Die unwürdige Unterdrückung der Frauen im Königreich Saudi Arabien wurde bisher zu Recht angeprangert. Während in der Türkei das Wahlrecht für Frauen lange Zeit vor vielen anderen europäischen Ländern eingeführt wurde, die erste Kampfpilotin der Welt eine Türkin war, die Ministerpräsidentin der Türkei - Tansu Ciller - als Staatsoberhaupt eines muslimischen Staates gewählt wurde, wo Helmut Kohl noch seine Saumagen verspeiste, halten sich immer noch mittelalterliche Vorstellungen bezüglich Muslime hartnäckig fest. Nun öffnet sich das konservativste islamisches Land der Erde, nämlich Saudi Arabien, für Frauen im Eiltempo.

https://de.style.yahoo.com/saudi-ara...141240942.html



In der Türkei ist in jeder kleinen Ortschaft ein Fitnessstudio vorzufinden, die bei Frauen und Mädchen sehr beliebt sind. Deshalb bringen sie immer wieder solche Ausnahmetalente hervor die Sportgeschichte schreiben.

https://www.youtube.com/watch?v=fAAbgoTAS20

Weiter so, in 20 Jahren werden uns die Muslime auch noch in dieser Hinsicht überholt haben.