+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100
  1. #91
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:52
    Beiträge
    2.670
    Themen
    33

    Erhalten
    669 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2231 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von ZillerThaler Beitrag anzeigen
    Feiere doch lieber das, was tatsächlich zu feiern ist: den Beginn der neue Amtszeit von Putin als Präsident
    die Amtszeit Putins (welche ich übrigens begrüße) steht hier nicht zur Debatte

    Es war doch garnicht zur Diskussion gestellt, ob Putin den Preis erhalten soll, sodern das war "als gegeben" vermeldet worden.
    hab doch von einer "möglichen Preisverleihung" geschrieben..

    Wer sich zu etwas nicht äußert, kann weder "für" noch "gegen" in Anspruch genommen werden!
    in diesem Falle falsch gedacht #.#
    Der Eingangsbeitrag stellt genau diese Frage in den Raum.
    Wenige Posts nahmen dazu (positiv) Stellung, keiner negativ!
    Das bedeutet die Schreiber hatten keine Begründungen zur Hand
    welche gegen einen Preis sprachen.Ansonsten hätten sie diese vorgebracht.
    Es wurde allenfalls die Glaubhaftigkeit der Berichte in Zweifel gezogen.
    Wenn die notorischen Putinmissversteher nichts einwenden können
    dürfen wir ihre (uneingestandene) Zustimmung daraus schließen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #92
    Psw-Kenner Avatar von ZillerThaler

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    17.05.2018 um 16:27
    Beiträge
    919
    Themen
    1

    Erhalten
    1.870 Tops
    Vergeben
    1.658 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    732 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Diskursant Beitrag anzeigen
    ...
    Es war doch garnicht zur Diskussion gestellt, ob Putin den Preis erhalten soll, sodern das war "als gegeben" vermeldet worden.
    hab doch von einer "möglichen Preisverleihung" geschrieben..
    ...
    Das Thema dieses Thread lautet "Putin bekommt Friedenspreis"
    Auch in der Tread-Eröffnung sehe ich nichts von "möglichen Preisverleihung", da lese ich nur die Meldung "Die Auszeichnung erfolgt ...".
    Das Einzige, was dort offen blieb, ist "Wahrscheinlich wird er Papst Franziskus treffen":
    Zitat Zitat von teu Beitrag anzeigen
    Die Auszeichnung erfolgt „für die Festigung des Friedens im Nahen Osten und den Schutz der Christen in Syrien.“
    Laut Berichten in der polnischen Zeitung „Wyborcza“ und der in Italien erscheinenden „La Stampa“ erklärte sich der russische Staatschef bereit, nach Italien zu reisen, um den Preis entgegenzunehmen.
    Wahrscheinlich wird er Papst Franziskus treffen, begleitet werden soll er von einem hohen Vertreter der russischen Kirche.
    Die Auszeichnung „Goldene Palme“ wird seit den 80er Jahren vom Verein Assisi Pax International verliehen, eine kirchliche Vereinigung, die vom heiligen Franziskus inspiriert wurde.

    [URL...URL]
    [URL...URL]
    Wo du da eine Frage in den Raum gestellt sehen willst, ob Putin den Preis erhalten soll, bleibt dein Geheimnis!

    Du kannst ja Scherze machen und uminterpretieren wie du lustig bist, erwarte dann aber nicht, dass andere dem folgen.

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von ZillerThaler (09.05.2018 um 01:35 Uhr)

  3. #93
    aktives Forenmitglied Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 23:16
    Beiträge
    65
    Themen
    2

    Erhalten
    43 Tops
    Vergeben
    44 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    62 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von ZillerThaler Beitrag anzeigen
    Das mit der Orthodoxen Kirche wächst sich bei Dir ja geradezu zu einer Paranoia aus!

    Aber was hasst Du so sehr gegen Patriarch Kyrill, dass Du ihn nur als "Bischof" bezeichnest?!
    Hätte ich noch ein Komma vergessen, wär das auch ein Thema zum meckern?

    Auch bevor er Patriarch von Moskau und der ganzen Rus und damit das Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche geworden ist, war er bereits Metropolit und Erzbischof.
    Und ich hab "Bischof" geschrieben, danke dass du mich auf den schweren Fehler hinweist.

    Ist das etwa, weil Dir Patriarch Kyrill ein "zu gutes" Verhältnis zu den "westlichen" Kirchen pflegt und als erster Patriarch der ROK sich mit dem römischen Papst und dem Vorsitzenden der Polnischen Bischofskonferenz der katholischen Kirche getroffen hat?
    Oder etwa "noch schlimmer", dass er sich für 'spezielle Beziehungen' zwischen der Orthodoxie und dem Islam, dem Judentum und dem Buddhismus ausgesprochen hat, als "den anderen drei 'traditionellen Religionen' Russlands"?
    Ist das jetzt ein Vorwurf oder eine freundliche Ergänzung. Ich frag ja nur.


    Mit der Reihenfolge des Handschütteln braucht man auch nicht zu viel "Kreml-Astrologie" zu betreiben.
    Sie kann auch daran gelegen haben, wie die drei standen und dass Putin von dem Treppchen von links kam und der Patriarch eben an dem Rande stand.
    Es wird wohl am Wetter gelegen haben. Oder weil Medwedew noch sein Fahrrad abschließen musste und Verspätung hatte.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #94
    Psw-Kenner Avatar von ZillerThaler

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    17.05.2018 um 16:27
    Beiträge
    919
    Themen
    1

    Erhalten
    1.870 Tops
    Vergeben
    1.658 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    732 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Brandy Beitrag anzeigen
    ...
    und nach den von Putin vorgestellten neuen Waffen, die nach seinen Worten nicht abwehrbar sind, wird auch kein noch so Verrückter es wagen können, Russland anzugreifen!
    - Lies mal Sputniknews statt Heftchen über Hunde!
    Sputniknews.
    Diese Neuheiten rollen erstmals über den Roten Platz - VIDEO
    06.05.2018

    Im Netz ist ein Video erschienen, das jene Neuheiten der russischen Militärtechnik zeigt, die am 9. Mai über den Roten Platz rollen wird. Zu erwarten sind Minenräumroboter Uran-6, Angriffsroboter Uran-9, Schneefahrzeuge Berkut-2 sowie Panzerunterstützungsfahrzeuge (BMPT) Terminator.


    Die Kampffahrzeuge zur Panzerunterstützung Terminator haben sich in Syrien gut bewährt. Sie sind auf der Basis der T-90-Panzern aufgebaut und zur Unterstützung von Panzern vor Handgranatenschützen sowie vor Antipanzerraketen bestimmt. Die Terminator-Kampffahrzeuge sind mit einer 30-mm-Kanone, lenkbaren Panzerabwehrlenkraketen sowie mit einem Maschinengewehr ausgestattet. Die Panzerung des Fahrzeugs ist laut dem Portal Rg.ru sogar besser als die von T-90-Panzern: Die Reaktivpanzerung wird noch durch einen zusätzlichen Schutz vor Minen gestärkt.

    Der Angriffsroboter Uran-9 besitzt wie das Terminator-Fahrzeug ebenfalls eine 30-mm-Kanone, neben der je nach der Aufgabenstellung auch Antipanzerraketen, Flammenwerfer oder Granatwerfer installiert werden können. Der Roboter kann gegnerische Feuerstellungen sowie Schützenpanzer bekämpfen. Die Lidar- und Kamera-Systeme des Geräts ermöglichen dem Operator, der den Roboter aus einem Versteck steuert, einen Rundblick.

    Bei der Militärparade sollen auch die neuesten Kampfdrohnen vom Typ Korsar zum ersten Mal vor Publikum gezeigt werden. Der „Korsar” ist für Aufklärungsflüge, Frachtlieferung, Luftangriffe auf Bodenziele sowie für die elektronische Kriegsführung vorgesehen.

    Auch in der Luft über dem Roten Platz sollen Neuheiten präsentiert werden: So sollen am 9. Mai MiG-31K-Kampfjets die Hyperschall-Raketen Kinschal (dt. „Dolch“) über Moskau tragen. Auch das neueste russische Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeug vom Typ Su-57 soll an der Luftparade teilnehmen.


    Hinweis:
    https://de.sputniknews.com/technik/2...erium-technik/

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #95
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:52
    Beiträge
    2.670
    Themen
    33

    Erhalten
    669 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2231 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Diskursant Beitrag anzeigen
    `*´

    die Ehrung Wladimir Putins mit einem Friedenspreis
    für die Rettung der Christen Syriens vor den Djihadisten .
    Nicht weniger haben übrigens die Revolutionsgarden aus dem Iran
    diesen Friedenspreis verdient. Ohne ihren unermüdlichen Kampf
    gegen die Djihadisten hätte Putin keine Chance gehabt Assad zu retten,
    sondern ein IS-Kalifat von USraels, Saudiens, Türkeis, usw.. Gnaden
    hätte ein Riesenmassaker an den Christen Syriens angerichtet.,.
    In der Preisanwärterschaft stehen diese Garden noch vor Putin!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #96
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:26
    Beiträge
    3.162
    Themen
    2

    Erhalten
    2.403 Tops
    Vergeben
    2.028 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    2884 Post(s)

    Standard

    Bundeskanzler Merkel wird beim bevorstehenden Besuch ihrem Gesprächspartner Putin schon mal erzählen können, wie es ist, in Assisi einen Friedenspreis zu erhalten.
    Vielleicht nimmt sie auch ihre "Leuchte des Friedens" mit und zeigt sie ihm.




    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #97
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:26
    Beiträge
    3.162
    Themen
    2

    Erhalten
    2.403 Tops
    Vergeben
    2.028 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    2884 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Franco B. Beitrag anzeigen
    Mit der Reihenfolge des Handschütteln braucht man auch nicht zu viel "Kreml-Astrologie" zu betreiben.
    Sie kann auch daran gelegen haben, wie die drei standen und dass Putin von dem Treppchen von links kam und der Patriarch eben an dem Rande stand.
    Es wird wohl am Wetter gelegen haben. Oder weil Medwedew noch sein Fahrrad abschließen musste und Verspätung hatte. :giggle
    Immerhin ist Medwedew wieder zum Ministerpräsidenten gewählt worden.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #98
    Unangepasster Avatar von Che

    Registriert
    13.07.2012
    Zuletzt online
    Heute um 20:40
    Beiträge
    6.293
    Themen
    42

    Erhalten
    2.986 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    185 Post(s)
    Zitate
    3239 Post(s)

    Standard

    Ich versuche querbeet der Medien Italiens am Ball zu bleiben zu dem Thema.
    Es gibt keine neuen Nachrichten - sämtliche Artikel, die sich auf Putin und den Preis beziehen datieren auf oder um den 23.April.
    Pax Assisi äussert sich demnach weiterhin also auch nicht dazu, weder dementierend, noch bestätigend.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Religion ist das Vehikel, Terror die Praxis, Profit ist das Ziel !

  9. #99
    Premiumuser Avatar von Brandy

    Registriert
    15.08.2016
    Zuletzt online
    18.05.2018 um 04:14
    Beiträge
    2.016
    Themen
    0

    Erhalten
    3.690 Tops
    Vergeben
    2.819 Tops
    Erwähnungen
    78 Post(s)
    Zitate
    1724 Post(s)

    Standard

    Dann mal Bilder von der Übergabe der "Goldenen Palme" 2017 an General Graziano:




    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Brandy (15.05.2018 um 11:57 Uhr)

  10. #100
    Premiumuser + Avatar von Kamikatze

    Registriert
    06.03.2016
    Zuletzt online
    19.05.2018 um 00:21
    Beiträge
    1.706
    Themen
    0

    Erhalten
    2.659 Tops
    Vergeben
    2.221 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    1456 Post(s)

    Standard

    Bestimmt hat Putin heute in Sotschi erst mal ein paar Flaschen Radeberger überreicht bekommen - ganz ohne päpstlichen Segen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. SS bekommt neue Einsatzfahrzeuge
    Von hoksila im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 12:50
  2. Wo bekommt man brauchbare Fakten her?
    Von Debitist im Forum Fake-News
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 02.08.2017, 09:47
  3. Böhmermann bekommt Preis
    Von kataskopos im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:25
  4. Papst bekommt den Karlspreis
    Von Ruhrpottfan im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.05.2016, 09:55
  5. Papst bekommt den Karlspreis
    Von Ruhrpottfan im Forum Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2016, 19:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben