+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:51
    Beiträge
    10.928
    Themen
    1

    Erhalten
    3.208 Tops
    Vergeben
    311 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Dir ist hoffentlich klar, dass Du mit der Veröffentlichung solcher Beiträge Urheberrechte verletzt?
    Oder kannst Du eine entsprechende Genehmigung vorlegen?

    Ich hoffe, dir macht das so viel Freude, dass Du dir leisten kannst,
    entsprechende Abmahnungen zu bezahlen?
    Das Mitliefern eines LINKs würde als Beweis für das Wissen einer Rechtsverletzung gewertet,
    während man sich ohne LINK unter Umständen darauf herausreden könnte,
    in einem anderen Forum an den betreffenden Text geraten zu sein.

    Ich habe mal meinem Fahrradhändler geholfen,
    einen entsprechenden Urheberrechtsanspruch,
    der innerhalb weniger Tage per Eilverfügung durch ein Gericht
    einige tausend Euro kosten sollte,
    auf ein zahlbares Sümmchen herunterzuholen
    durch entsprechende Verständigung unter Beachtung der Gesetze.

    Da Anspruchsberechtigte Rechtsverletzern auch eventuelle Staatsstütze,
    die schon weitest unten ist, nochmal empfindlich reduzieren können,
    und Du mir immerwieder erscheinst wie ein Elefant im Porzellanladen,
    dachte ich, dich rechtzeitig zu erfreuen, bevor Du dich irgendwann
    einem Dutzend oder mehr entsprechender Rechtsaktivitäten gegenüber siehst.
    Es gibt ja nicht wenige Anwaltskanzleien, denen es um nichts anderes geht ...
    AHA - eine Abmahnung auf ein "erträgliches" (Heiko) Maas reduziert?

    ...somit hast Du deinem Fahrradhändler ein Schuldanerkenntnis entlockt!

    Viel schlimmer finde ich,
    dass Du mit deinem "so tun als ob"-Wissen hier User einschüchterst und damit die Qualität des Forum gefährdest!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:24
    Beiträge
    12.341
    Themen
    179

    Erhalten
    2.349 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    8613 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    AHA - eine Abmahnung auf ein "erträgliches" (Heiko) Maas reduziert?

    ...somit hast Du deinem Fahrradhändler ein Schuldanerkenntnis entlockt!

    Viel schlimmer finde ich,
    dass Du mit deinem "so tun als ob"-Wissen hier User einschüchterst und damit die Qualität des Forum gefährdest!
    Unglaublich. Keine Ahnung, aber offtopic
    besserwisserisch und aversiv dreinschwätzen in etwas,
    das dich nur was anginge,
    wenn Du von mir veröffentlichte Informationen entkräften könntest.

    Meine Hinweise waren korrekt.
    Und was meinen Fahrradhändler entlastete, auch.
    Der hatte bereits eine gerichtliche Verfügung in den Händen,
    weil seine Urheberrechtsverletzung offensichtlich war.
    (Nur Trottelchen versuchen, die Wahrheit zu biegen und zu brechen, auch so lange,
    bis man so ziemlich alles aus ihnen herausgelassen hat, was an Verwertbaren in ihnen steckt.)

    Es wird nicht unerheblich sein, ob Nora bzw. andere Foristen mal
    mit zehn oder mehr solchen Urheberrechtsverletzungen konfrontiert werden,
    bzw. mit Abmahnungen dazu, die sie bei Nichtanerkennung nur noch mehr Geld kosten würden.

    Selbst wenn ich auf ein Problem hingewiesen hätte mit Wissen,
    das sich als falsch herausstellt,
    muss man schon mehr als fies sein,
    darin etwas Unrechtes zu erkennen
    wie Du das nun versucht hast.

    Du wirst uns nun erklären,
    inwiefern ich mit meinen Infos
    nur so getan habe als ob.

    Und das innerhalb einer angemessenen Zeit.
    Alles klar?
    Ansonsten werte ich das als Anschwärzung,
    da meine Identität sich sehr rasch feststellen lässt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Ei Tschi (14.05.2018 um 14:37 Uhr)
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  3. #13
    aus ekelhaftem Proll-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 05:14
    Beiträge
    2.981
    Themen
    17

    Erhalten
    1.217 Tops
    Vergeben
    1.973 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    2312 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Forenwolf Beitrag anzeigen
    Sag mal, schwurbelst du zu jedem Thema so ein Halbwissen dazu ? Was soll denn passieren bei trinken von destilliertem Wasser ? Die Osmose findet bei trinken nicht statt, weil schon im Magen wird der Mineralhaushalt in dem Wasser schon wieder ausgeglichen. Probleme können (könnten) auftreten bei einer großen Menge (ca. 15/20 Liter u.U. Magenbluten, was auch nicht bewiesen ist.) ...nur wer schafft das schon. Es gibt Leute die schwören auf destilliertes. Wasser. Allerdings kann es dann (bei ausschließlich d. Wasser benutzen) zu Mineralmangelerscheinungen kommen (z.b. Kalzium).


    PS.: Komisch...schreibst du auch unter User Pommes ?
    Wo kommt denn die Base oder die Säure her, damit der Magen ausgleichen kann du Knaller?
    Werden die eventuell deinem Körper entzogen, oder fliegen die durch Wolfskräfte in die Magenschleimhaut / den Magensaft?
    Weil der Magen auch so wundervoll mit Veränderungen und Stress klar kommt, habe auch so viele Leute Magenbeschwerden, oder wie siehst du das?

    Es ist richtig, das der menschliche Magen im Extremfall auch tatsächlich Extreme Abfangen kann, das heißt aber nicht, das man ihn auch ständig im roten Drehzahlbereich halten muss...

    Weißt du überhaupt was Mineralstoffe sind? Und bist dir im Bilde darüber, was sie für den menschlichen Organismus bedeuten?
    Wenn du von Osmose sprichst, sollte dir eigentlich vollkommen klar sein, das du durch die Entziehung von Mineralstoffen eine wunderbare Grundlage für eine sprunghafte Osmose bietest?
    Osmose beschreibt den Vorgang von zellkritischen Aggregatszustandsveränderungen bzw. beschreibt den Effekt, der für einen Konzentrationsausgleich sorgt!

    Selbst in der Chemie gibt es vergleichbare Vorgänge... Da war doch was mit Edelmetallen und edlen Elementen...
    Warum sind sie denn so "edel"?
    Sie sind "edel", weil sie Reaktionsträge sind, weil sie GESÄTTIGT sind durch eine perfekte Anzahl an Elektronen und Protonen auf der Hülle, und somit nicht immer versuchen ihre chemische "Unzulänglichkeit" durch das anziehen anderer ebenfalls reaktionsfreudiger Atome zu "beheben".

    Aber, ob ich dir das jetzt versuche zu erklären, oder mir Leberwurst in die Kimme schmiere wird den gleichen Nährwert haben!

    15-20 Liter Wasser an einem Tag?
    Kennst du den besten Freund solcher Aktionen?
    Nennt sich dann im Endstadium Lungen-Embolie, dann ertrinkst du, weil dein Flüssigkeitshaushalt aus der Bahn ist, was auch mit deiner heiß geliebten OSMOSE zu tun hat.
    Dann drückt sich nämlich durch die Zellwände das überschüssige Wasser in die Bronchiolen und sickert von dort aus in die Lungenbeutel...

    Du kannst auch alternativ, wenn du sterben möchtest "nur" 5 Liter Wasser in 30 Minuten trinken, dann ergibt das den gleichen Effekt!
    ( Das wissen aber die Wenigsten, die versuchen sich lieber "schlau" zu töten, indem sie 5 Packungen Paracetamol in sich reinstopfen, und dann lieber 5-6 Wochen elendig und ohne Ehre an Multiorganversagen sterben. Ist immer wieder der Renner für die Angehörigen, die "freuen" sich dann immer ungemein, wenn man 6 Wochen vorher weiß, das Familienmitglied elendig verenden wird und man nichts mehr machen kann (( Selbst für eine Dialyse ist es meistens schon zu spät, denn die Leber metabolisiert Paracetamol ziemlich schnell!... )

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bock auf Video?

    1. Von wegen, man kann die Grenzen nicht schließen!
    https://www.liveleak.com/view?t=9dmiH_1533324477

    2. Die Ärzte und Ingenieure kommen in Spanien an! Wo die wohl hinwollen? Wer kann es erraten? ( Datum 08.08.18 )
    https://www.liveleak.com/view?t=9Es2D_1533679855

    3. Arbeitsplätze für FACHARBEITER, damit man nach getaner Arbeit "eine Runde" zusammen abhängen kann !
    https://www.liveleak.com/view?i=21c_1508950282

  4. #14
    Psw-Kenner Avatar von terra-111

    Registriert
    12.06.2017
    Zuletzt online
    Heute um 12:32
    Beiträge
    3.293
    Themen
    15

    Erhalten
    2.028 Tops
    Vergeben
    2.744 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    2563 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    Der Biologie-Unterricht!
    Destiliertes Wasser hat keine Mineralstoffe / Spurenelemente mehr, was dazu führt, das das natürliche und gesunde Gleichgewicht im Körper zerstört wird,
    weil das ungesättigte destilierte Wasser sehr bindungsaffin zu besagten Mineralien ist, die sich im menschlichen Körper befinden!
    Das kann dann z.B dazu führen, das das Herz selbst nicht mehr funktioniert, weil ihm bestimmte Kationen / Anionen fehlen, die es für seine Aktion braucht!

    Jedoch ist die Annahme, das dort nur Wasser destiliert wird, ohne es nach zu mineralisieren, oder die entzogenen Mineralstoffe wieder zu zufügen weit hergeholt!
    Es gibt überdies auch spezielle Tabletten, die man zur Nachmineralisierung von destilliertem Wasser verwenden kann.

    Geschädigte Zellen platzen nicht auf, sondern verenden, weil ihnen selbst Mineralstoffe entzogen werden, dies geschieht je nach Menge der substituierten Flüssigkeit ( dest.Wasser ) teilweise Zellwand / Zellkolonie übergreifend!

    Im Gegensatz zu salzigem Meerwasser, wenn man das trinkt verschiebt man seinen "Mineralhaushalt" in die andere Richtung und führt seinem Kreislauf zu viel salzhaltige Verbindungen zu!
    Danke.

    Tja, da hat der liebe Gott perfekt die Natur, Wasser und Lebensmittel erschaffen und jeder meint daran rumbasteln zu müssen.

    Die Gen-Tomaten schmecken auch besonders gut, nämlich nach nichts mehr. Aber einen Vorteil haben sie: Nach 4 Wochen sind sie immer noch so hart, dass man damit eine Fensterscheibe einschmeißen kann. Iss doch auch was.

    Das verbotene Wissen über Wasser - Die geheime Macht des Wassers


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Toleranz wächst mit der Entfernung zum Problem

    Ohne Friedensvertrag keinen Frieden * Flüchtlinge??? * Meuthen: EU + Target2 * Aaron Russo: Hintergründe

    "Deutschland hat nicht einmal eine richtige Regierung..."
    Lyndon LaRouche (19.04.2011)
    ---> https://www.youtube.com/watch?v=4ez5nat-qCI

    Aus Liebe zu Deutschland: Nie wieder SPD Die Grünen CDU FDP

  5. #15
    beurlaubt aktives Forenmitglied Avatar von Forenwolf

    Registriert
    06.05.2018
    Zuletzt online
    26.06.2018 um 08:46
    Beiträge
    293
    Themen
    2

    Erhalten
    47 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    268 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    Wo kommt denn die Base oder die Säure her, damit der Magen ausgleichen kann du Knaller?
    Werden die eventuell deinem Körper entzogen, oder fliegen die durch Wolfskräfte in die Magenschleimhaut / den Magensaft?
    Weil der Magen auch so wundervoll mit Veränderungen und Stress klar kommt, habe auch so viele Leute Magenbeschwerden, oder wie siehst du das?

    Es ist richtig, das der menschliche Magen im Extremfall auch tatsächlich Extreme Abfangen kann, das heißt aber nicht, das man ihn auch ständig im roten Drehzahlbereich halten muss...

    Weißt du überhaupt was Mineralstoffe sind? Und bist dir im Bilde darüber, was sie für den menschlichen Organismus bedeuten?
    Wenn du von Osmose sprichst, sollte dir eigentlich vollkommen klar sein, das du durch die Entziehung von Mineralstoffen eine wunderbare Grundlage für eine sprunghafte Osmose bietest?
    Osmose beschreibt den Vorgang von zellkritischen Aggregatszustandsveränderungen bzw. beschreibt den Effekt, der für einen Konzentrationsausgleich sorgt!

    Selbst in der Chemie gibt es vergleichbare Vorgänge... Da war doch was mit Edelmetallen und edlen Elementen...
    Warum sind sie denn so "edel"?
    Sie sind "edel", weil sie Reaktionsträge sind, weil sie GESÄTTIGT sind durch eine perfekte Anzahl an Elektronen und Protonen auf der Hülle, und somit nicht immer versuchen ihre chemische "Unzulänglichkeit" durch das anziehen anderer ebenfalls reaktionsfreudiger Atome zu "beheben".

    Aber, ob ich dir das jetzt versuche zu erklären, oder mir Leberwurst in die Kimme schmiere wird den gleichen Nährwert haben!

    15-20 Liter Wasser an einem Tag?
    Kennst du den besten Freund solcher Aktionen?
    Nennt sich dann im Endstadium Lungen-Embolie, dann ertrinkst du, weil dein Flüssigkeitshaushalt aus der Bahn ist, was auch mit deiner heiß geliebten OSMOSE zu tun hat.
    Dann drückt sich nämlich durch die Zellwände das überschüssige Wasser in die Bronchiolen und sickert von dort aus in die Lungenbeutel...

    Du kannst auch alternativ, wenn du sterben möchtest "nur" 5 Liter Wasser in 30 Minuten trinken, dann ergibt das den gleichen Effekt!
    ( Das wissen aber die Wenigsten, die versuchen sich lieber "schlau" zu töten, indem sie 5 Packungen Paracetamol in sich reinstopfen, und dann lieber 5-6 Wochen elendig und ohne Ehre an Multiorganversagen sterben. Ist immer wieder der Renner für die Angehörigen, die "freuen" sich dann immer ungemein, wenn man 6 Wochen vorher weiß, das Familienmitglied elendig verenden wird und man nichts mehr machen kann (( Selbst für eine Dialyse ist es meistens schon zu spät, denn die Leber metabolisiert Paracetamol ziemlich schnell!... )

    Komisch. Eine Antwort auf die Frage ob er für Pommes schreibt kommt nicht. Nur wieder "schlaues Blabla".

    Aber warum nur, bleibt er nicht dabei, was er schreibt:

    Zitat:
    Hervorragend, dann solltest du wissen, das ich keinen Wert lege mich mit dir weiterhin aus zu tauschen, oder irgendwie auf deine Provokationen ein zu gehen.
    ---------

    Aber er spielt wohl zu gern den Oberlehrer, der Krankenwagen fahrende Beamtenkenner.

    Und damit solls gut sein.

    Ab auf den Abstellplatz.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #16
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:24
    Beiträge
    12.341
    Themen
    179

    Erhalten
    2.349 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    8613 Post(s)

    Standard

    Ich habe habe ja nichts dagegen, wenn Du dich hier zum Affen machst, Problemmanager,
    aber bitte nicht auf eine Weise, dass Du den dabei erzeugten Dreck
    an mich hin schmierst.

    Entweder Du putzt mich ab und entschuldigst dich,
    oder ich werde jemanden bitten,
    mich zu entschmutzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  7. #17


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:51
    Beiträge
    10.928
    Themen
    1

    Erhalten
    3.208 Tops
    Vergeben
    311 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Ich habe habe ja nichts dagegen, wenn Du dich hier zum Affen machst, Problemmanager,
    aber bitte nicht auf eine Weise, dass Du den dabei erzeugten Dreck
    an mich hin schmierst.

    Entweder Du putzt mich ab und entschuldigst dich,
    oder ich werde jemanden bitten,
    mich zu entschmutzen.
    Wenn Du eine Reinigungskraft brauchst, such bitte wo anders, nicht bei mir.... ich bin da völlig ungeeignet!

    ...du sprichst von "entschmutzen"...
    Hab ich dich in irgend einer Weise beschmutzt?
    ich glaube nicht, weil ich eigentlich ein höflicher Mensch bin.

    Wer sich hier "zum Affen macht", sei noch dahingestellt.... aber Usern zu drohen, geht gar nicht!

    ...oder willst Du mich bei Heiko anzeigen, weil ich nicht deiner Meinung bin? ... ich glaube, den § mit Meinungsdiktat gibts noch nicht...

    Interessant deine Drohung: >oder ich werde jemanden bitten, mich zu entschmutzen.<
    Kommen nun die "Männer mit schwarzem Hut"?

    Hier dein Beitrag, auf den ich geantwortet habe in Blau gefärbt:

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Dir ist hoffentlich klar, dass Du mit der Veröffentlichung solcher Beiträge Urheberrechte verletzt?
    Oder kannst Du eine entsprechende Genehmigung vorlegen?

    Ich hoffe, dir macht das so viel Freude, dass Du dir leisten kannst,
    entsprechende Abmahnungen zu bezahlen?
    Das Mitliefern eines LINKs würde als Beweis für das Wissen einer Rechtsverletzung gewertet,
    während man sich ohne LINK unter Umständen darauf herausreden könnte,
    in einem anderen Forum an den betreffenden Text geraten zu sein.

    Ich habe mal meinem Fahrradhändler geholfen,
    einen entsprechenden Urheberrechtsanspruch,
    der innerhalb weniger Tage per Eilverfügung durch ein Gericht
    einige tausend Euro kosten sollte,

    auf ein zahlbares Sümmchen herunterzuholen
    durch entsprechende Verständigung unter Beachtung der Gesetze.

    Da Anspruchsberechtigte Rechtsverletzern auch eventuelle Staatsstütze,
    die schon weitest unten ist, nochmal empfindlich reduzieren können,
    und Du mir immerwieder erscheinst wie ein Elefant im Porzellanladen,
    dachte ich, dich rechtzeitig zu erfreuen, bevor Du dich irgendwann
    einem Dutzend oder mehr entsprechender Rechtsaktivitäten gegenüber siehst.
    Es gibt ja nicht wenige Anwaltskanzleien, denen es um nichts anderes geht ...


    Da schreibst Du eindeutig, dass Du in einem "entsprechenden Anspruch" einer Urheberverletzung .....
    Auf gut deutsch, einen ähnlich gelagerten Vorfall....

    Da solltest Du mir erst mal zeigen, auf was Du dich da berufen willst, einen Verstoß gegen Urbeberrechte zu erkennen!
    Auf weitere juristische Punkte will ich hier nicht eingehen, ist für andere User zu langweilig und zu langatmig....
    ich bin da eher der Pragmatiker.

    Hab eine Passage in Blau gefettet....

    solltest Du wirklich über juristisches Wissen verfügen, müsste dir bekannt sein,
    dass eine Eilverfügung noch lange kein Urteil oder Schuldzuweisung darstellt.

    Heißt auf gut deutsch, dass egeal ob Eilverfügung oder nicht,
    diese Verfügung lediglich in einem "Schnellverfahren" abläuft. (Anerkennung - Abstreiten)

    Eine Bitte um Reduziereung einer bestimmten Summe kommt mir vor wie ein Deal
    .... liebes Gericht, ich bin schuldig, aber bitte, nicht so hoch bestrafen....
    genau diesen Punkt habe ich angesprochen mit dem "Schuldanerkenntnis entlockt"!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Problemmanager (14.05.2018 um 20:50 Uhr)

  8. #18


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:51
    Beiträge
    10.928
    Themen
    1

    Erhalten
    3.208 Tops
    Vergeben
    311 Tops
    Erwähnungen
    146 Post(s)
    Zitate
    7677 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Unglaublich. Keine Ahnung, aber offtopic
    besserwisserisch und aversiv dreinschwätzen in etwas,
    das dich nur was anginge,
    wenn Du von mir veröffentlichte Informationen entkräften könntest.

    Meine Hinweise waren korrekt.
    Und was meinen Fahrradhändler entlastete, auch.
    Der hatte bereits eine gerichtliche Verfügung in den Händen,
    weil seine Urheberrechtsverletzung offensichtlich war.
    (Nur Trottelchen versuchen, die Wahrheit zu biegen und zu brechen, auch so lange,
    bis man so ziemlich alles aus ihnen herausgelassen hat, was an Verwertbaren in ihnen steckt.)

    Es wird nicht unerheblich sein, ob Nora bzw. andere Foristen mal
    mit zehn oder mehr solchen Urheberrechtsverletzungen konfrontiert werden,
    bzw. mit Abmahnungen dazu, die sie bei Nichtanerkennung nur noch mehr Geld kosten würden.

    Selbst wenn ich auf ein Problem hingewiesen hätte mit Wissen,
    das sich als falsch herausstellt,
    muss man schon mehr als fies sein,
    darin etwas Unrechtes zu erkennen
    wie Du das nun versucht hast.

    Du wirst uns nun erklären,
    inwiefern ich mit meinen Infos
    nur so getan habe als ob.

    Und das innerhalb einer angemessenen Zeit.
    Alles klar?
    Ansonsten werte ich das als Anschwärzung,
    da meine Identität sich sehr rasch feststellen lässt.
    AHA - selbst aggressiv werden und bei mir jammern, wenn ich aggressiv bin....,
    jedoch sehe ich bei mir nicht die Aggression, sondern klar definierter Sachverhalt und klare Kante dazu....

    Nun kommt dein Rumgeeier!
    Erst sprichst Du von einer Abmahnung im Zuge einer Eilverfügung, wo dein Händler der "Beschuldigte" ist
    hier ist es plötzlich eine gerichtliche Verfügung, die er bereits in den Händen hatte.... was war das für eine Verfügung??? dass er zahlen muss?
    das würde dann heißen, dass er bereits juristisch der Schuldige ist, das ist ein wesentlicher Unterschied....

    Bevor Du noch einen Kollaps bekommst....

    Das ist mein letztes Schreiben in dieser Auseinandersetzung! dieses Affentheater ist mir zu blöd!

    Wie sagte man früher? Hunde die bellen beißen nicht!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. EU-Kommision schützt Trinkwasser
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2016, 22:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 16:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben