+ Antworten
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14222324
Ergebnis 231 bis 238 von 238
  1. #231
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:17
    Beiträge
    20.020
    Themen
    4

    Erhalten
    2.641 Tops
    Vergeben
    521 Tops
    Erwähnungen
    232 Post(s)
    Zitate
    18170 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe O. Beitrag anzeigen
    Ach was:

    184 Mio Lohnsteuer
    217 Mio Umsatzsteuer
    27 Mio Körperschaftsteuer
    Millionen ?!

    are you sure ??

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #232
    Kulturbereicherungssucher Psw-Legende Avatar von Uwe O.

    Registriert
    03.07.2012
    Zuletzt online
    17.09.2018 um 19:54
    Beiträge
    19.153
    Themen
    68

    Erhalten
    5.759 Tops
    Vergeben
    7.132 Tops
    Erwähnungen
    116 Post(s)
    Zitate
    10476 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    Millionen ?!

    are you sure ??
    Tausend Millionen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

  3. #233
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:15
    Beiträge
    40.394
    Themen
    125

    Erhalten
    15.777 Tops
    Vergeben
    27.230 Tops
    Erwähnungen
    495 Post(s)
    Zitate
    33470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    beantwortet aber nicht die Fragen nach:
    - was bedeutet es in einer freien Gesellschaft volljährig zu werden und zu sein?
    - was bedeutet in einer freien Gesellschaft der Begriff "Eigenvernantwortung"
    - hat die Allgemeinheit jedem Vollhorst hier eine Lebensnanny oder einen Lebensmanager zu spendieren und darf sie so etwas überhaupt (darf man so überhaupt in die Freiheitsrechte von Volljährigen eingreifen?) oder ist es ein Preis der Freiheit auch dumm sein zu dürfen, wenn man das für sich selber so entscheidet?
    Ja...Jeden Tag steht n Trottel auf, man muss diesen dann nur noch finden ^^
    so zumindest die "üblichen Sprüche" wenn ick mich bisher in meinem Leben über Charakterloses Handeln aufregte....
    klar, hast ja nicht "Unrecht", Wer sich übern "Laisten" ziehen läßt ist selbst Schuld"!
    Nur...wer Andere übern "Laisten" zieht, ist nach meiner Sicht Charakterschwach.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #234
    Psw-Kenner

    Registriert
    10.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:10
    Beiträge
    392
    Themen
    0

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    435 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe O. Beitrag anzeigen
    Ach was:

    184 Mrd Lohnsteuer
    217 Mrd Umsatzsteuer
    27 Mrd Körperschaftsteuer
    Weniger oder mehr als in den Jahren vorher.
    Da fehlen auch noch einige Steuereinnahmen . Was bleibt ist die Erkenntnis der deutschen
    Bevölkerung ging es materiell und finanziell nie besser als heute .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #235
    Kulturbereicherungssucher Psw-Legende Avatar von Uwe O.

    Registriert
    03.07.2012
    Zuletzt online
    17.09.2018 um 19:54
    Beiträge
    19.153
    Themen
    68

    Erhalten
    5.759 Tops
    Vergeben
    7.132 Tops
    Erwähnungen
    116 Post(s)
    Zitate
    10476 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    Weniger oder mehr als in den Jahren vorher.
    Merh natürlich.

    https://www.bundesfinanzministerium....0-bis-2015.htm

    .
    Da fehlen auch noch einige Steuereinnahmen ..
    Klar; ich wollte ja nur ein Beispiel für die mächtigsten Steuereinnahmen geben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

  6. #236
    Psw-Kenner

    Registriert
    10.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:10
    Beiträge
    392
    Themen
    0

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    435 Post(s)

    Standard

    Dazu gehören die in den 90er Jahren eingefallenen Flüchtlinge aus den ehemaligen UDSSR Staaten
    genauso . Wir haben diese Leute nun mal aufgenommen und müssen halt damit leben
    dass die Zahl der Armutsgefährdeten zugenommen hat . Das liegt nicht an unserem erfolgreichen
    Wirtschaft und Gesellschaftssystem ,sondern darn das Migranten nun mal Deutschland bevorzugen
    weil sie wissen das es ihnen nirgendwo besser gehen würde. Dazu zählen auch die aus dem ehemaligen UDSSR gekommen .Vor allem die etwas Älteren sprechen heute kaum Deutsch und
    werden wohl kaum in der Lage sein sich noch eine ausreichende Rentenanwartschaft zu erarbeiten .
    Ergebnis sie werden zu den statistisch Armutsgefährdeten zählen .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #237
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:45
    Beiträge
    11.715
    Themen
    95

    Erhalten
    3.254 Tops
    Vergeben
    3.066 Tops
    Erwähnungen
    151 Post(s)
    Zitate
    8507 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von kataskopos Beitrag anzeigen
    Und dabei sind die Arztpraxen streng budgetiert, was bedeutet, dass der Arzt dafür mit Abschlägen bestraft wird, wenn er mehr Patienten behandelt, als seinem bisherigen Durchschnitt entspricht. Zudem werden viele ärztliche Leistungen nur einmal im Quartal (wenn überhaupt) bezahlt, sodaß dann, wenn Patienten weiterhin zur Behandlung kommen (müssen) diese vom Arzt praktisch umsonst behandelt werden.
    Also bringt es nichts, wie etwa beim Bäcker - der mit mehr Brötchen auch mehr Umsatz und Gewinn hat - wenn ein Arzt seine Patienten wegen ein und derselben Diagnose mehrmals im Quartal behandeln muss.
    Zu Kaufleuten wird ein Arzt durch all diese Regelungen, die politisch so ausgelegt sind, dass nur der überlebt, der die Abrechnungs-Möglichkeiten
    und die damit verbundenen Einkunftsquellen optimal ausnutzt.
    Gleichzeitig ist er aber - im Gegensatz zum richtigen Kaufmann budgetiert, also bis zur festgeschriebenen Grenze nur fähig Einkünfte zu erwirtschaften.
    Kaum jemand unter den Ärzte kritisierenden Mitbürger/innen kennt diese Probleme - bzws. interessiert sich überhaupt dafür. Es ist ja schöner,
    seiner Wut völlig faktenfrei Ausdruck zu verleihen.-

    kataskopos

    Kann man einen Menschen so oft "heilen" wie man will?

    Ohne Budget wird die Dienstleistung der Untersuchung, der Diagnose bezahlt -ok.

    Aber muss man das dann nicht reglementieren wie oft man die Dienstleistung "Untersuchung" in Anspruch nehmen darf ?

    Da es nur eine Gesundheit gibt, ist die Leistung ja auch limitiert die der Heilende vollbringt.

    De Fakto kann ich heute aber immer und immer und immer wieder zum Arzt gehen.Auch als Gesunder. Und noch ne Zweitmeinung,ne Drittmeinung,ne Viertmeinung.

    Es wird dabei kein Mehrwert geschaffen, denn die Diagnose ist ja schon gestellt.
    Der Arzt muss natürlich bezahlt werden.

    Ein Dilemma, aber da das "Gesunderhalten" im Ergebnis eine limitierte Leistung ist ,muss eine Begrenzung in irgendeiner Form her.

    Sonst wäre zudem auch Tür und Tor für die Mafia geöffnet (alle Roma jeden Tag zum Roma Arzt und immer wieder abrechnen etc )

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  8. #238
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 13:06
    Beiträge
    6.338
    Themen
    105

    Erhalten
    2.869 Tops
    Vergeben
    433 Tops
    Erwähnungen
    91 Post(s)
    Zitate
    4837 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Kann man einen Menschen so oft "heilen" wie man will?

    Ohne Budget wird die Dienstleistung der Untersuchung, der Diagnose bezahlt -ok.

    Aber muss man das dann nicht reglementieren wie oft man die Dienstleistung "Untersuchung" in Anspruch nehmen darf ?

    Da es nur eine Gesundheit gibt, ist die Leistung ja auch limitiert die der Heilende vollbringt.

    De Fakto kann ich heute aber immer und immer und immer wieder zum Arzt gehen.Auch als Gesunder. Und noch ne Zweitmeinung,ne Drittmeinung,ne Viertmeinung.

    Es wird dabei kein Mehrwert geschaffen, denn die Diagnose ist ja schon gestellt.
    Der Arzt muss natürlich bezahlt werden.

    Ein Dilemma, aber da das "Gesunderhalten" im Ergebnis eine limitierte Leistung ist ,muss eine Begrenzung in irgendeiner Form her.

    Sonst wäre zudem auch Tür und Tor für die Mafia geöffnet (alle Roma jeden Tag zum Roma Arzt und immer wieder abrechnen etc )
    Manche Diagnosen ändern sich von Arzt zu Arzt und die Therapie ebenfalls.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz mit

    Anarchist, Bejaka, EiTschi, Golomjanka, Metadatas, SAHD Ignore, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 17:33
  2. FDP will gesetzliche Krankenkassen abschaffen
    Von Cheops im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 17.05.2018, 13:18
  3. Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) der Anteil der Arbeitgeberi
    Von heinz1049 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.2018, 06:04
  4. Die Private Krankenversicherung ...
    Von syna im Forum Gesellschaft
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 13:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben