+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Sachse aktives Forenmitglied
    Sachse hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    24.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 20:20
    Beiträge
    72
    Themen
    12

    Erhalten
    51 Tops
    Vergeben
    25 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    68 Post(s)

    Standard Zwei IS-Frauen kehren mit Kindern nach Deutschland zurück


    Zwei IS-Frauen kehren mit Kindern
    nach Deutschland zurück

    Quelle:https://www.welt.de/politik/deutschl...d-zurueck.html


    Hu...huhu...huuuuuu...rrrrrrrr....aaaaaa......
    Hurra...Hurra...Hurra!


    Ein Dreifachhoch auf den deutschen Rechtsstaat und das was uns noch so an Koriositäten
    künftig erwarten lässt! Oder ist das alles einfach nur so gewollt?

    Auszüge:....und bitte nicht staunen. In unserem Land werden sicher sehr bald Verbrecher mehr
    Rechte bekommen als jene die die Diäten unserer Politiker erarbeiten, außer - wir beenden das
    Wegsehen dieser politischer Kapriolen und schmeißen solche Leute einfach aus der Politik!

    Zwei Frauen aus Hessen und Baden-Württemberg, die sich in Syrien dem IS angeschlossen haben,
    sind zurückgekehrt. Nach Ankunft in Frankfurt wurden die beiden IS-Frauen nicht festgenommen,
    weil dafür die rechtliche Grundlage fehlte.

    Die Deutsch-Türkin Sibel H. aus Hessen und die Konvertitin Sabine S. aus Baden-Württemberg
    hatten die Bundesrepublik vor einiger Zeit verlassen. Sie waren in das Kriegsgebiet nach Syrien
    gereist und sollen sich dort der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angeschlossen haben. Nun sind
    die Frauen wieder zurück in Deutschland.

    Na also geht doch. Herzlich willkommen im völlig verblödeten Deutschland und Schlaraffenland
    aller Terroristen dieser Welt, die hier bei uns ein "Sozial-Schläferstündchen" in absoluter und gut
    bewachter Sicherheit auf Kosten der Steuerzahler absolvieren dürfen, dank unserer inzwischen
    ebenfalls völlig "volks-verfremdetetn Politiker" .

    Ich hör schon auf, weil - ich muss erst einmal ko.....en!


    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Sachse (27.04.2018 um 07:58 Uhr)
    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, Europas, der Erde und des Universums!


  2. #2
    Das Leben Premiumuser + Avatar von Bester Freund
    Outlaw
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:44
    Beiträge
    9.942
    Themen
    289

    Erhalten
    4.121 Tops
    Vergeben
    3.721 Tops
    Erwähnungen
    173 Post(s)
    Zitate
    7424 Post(s)

    Standard

    Es ist leichter, viel leichter, als islamischer Terrorist und Mörder in der brd lebenslanges Aufenthaltrecht und staatliches Geld zu erhalten, als als Hochqualifizierter einwandern zu dürfen.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Heutige Deutsche sind doch meist keine Menschen mehr, sondern Maschinen.
    Intelligent zum Arbeiten. Aber zu dumm, um zu leben.

  3. #3
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:40
    Beiträge
    11.030
    Themen
    171

    Erhalten
    1.992 Tops
    Vergeben
    166 Tops
    Erwähnungen
    275 Post(s)
    Zitate
    7675 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sachse Beitrag anzeigen
    ...

    Ich hör schon auf, weil - ich muss erst einmal ko.....en!
    Würde dir bewusst werden, wie sehr Du an den Fehlentwicklungen beTEILigt bist,
    hätte unsere Gesellschaft eine Chance, sie abzustellen
    und etwas zu schaffen, was künftig kaum noch Schwierigkeiten macht.

    Dumm, wirklich dumm, dass dir wie den meisten anderen
    ein schrecklich langer Zeigefinger gewachsen ist
    beim alltäglichen Verdrängen von Schuld ...


    (Der verschafft dir jetzt nur eine Wut im Bauch,
    sodass Du nicht mal in der Lage bist,
    mich näher zu dem zu befragen, was ich dir hier vorwerfe.)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  4. #4
    zeitgeistkritisch Avatar von Hinterfrager

    Registriert
    02.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:15
    Beiträge
    2.848
    Themen
    0

    Erhalten
    2.974 Tops
    Vergeben
    2.195 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3047 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Es ist leichter, viel leichter, als islamischer Terrorist und Mörder in der brd lebenslanges Aufenthaltrecht und staatliches Geld zu erhalten, als als Hochqualifizierter einwandern zu dürfen.
    Das ist - mit Verlaub - so nicht ganz richtig. Es ist zwar leicht als islamischer Terrorist und Mörder in der BRD lebenslanges Aufenthaltsrecht und staatliches Geld zu erhalten. Aber als Hochqualifizierter darf man durchaus in Deutschland einwandern, nur machen diesbezüglich dünn gesäte und gesuchte Experten eher einen Bogen um ein durch hohe Steuern, Abgaben und bürokratische Hürden geprägtes, ohnedies übervölkertes Land, und suchen sich lieber einen diesbezüglich angenehmeren und attraktiveren Staat aus...

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer aufmerksam zuhört, vernünftig fragt, gelassen antwortet und zu sprechen aufhört, wenn er nichts mehr zu sagen hat, ist im Besitze der nötigsten Eigenschaften, die das Leben erheischt. (Lavater)

  5. #5
    Positivdenker Stammuser Avatar von fallrohr
    Etappensau
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:56
    Beiträge
    172
    Themen
    19

    Erhalten
    94 Tops
    Vergeben
    39 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    126 Post(s)

    Standard

    Merkel ist doch gerade bei Trump. Kann der nicht auf Guantanamo Bay ein paar Plätze für diese reizenden Damen finden? Da können Sie sogar vollständig verhüllt bleiben ohne zu stören.( Ironie aus )Wie soll man die schwarze Polonaise auch ausweisen ? Wenn die Damen ihre religiöse Verkleidung ablegen, erkennt Sie doch keiner wieder. Die brauchen noch nicht mal untertauchen. Im Gegenteil, die gehen zum Amt und beantragen Sozialhilfe

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.

    Kein Gesprächsbedarf .
    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert ,Ei Tschi , Redwing,

  6. #6
    Das Leben Premiumuser + Avatar von Bester Freund
    Outlaw
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:44
    Beiträge
    9.942
    Themen
    289

    Erhalten
    4.121 Tops
    Vergeben
    3.721 Tops
    Erwähnungen
    173 Post(s)
    Zitate
    7424 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Das ist - mit Verlaub - so nicht ganz richtig. Es ist zwar leicht als islamischer Terrorist und Mörder in der BRD lebenslanges Aufenthaltsrecht und staatliches Geld zu erhalten. Aber als Hochqualifizierter darf man durchaus in Deutschland einwandern, nur machen diesbezüglich dünn gesäte und gesuchte Experten eher einen Bogen um ein durch hohe Steuern, Abgaben und bürokratische Hürden geprägtes, ohnedies übervölkertes Land, und suchen sich lieber einen diesbezüglich angenehmeren und attraktiveren Staat aus...
    Von dieser Warte aus gesehen hast Du recht.
    In die brd kommen mittlerweile meist nur noch Zuwanderer, die niemand sonst in anderen Ländern will.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Heutige Deutsche sind doch meist keine Menschen mehr, sondern Maschinen.
    Intelligent zum Arbeiten. Aber zu dumm, um zu leben.

  7. #7
    beurlaubt

    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    29.04.2018 um 23:07
    Beiträge
    12.113
    Themen
    137

    Erhalten
    1.454 Tops
    Vergeben
    1.355 Tops
    Erwähnungen
    354 Post(s)
    Zitate
    4399 Post(s)

    Standard

    Ich hoffe daß die Saudiarabischen Eheleute, die bekanntlich sieben Frauen bespringen und befruchten dürfen, ihre gesamten Familien mit nach Teutschland bringen. Auf einer meiner Dienstreisen durfte ich übrigens eine Hochzeit innerhalb so einer Familie bekochen. Es waren sage und schreibe, fast dreihundert Familienmitglieder. Das war nur die halbe Familie.
    Damit sind die auch für Teutschland qualifiziert. Sie sind noch fruchtbar.
    Gelegentlich lese ich Zeilen in unserem Forum, die mich glauben lassen, daß es in dem Faschistenstadel nicht besonders gut bestellt ist mit der Fruchtbarkeit. Offensichtlich werden die paar Tropfen Fruchtbarkeit an ukrainische Nutten verschwendet und mit einem leichten Tripper belohnt.
    Bei der grassierenden Blödheit dieser Faschisten würde mich das nicht wundern.
    Unsere Reichsteutschen Touristen reisen jedenfalls zu achzig Prozent mit nichtTeutscher Besamungsbegleitung an.
    Soviel zur Integration im Reichsteutschen BeklopptenFaschistenstadel.
    Übrigens:
    Bei meinen Diensten in Afrika, ich betone, reisten die Reichsteutschen Nutten solo oder mit Freundinsnutte an, um sich von dem "Neger" nach Strich und Faden, durchvögeln zu lassen. Die tauben Ehemannfaschisten trieben es derweil mit den bekannten ukrainischen Nutten oder am Karlsbader Nuttendamm.
    Man liebt eben Ausländer über alle Maßen:-))

    kh

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2017, 09:29
  2. Bundesregierung duldet Mißhandlung von Kindern in Deutschland
    Von Joachim der Hellseher im Forum Gesellschaft
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 11:33
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 22:26
  4. Syrien nach zwei Jahren: Eine zwischenbilanz
    Von Interfacer im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 17:02
  5. Der Hunger kehrt nach Europa zurück
    Von leachim im Forum Bloggerei!
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 12:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben