+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 79 von 79
  1. #71
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:40
    Beiträge
    16.717
    Themen
    3

    Erhalten
    2.315 Tops
    Vergeben
    474 Tops
    Erwähnungen
    206 Post(s)
    Zitate
    15353 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen
    Ach Blödsinn!
    Wer in Deutschland seine Wahre mit Gewinn verkauft, erwirtschaftet die Gewinn auch in Deutschland und hat dort seine Steuern zu bezahlen.


    Ja wo denn sonst? In Luxemburg vielleicht?


    Welche Steuerexperten?

    Du meinst die Eigner / Teilhaber / Aktionäre solcher Firmen vielleicht.
    Und die Lobbyisten und Politiker die von solchen Firmen – ihren Eigner / Teilhaber / Aktionäre – bezahlt werden vielleicht.
    und warum gilt das dann nicht umgekehrt auch für deutsche Firmen ... ?!
    ... für die Exportnation Deutschland könnte das ein dickes Minusgeschäft werden, wenn man nun allzusehr in den Details rumstochert nur um jetzt im kleinen ein Gerechtigkeitsgefühl zu bedienen.

    außerdem halte ich die Ermittelung der Steuerbemessungsgrundlagen international agierender Unternehmen nicht für so trivial, wie es in Internetforen gerne einfachgeredet wird

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #72
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:40
    Beiträge
    16.717
    Themen
    3

    Erhalten
    2.315 Tops
    Vergeben
    474 Tops
    Erwähnungen
    206 Post(s)
    Zitate
    15353 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen
    Rein statistisch wird ein Kleinstbetrieb nur alle 97 Jahre kontrolliert,
    ein Kleinbetrieb alle 31 Jahre,
    ein mittlerer Betrieb alle 16 Jahre
    und ein Großbetrieb alle 4,69 Jahre.

    Entscheidend für das Finanzamt zu prüfen sind erste interne Prüfung und handfeste Gründe:
    Sind die Zahlen in der Steuererklärung und im Jahresabschluss plausibel?
    Gibt es gute Erklärungen für Abweichungen?
    Und wie ist der Gesamteindruck – ordentlich, sortiert und übersichtlich?

    Wenn das Finanzamt Unregelmäßigkeiten feststellt, kommt es.
    Werden sie dann fündig, kommen sie öfter.

    Komisch, dass ALLE immer behaupten sie würden ständig kontrolliert werden.
    Wo kommen dann die Statistiken bloß her?
    das frage ich mich ehrlich gesagt auch, denn von meiner Seite aus kann ich nur berichten, dass die Prüfung jedes Jahr vorbeischaut.
    ist zwar nicht immer die Betriebsprüfung, aber die macht im Schnitt alle 3 Jahre ihre Aufwartung.

    das andere sind dann Lohnbuchhaltungsprüfung, Außenhandelsprüfung und nicht zuletzt Geldwäscheprüfung ...
    ... seit neuestem auch noch zollrechtliche Waffenkontrollprüfungen

    die EU und Deutschland sind ja jetzt die Gutmenschen auf dieser Welt
    ... damit werden wir ganz sicherlich die Welt retten

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #73
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 23:00
    Beiträge
    828
    Themen
    4

    Erhalten
    144 Tops
    Vergeben
    32 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    864 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    das andere sind dann Lohnbuchhaltungsprüfung, Außenhandelsprüfung und nicht zuletzt Geldwäscheprüfung ...
    ... seit neuestem auch noch zollrechtliche Waffenkontrollprüfungen

    die EU und Deutschland sind ja jetzt die Gutmenschen auf dieser Welt
    ... damit werden wir ganz sicherlich die Welt retten
    Ja, denn von euch Heulmenschen wird sie ja nicht gerettet. Ihr denkt, es reicht, irgendein gut gemeintes Gesetz rauszuhauen und damit seinen guten Willen zu zeigen, man muss das ja nicht nachprüfen, ne? Klar, den Autofahrern wärs auch lieber wenn diese gutmenschlichen Radarfallen und der TÜV wegfallen würden. Könnt man ne Masse Geld sparen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #74
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:40
    Beiträge
    16.717
    Themen
    3

    Erhalten
    2.315 Tops
    Vergeben
    474 Tops
    Erwähnungen
    206 Post(s)
    Zitate
    15353 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Ja, denn von euch Heulmenschen wird sie ja nicht gerettet. Ihr denkt, es reicht, irgendein gut gemeintes Gesetz rauszuhauen und damit seinen guten Willen zu zeigen, man muss das ja nicht nachprüfen, ne? Klar, den Autofahrern wärs auch lieber wenn diese gutmenschlichen Radarfallen und der TÜV wegfallen würden. Könnt man ne Masse Geld sparen.
    Deutschlands globaler Beitrag zum pöhsen CO2 sind gerade mal 1% oder so
    wir werden ganz sicher das Weltklima retten, wenn wir mit all unseren Schildbürga-Gagamaßnahmen unseren Beitrag nun auf 0,9% senken ...

    ... und mit den anderen Dingen, die ich gerade aufgezählt hatte, verhält es sich in etwa genauso ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #75
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 23:00
    Beiträge
    828
    Themen
    4

    Erhalten
    144 Tops
    Vergeben
    32 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    864 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    Deutschlands globaler Beitrag zum pöhsen CO2 sind gerade mal 1% oder so
    wir werden ganz sicher das Weltklima retten, wenn wir mit all unseren Schildbürga-Gagamaßnahmen unseren Beitrag nun auf 0,9% senken ...
    Die Schildbürger-Gagamassnahmen haben u. a. dafür gesorgt, dass wir nur noch für 1% verantwortlich sind. Wenns nach mir geht, können die 1% auch noch verschwinden, was dazu nötig ist, ohne dass es uns grossartig beeinträchtigt, sollte eben getan werden. Warum sollten wir das nicht tun, es aber gleichzeitig vom Rest der Welt verlangen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #76
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:40
    Beiträge
    16.717
    Themen
    3

    Erhalten
    2.315 Tops
    Vergeben
    474 Tops
    Erwähnungen
    206 Post(s)
    Zitate
    15353 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Die Schildbürger-Gagamassnahmen haben u. a. dafür gesorgt, dass wir nur noch für 1% verantwortlich sind. Wenns nach mir geht, können die 1% auch noch verschwinden, was dazu nötig ist, ohne dass es uns grossartig beeinträchtigt, sollte eben getan werden. Warum sollten wir das nicht tun, es aber gleichzeitig vom Rest der Welt verlangen?
    freiwillig kann Jeder das so tun und lassen, wir er/sie das gern hätte
    selbst Dinge, bei der jeder Vernunftsmensch gar nicht mehr rauskommt, sich ans eigene Hirn zu fassen ...

    problematische wirds immer dann, wenn die Gutmenschen anfangen, das ihrer Umgebung und Anderen per Diktat und Staatskommando aufzuzwingen ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #77
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 23:00
    Beiträge
    828
    Themen
    4

    Erhalten
    144 Tops
    Vergeben
    32 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    864 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    freiwillig kann Jeder das so tun und lassen, wir er/sie das gern hätte
    selbst Dinge, bei der jeder Vernunftsmensch gar nicht mehr rauskommt, sich ans eigene Hirn zu fassen ...

    problematische wirds immer dann, wenn die Gutmenschen anfangen, das ihrer Umgebung und Anderen per Diktat und Staatskommando aufzuzwingen ...
    Was sollen sie denn sonst machen? An Leute wie dich appellieren und dann zugucken, wie du ihnen den Mittelfinger zeigst ? Diese Leute wurde dafür gewählt, dass sie das auch durchsetzen, was sie sich da vornehmen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #78


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:20
    Beiträge
    9.770
    Themen
    0

    Erhalten
    2.879 Tops
    Vergeben
    260 Tops
    Erwähnungen
    128 Post(s)
    Zitate
    6886 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    das frage ich mich ehrlich gesagt auch, denn von meiner Seite aus kann ich nur berichten, dass die Prüfung jedes Jahr vorbeischaut.
    ist zwar nicht immer die Betriebsprüfung, aber die macht im Schnitt alle 3 Jahre ihre Aufwartung.

    das andere sind dann Lohnbuchhaltungsprüfung, Außenhandelsprüfung und nicht zuletzt Geldwäscheprüfung ...
    ... seit neuestem auch noch zollrechtliche Waffenkontrollprüfungen

    die EU und Deutschland sind ja jetzt die Gutmenschen auf dieser Welt
    ... damit werden wir ganz sicherlich die Welt retten
    Ich geb dir nur insoweit recht, soweit es DE-Bürger betrifft, die kontrolliert, stigmatisiert und kritisiert werden --- auch große Unternehmen, wenn es um größere Belohnungen führt!

    Ein gutes Beispiel, Waffengeschäfte....
    Die SIG Sauer beliefert ihrer "verbundene Firma" in denn USA, die dann die Waffen nach Kolumbien, Irak, etc. weiterliefert,
    obwohl es einer "Endverbleibs-Erklärung" des Empfängers in den USA bedarf, die der Empfänger in den USA auch unterschrieb!

    Bei Recherchen kam heraus, dass Kolumbien DE-Waffen besitzt, die von SIG Sauer stammen....

    Nun ratet mal, wer verurteilt wurde....? Das Empfänger-Unternehmen in den USA oder das Hersteller-Unternehmen aus DE....?

    Richtig.... das Unternehmen in DE, obwohl es sich korrekt verhielt!

    Jaja, wer sich korrekt an Recht und Gesetz hält, kann deshalb bestraft/sanktioniert werden....

    Ist wohl ne DE-Krankheit unserer Politik:

    Erst mal eigene Bürger angreifen, auch wenn Ausländer den Mist bauen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #79
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 23:00
    Beiträge
    828
    Themen
    4

    Erhalten
    144 Tops
    Vergeben
    32 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    864 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Ich geb dir nur insoweit recht, soweit es DE-Bürger betrifft, die kontrolliert, stigmatisiert und kritisiert werden --- auch große Unternehmen, wenn es um größere Belohnungen führt!

    Ein gutes Beispiel, Waffengeschäfte....
    Die SIG Sauer beliefert ihrer "verbundene Firma" in denn USA, die dann die Waffen nach Kolumbien, Irak, etc. weiterliefert,
    obwohl es einer "Endverbleibs-Erklärung" des Empfängers in den USA bedarf, die der Empfänger in den USA auch unterschrieb!

    Bei Recherchen kam heraus, dass Kolumbien DE-Waffen besitzt, die von SIG Sauer stammen....

    Nun ratet mal, wer verurteilt wurde....? Das Empfänger-Unternehmen in den USA oder das Hersteller-Unternehmen aus DE....?

    Richtig.... das Unternehmen in DE, obwohl es sich korrekt verhielt!
    " ....Unter anderem soll ein Offizier der kolumbianischen Nationalpolizei eine Art Mängelliste der eingetroffenen Waffen an Sig Sauer geschickt haben, die auch in Eckernförde diskutiert worden sei. Auch sei im Jahr 2010 ein Mitarbeiter des Waffenherstellers in Bogota gewesen, um die Pistolen zu erproben."

    ( Lügenpresse )

    Nunja...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Zoff um Amazon
    Von Smoker im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 16:20
  2. Wer bezahlt die Kosten des Unternehmers?
    Von franktoast im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 09:19
  3. Verdi versus Amazon
    Von Th.Heuss im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 12:28
  4. Wem dient Amazon.com?
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 18:28
  5. Wer bezahlt das alles ?
    Von Wolf im Forum Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 10:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben