+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Der Generator
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Long live Canada
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:41
    Beitrge
    11.525
    Themen
    348

    Erhalten
    4.850 Tops
    Vergeben
    4.104 Tops
    Erwhnungen
    188 Post(s)
    Zitate
    8676 Post(s)

    Standard BAMF: Der brd Staat schtz bewusst Terrorverdchtige und geht gegen Aufklrer vor

    http://www.faz.net/aktuell/politik/i...-15589769.html

    Wir alle wissen, erahnen besser gesagt als real, dass der brd-Staat schon den NSU erfunden hat, um seine Verbrechen, seine eigenen Morde in Zusammenhang mit einer intensiven Zusamenarbeit mit Islamisten der Organisierten Kriminalitt hinter einer von ihm selbst am Reibrett ausgetftelten, niemals so existenten "rechten Terrortruppe" bestens verstecken zu wollen.
    Ebenso verstecken will der Merkelstaat nun einen ebensolchen Riesenskandal der bewussten Gewhrung von Schutzstati an IS-Terroristen und anderen Nichtberechtigten.

    Die Dame, die es aufdeckte, wird vom Merkelstaat nun bewusst unter Druck gesetzt, versetzt -- am Ende knnte der Sraat sie "kirstenheisigen" -- sicher hatte die "Politik" von CDU-Links auch beim Mord an Kirsten Heisig seine Finger im Spiel, der den Unbedarften und Dummen als "Selbstmord" verkauft wurde.

    Der Bremer Skandal um mindestens 1200 zu Unrecht ausgestellte Asylbescheide ist wohl brisanter als bisher bekannt: Auch Terrorverdchtige sollen darunter gewesen sein.
    In dem Brief bittet Schmid Seehofer um Hilfe, wie die Sddeutsche Zeitung berichtet. Sie wolle wieder in Bremen arbeiten, um an der Aufklrung der Affre um ihre dortige Vorgngerin im Amt mitzuwirken. Sie sei gegen ihren ausdrcklichen Willen versetzt worden. Die Bamf-Leitung habe sie „mit groer feindseliger Gesinnung attackiert“, wird Schmid weiter zitiert. Beschwerden ber die Vorgnge in Bremen, die es innerhalb der Behrde schon seit 2014 immer wieder gegeben habe, htten zu keiner Reaktion gefhrt. Nur deshalb habe Schmid unter Missachtung des Dienstweges das Bundesinnenministerium informiert. Ob Seehofer den Brief selbst erhalten hat, war vorerst unklar. Weder sein Haus noch das Bamf beantworten zunchst Anfragen zu dem Schreiben.
    Seehofer, einer der belsten Figuren im Politikbetrieb berhaupt, scheint auch hier eine sehr zwielichtige Rolle zu spielen. Ich knnte mir vorstellen, dass AUCH er(als einer unter vielen) in die ganzen Komplexe von NSU ber Heisig bis BAMF tief verwickelt ist und deshalb schweigt.

    Die brd greift gerne osteuropische Staaten an; Russland, China , Ungarn etc und kritisiert sie theatralisch dafr, dass sie dass sie angeblich "nichtdemokratisch" in die Brgerrrechte etc eingreifen wrden.

    Tatsache aber ist, dass wohl kaum ein Staat der Erde -- nehmen wir ein paar schlimme Bananenrepubliken weltweit aus, mit denen die brd aber langsam gleichzieht-- eine derart korrupte, in tiefe Kriminalitt verwickelte und menschenfeindliche Staatsfhrung incl. Apparatschicks hat wie die brd.

    Dieser neueste Skandal kndet davon. Als einer unter vielen.

    EIN Ergebnis ist dann das hier; eines unter zehntausenden jhrlich in Zusammenhang mit Moslems:
    https://www.thueringer-allgemeine.de...n-Fl-706262388

    Es ist aber so gewollt. Merkel will es genau so. Seehofer auch. ALLE.
    Auch das Volk, das soigenannte, das diesen Figuren immer aufs neue zur Macht verhilft durch seine Feigheit und Apathie.

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Gendert von Bester Freund (15.05.2018 um 10:30 Uhr)
    In Osten geht die Sonne auf und im Westen gleichzeitig unter-

  2. #2
    HOSENENTSCHEIER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:24
    Beitrge
    12.341
    Themen
    179

    Erhalten
    2.349 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwhnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    8613 Post(s)

    Standard

    Solange vieles noch Spekulation ist, wrde ich nicht die vielen Menschen,
    die sich ohnmchtig fhlen gegenber der eingebildeten bermacht des Staates,
    noch ohnmchtiger machen mit solchen Geschichten.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Gre unseres Hirns wuchsen auch
    Beschiss-Kreativitt, Selbsttuschungskunst und Verdrngungsgewalt,
    die beim Sichrgern ber meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden

hnliche Themen

  1. Korruptionsaffire beim BAMF
    Von Kaffeepause930 im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.07.2018, 19:28
  2. Russischer Aufklrer sinkt am Bosporus
    Von pzjgkp200 im Forum Asien/Russland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2017, 10:09
  3. Bananenrepublik oder bewut dmlich ?
    Von Condor im Forum Brgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 14.10.2016, 22:45
  4. und weiter geht die Hetze gegen Deutschland
    Von schlussmitlustig im Forum Politische konomie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 10:44
  5. Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 26.12.2015, 20:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben