der und auch die Türkei gehören zu einer ganz anderen Achse. ;-/ Man sollte nicht übertrieben opportunistisch auf ZU vielen Hochzeiten tanzen und auch mal konsequent Farbe bekennen...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Redwing (05.12.2018 um 02:39 Uhr)
    Soziale Gerechtigkeit und geldbeutelunabhängige Freiheit statt Kapitalismus: Stoppt die Diktatur der reichen Minderheit!

  4. #784
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Intruder

    Registriert
    14.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:30
    Beiträge
    272
    Themen
    0

    Erhalten
    112 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    223 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
    Ich muß aber doch sagen, daß Putins Kumpel-Handshake mit diesem Saudi-Verbrecher so peinlich wie armselig war.
    Schon beeindruckend, wer diesem saudischen Blut-Prinzen noch alles die Hand geschüttelt hat, ohne daß die Medien jedesmal ein entsprechendes Faß aufmachten.

    https://www.google.de/search?q=G20+h...w=1280&bih=894

    Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. (Peter Scholl-Latour)

  5. #785
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Intruder

    Registriert
    14.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:30
    Beiträge
    272
    Themen
    0

    Erhalten
    112 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    223 Post(s)

    Standard

    Thema: Nord-Stream 2, macht sich Deutschland abhängig?
    "Nein", antwortet Herr Trittin.
    Das Grundargument, man würde sich von den Russen abhängig machen, ist falsch. Pipelinegas führt zu einer gegenseitigen Abhängigkeit, weil die Bindung zwischen Produzent und Konsument groß ist. Der Produzent ist sogar abhängiger, wenn der Konsument auch andere Quellen hat. Während Europa recht einfach auf Flüssiggas LNG aus den USA oder Katar wechseln könnte, kann Russland eben nicht so einfach den Abnehmer wechseln. Dafür müssten die ja eine neue Pipeline nach China bauen. Das dauert.
    ....
    Das gesamte wirtschaftliche und politische System Russlands beruht auf dem Export fossiler Rohstoffe. Je nach Schätzung werden bis zu zwei Drittel des Staatshaushalts so finanziert. Die Idee, der Russe würde aus Jux und Dollerei eben mal den Gashahn zudrehen ist deshalb absurd: Der Kreml würde sich vorsätzlich selbst schädigen. Das hat nicht einmal die Sowjetunion im Kalten Krieg getan.
    ...
    Ich bin mir deshalb nicht sicher, ob das Torpedieren der Leitung wirklich eine so gute Idee für die Ukraine ist, auch wenn die ukrainische Führung gerade viel Geld für Lobbyisten in Washington ausgibt.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1244845.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. (Peter Scholl-Latour)

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigungskultur macht sich breit - die Regierung redet es klein
    Von FionaPolitona im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 299
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 06:39
  2. Abhängig, weil der Wahrheit und der Gerechtigkeit verpflichtet!
    Von Ei Tschi im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 21:54
  3. Nachrichten mit Stream
    Von Elmo allein zu Haus der I im Forum Veranstaltungen, Demos, Termine
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 18:55
  4. So macht sich der internationale Strafgerichtshof lächerlich!
    Von agano im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:35
  5. North Stream in Betrieb genommen
    Von Timirjasevez im Forum Europa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 14:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben