+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    MaBu hat diesen Thread gestartet
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:03
    Beiträge
    4.487
    Themen
    16

    Erhalten
    1.806 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    3777 Post(s)

    Standard Clinton, doch noch Anklage?

    Geht es Killary und Co, doch noch an den Kragen? Allem Anschein nach wurde Comey nicht wegen nichts gefeuert....


    Am Mittwoch stellten 11 Republikaner des Abgeordnetenhauses strafrechtliche Anträge gegen die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton und gegen mehrere ehemalige und dienende hochrangige Beamte des FBI und des Justizministeriums (DOJ).

    https://www.theblogcat.de/uebersetzu...rn-19-04-2018/


    Nun stellt sich heraus, dass der gefeuerte FBI-Direktor James Comey Hillary Clintons Backup-Gerät seit 2015 während des gesamten Wahlkampfes hatte und es nie untersuchen liess. Das folgende Hearing zeigt, wie DeSantis den FBI-Direktor Wray über diesen Sachverhalt ausquetscht:

    https://www.legitim.ch/single-post/2...ls-aufgetaucht

    In wiefern die Pädophilenvorwürfe stimmen, kann ich nichts weiter sagen, als es das ist, was schon lange im Netz kursiert.

    http://uncut-news.ch/2018/04/20/cia-...n-paedophilen/


    Warten wir ab, was an den Vorwürfen dran ist und wie es weirtergeht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Premiumuser + Avatar von Christ 32

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:48
    Beiträge
    2.530
    Themen
    6

    Erhalten
    1.029 Tops
    Vergeben
    665 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    2166 Post(s)

    Standard

    das ist der gleiche Blödsinn wie die strafrechtlichen Ermittlungen gegen Trump

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    2.669
    Themen
    33

    Erhalten
    669 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2231 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Geht es Killary und Co, doch noch an den Kragen? Allem Anschein nach wurde Comey nicht wegen nichts gefeuert....


    Am Mittwoch stellten 11 Republikaner des Abgeordnetenhauses strafrechtliche Anträge gegen die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton und gegen mehrere ehemalige und dienende hochrangige Beamte des FBI und des Justizministeriums (DOJ).

    https://www.theblogcat.de/uebersetzu...rn-19-04-2018/


    Nun stellt sich heraus, dass der gefeuerte FBI-Direktor James Comey Hillary Clintons Backup-Gerät seit 2015 während des gesamten Wahlkampfes hatte und es nie untersuchen liess. Das folgende Hearing zeigt, wie DeSantis den FBI-Direktor Wray über diesen Sachverhalt ausquetscht:

    https://www.legitim.ch/single-post/2...ls-aufgetaucht

    In wiefern die Pädophilenvorwürfe stimmen, kann ich nichts weiter sagen, als es das ist, was schon lange im Netz kursiert.

    http://uncut-news.ch/2018/04/20/cia-...n-paedophilen/


    Warten wir ab, was an den Vorwürfen dran ist und wie es weirtergeht.
    `+´

    Großen Dank für die Link-Weitergabe
    (da zeigt sich was die PSWCommunity wert ist . , .) ..
    Wundere mich weshalb seit dem FISAmemo noch nichts erfolgt ist.
    Liegt das wirklich nur an den langsam mahlenden Mühlen der Justiz.?
    Schließlich läuft Wahlkampfauftakt und die Sache wird aktuell..
    Von den 'versiegelten Anklagen' (über 20000 solls geben),,
    hört man in den üblichen Quälitäzmedien noch gar nix.
    Aber vllt wartet Trump genüsslich nach Feinschmeckerart
    auf den richtigen Moment zum Erleg des Kontrahenten.
    Da wundert das Gezappel der alten Elite nur wenig
    steht sie doch kurz vor dem Absturz vom Olymp.
    Sowies aussieht bringt Trump den sicheren
    GAU für den Deep State, ,
    Hoffentlich..!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    MaBu hat diesen Thread gestartet
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:03
    Beiträge
    4.487
    Themen
    16

    Erhalten
    1.806 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    3777 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Christ 32 Beitrag anzeigen
    das ist der gleiche Blödsinn wie die strafrechtlichen Ermittlungen gegen Trump
    Gegen Trump laufen keine Strafuntersuchungen, "nur" gegen seine Mitarbeiter. Man versucht halt, das Fundament wegzuziehen, weil man nicht an das Gebäude rankommt.

    PS: Die Russlandvorwürfe sind ein Witz, Cambridge Analytica ist eine englisch/amerikanische Bude, die im Besitz der SCL ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser + Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 11:15
    Beiträge
    8.171
    Themen
    15

    Erhalten
    2.332 Tops
    Vergeben
    195 Tops
    Erwähnungen
    174 Post(s)
    Zitate
    8316 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Geht es Killary und Co, doch noch an den Kragen? Allem Anschein nach wurde Comey nicht wegen nichts gefeuert....


    Am Mittwoch stellten 11 Republikaner des Abgeordnetenhauses strafrechtliche Anträge gegen die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton und gegen mehrere ehemalige und dienende hochrangige Beamte des FBI und des Justizministeriums (DOJ).

    https://www.theblogcat.de/uebersetzu...rn-19-04-2018/


    Nun stellt sich heraus, dass der gefeuerte FBI-Direktor James Comey Hillary Clintons Backup-Gerät seit 2015 während des gesamten Wahlkampfes hatte und es nie untersuchen liess. Das folgende Hearing zeigt, wie DeSantis den FBI-Direktor Wray über diesen Sachverhalt ausquetscht:

    https://www.legitim.ch/single-post/2...ls-aufgetaucht

    In wiefern die Pädophilenvorwürfe stimmen, kann ich nichts weiter sagen, als es das ist, was schon lange im Netz kursiert.

    http://uncut-news.ch/2018/04/20/cia-...n-paedophilen/


    Warten wir ab, was an den Vorwürfen dran ist und wie es weirtergeht.
    Da passiert garnichts mehr. Gegen Clinton sind schon so viele Verfahren gelaufen und seit gut 2 Jahren untersuchen die auch noch das Verhalten des FBI in der Untersuchung. Hier geht es einzig und allein um die Diskreditierung Comey's, der Rest ist schon lange gelaufen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  6. #6
    MaBu hat diesen Thread gestartet
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:03
    Beiträge
    4.487
    Themen
    16

    Erhalten
    1.806 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    3777 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Da passiert garnichts mehr. Gegen Clinton sind schon so viele Verfahren gelaufen und seit gut 2 Jahren untersuchen die auch noch das Verhalten des FBI in der Untersuchung. Hier geht es einzig und allein um die Diskreditierung Comey's, der Rest ist schon lange gelaufen.
    Im Normalfall würde ich dir Recht geben, aber Normal ist ja nichts mehr!

    Im Moment sind über 20'000 versiegelte Anklageschriften bei den Bezirksgerichten hängig.
    Da bin ich gespannt, wer es erwischt wenn die geöffnet und vollstreckt werden...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    2.669
    Themen
    33

    Erhalten
    669 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2231 Post(s)

    Standard

    `*´
    Jetzt ist es (endlich) soweit..

    Das Justizministerium hat offiziell eine Untersuchung darüber eingeleitet, ob politische Motive bei der Observation der Trump Kampagne durch die Obama-Administration eine Rolle gespielt haben.
    Der stellvertretende Generalstaatsanwalt Rod Rosenstein ordnete an dass der Generalinspekteur des Justizministeriums, Michael Horowitz, die derzeitige Untersuchung von missbräuchlicher Überwachung der Trump-Kampagne auf Vorwürfe der Infiltration ausweiten solle und ob die an diesen Aktivitäten beteiligten Personen für „unangemessene Zwecke“ eingesetzt wurden.
    Kongreter und substanzieller geht's nicht!..
    das Verfahren geht ab,, grad noch rechtzeitig
    vor den Midterm votes und kurz vor der WM in Russland,,
    so stielt Trump dem Putin auch noch die Show
    2 Fliegen mit einer Klappe also.. ein guter Job!
    den Democs und dem Deep State gönn ichs ja ','
    weiter so.,!

    https://www.epochtimes.de/politik/we...-a2442502.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 10.04.2018, 14:51
  2. Anklage gegen Anton Schlecker
    Von Ulrike im Forum Gesellschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 17:49
  3. Anklage!
    Von Rotschopf im Forum Amerika
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 09:31
  4. Da geht doch noch was….
    Von Olivia im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 14:48
  5. Erster Mai - Nur noch ein Datum oder doch Tag der Arbeit?
    Von Timirjasevez im Forum Geschichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 12:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben