+ Antworten
Seite 33 von 33 ErsteErste ... 23313233
Ergebnis 321 bis 329 von 329
  1. #321
    aktives Forenmitglied Avatar von saggitarius

    Registriert
    24.02.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 13:30
    Beiträge
    281
    Themen
    1

    Erhalten
    167 Tops
    Vergeben
    52 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    259 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Diskursant Beitrag anzeigen
    Ich denke Bots sind relativ leicht zu erkennen..
    und zwar an ihrer Stereotypie, ihren (scheinrationalen) Wiederholungen,,
    auch machen sie keine Schreibfehler oder irrationale Nebenbemerkungen
    Möglich das Du damit recht hast auch wenn man mittlerweile davon ausgeht,dass Bots schwer erkennbar wären.Dennoch halte ich mal fest,dass es hier im Forum unermüdliche Kämpfer gegen Windmühlen gibt.Sie führen aussichtlose Debatten mit Usern denen nicht an einer sachlichen Auseinandersetzung gelegen ist.Mit betonierten Ansichten,die keinerlei Kritik zulassen wenn diese sich gegen ihr Weltbild richten,sind Diskussionen reine Zeitverschwendung.Aber die Don Quijotes lassen sich davon nicht beirren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #322
    Perzeptionist Premiumuser + Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 19:22
    Beiträge
    9.516
    Themen
    90

    Erhalten
    1.697 Tops
    Vergeben
    2.073 Tops
    Erwähnungen
    244 Post(s)
    Zitate
    8870 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von saggitarius Beitrag anzeigen
    Möglich das Du damit recht hast auch wenn man mittlerweile davon ausgeht,dass Bots schwer erkennbar wären.Dennoch halte ich mal fest,dass es hier im Forum unermüdliche Kämpfer gegen Windmühlen gibt.Sie führen aussichtlose Debatten mit Usern denen nicht an einer sachlichen Auseinandersetzung gelegen ist.Mit betonierten Ansichten,die keinerlei Kritik zulassen wenn diese sich gegen ihr Weltbild richten,sind Diskussionen reine Zeitverschwendung.Aber die Don Quijotes lassen sich davon nicht beirren.
    nun geht es aber ja in Foren wie diesem wohl weniger um Wahrheitsvermittlung, als viel mehr um "strategische Kommunikation", gehegte und gepflegte Agitation und Demagogie und "dem Volk auf´s Maul geschaut".
    wer DAS im "Hinterstübchen" hat, der nimmt es so wichtig wie es ist.
    eigentlich ganz einfach
    LG
    vom
    Dummi

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Dummi (11.05.2018 um 14:37 Uhr)
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    ICHselbst:
    https://youtu.be/7kBorZDx2WA
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  3. #323
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 02:25
    Beiträge
    823
    Themen
    4

    Erhalten
    143 Tops
    Vergeben
    31 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    857 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    nun geht es aber ja in Foren wie diesem wohl weniger um Wahrheitsvermittlung, als viel mehr um "strategische Kommunikation", gehegte und gepflegte Agitation und Demagogie und "dem Volk auf´s Maul geschaut".
    Auch wenn du wohl Recht hast, halt ich es für fragwürdig , das so einfach hinzunehmen. Bisweilen hat man es eben doch mit Menschen und ihren Schicksalen zu tun.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #324
    Perzeptionist Premiumuser + Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 19:22
    Beiträge
    9.516
    Themen
    90

    Erhalten
    1.697 Tops
    Vergeben
    2.073 Tops
    Erwähnungen
    244 Post(s)
    Zitate
    8870 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Auch wenn du wohl Recht hast, halt ich es für fragwürdig , das so einfach hinzunehmen. Bisweilen hat man es eben doch mit Menschen und ihren Schicksalen zu tun.
    ich bin völlig deiner Meinung.
    darum spiele ich das Spiel ja mit.
    Meine Propaganda ist meine Signatur

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    ICHselbst:
    https://youtu.be/7kBorZDx2WA
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  5. #325
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:21
    Beiträge
    2.669
    Themen
    33

    Erhalten
    669 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2231 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von saggitarius Beitrag anzeigen
    Möglich das Du damit recht hast auch wenn man mittlerweile davon ausgeht,dass Bots schwer erkennbar wären.Dennoch halte ich mal fest,dass es hier im Forum unermüdliche Kämpfer gegen Windmühlen gibt.Sie führen aussichtlose Debatten mit Usern denen nicht an einer sachlichen Auseinandersetzung gelegen ist.Mit betonierten Ansichten,die keinerlei Kritik zulassen wenn diese sich gegen ihr Weltbild richten,sind Diskussionen reine Zeitverschwendung.Aber die Don Quijotes lassen sich davon nicht beirren.
    Sicherlich bestehen auch frappierende Übereinstimmungen
    zwischen Bots & Trolls wie sie hierzuforum öfter anzutreffen sind..
    Zuweilen entsteht sogar der Eindruck die Trolls wetteifern mit den Bots
    bis zur Ununterscheidbarkeit,, wir finden hier sozusagen den Bot im Troll
    wie zB bei einem gewissen Möchtekaiser (vormals Möchteglüh..)
    peinlich auffällt

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #326
    Premiumuser Avatar von herbert

    Registriert
    24.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:48
    Beiträge
    1.507
    Themen
    0

    Erhalten
    703 Tops
    Vergeben
    70 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    1796 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Diskursant Beitrag anzeigen
    Sicherlich bestehen auch frappierende Übereinstimmungen
    zwischen Bots & Trolls wie sie hierzuforum öfter anzutreffen sind..
    Zuweilen entsteht sogar der Eindruck die Trolls wetteifern mit den Bots
    bis zur Ununterscheidbarkeit,, wir finden hier sozusagen den Bot im Troll
    wie zB bei einem gewissen Möchtekaiser (vormals Möchteglüh..)
    peinlich auffällt
    Nun ist der Schwindel aufgeflogen!

    Die ARD sah sich gestern genötigt zu verkünden, dass die Bundesrepublik schon Anfang der 90 Jahre im Besitz von Novichok war, angeblich durch einen Überläufer inklusiver der genauen Rezeptur und der Herstellungsunterlagen an den BND übergeben.

    Somit waren seit der Zeit ALLE Natostaaten im Besitz des Nervengiftes( Kommentar der Nachrichten-Sprecherin)

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #327
    Psw-Kenner Avatar von teu

    Registriert
    26.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 21:29
    Beiträge
    1.369
    Themen
    56

    Erhalten
    401 Tops
    Vergeben
    630 Tops
    Erwähnungen
    45 Post(s)
    Zitate
    1336 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von herbert Beitrag anzeigen
    Nun ist der Schwindel aufgeflogen!

    Die ARD sah sich gestern genötigt zu verkünden, dass die Bundesrepublik schon Anfang der 90 Jahre im Besitz von Novichok war, angeblich durch einen Überläufer inklusiver der genauen Rezeptur und der Herstellungsunterlagen an den BND übergeben.

    Somit waren seit der Zeit ALLE Natostaaten im Besitz des Nervengiftes( Kommentar der Nachrichten-Sprecherin)
    Hier die Fakten zum Thema und einige Ausführungen dazu:

    https://www.nachdenkseiten.de/?p=44001

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #328
    Premiumuser Avatar von herbert

    Registriert
    24.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:48
    Beiträge
    1.507
    Themen
    0

    Erhalten
    703 Tops
    Vergeben
    70 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    1796 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von teu Beitrag anzeigen
    Hier die Fakten zum Thema und einige Ausführungen dazu:

    https://www.nachdenkseiten.de/?p=44001
    Sehr freundlich. Danke!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #329
    Unangepasster Avatar von Che

    Registriert
    13.07.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 22:41
    Beiträge
    6.286
    Themen
    42

    Erhalten
    2.982 Tops
    Vergeben
    335 Tops
    Erwähnungen
    185 Post(s)
    Zitate
    3231 Post(s)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Religion ist das Vehikel, Terror die Praxis, Profit ist das Ziel !

Ähnliche Themen

  1. Bitcoin im freien Fall !!!
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.02.2018, 04:12
  2. Lustiger Fall des Plagiats
    Von tabasco im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 23:58
  3. Der Fall Mollath
    Von heinz1049 im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 347
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 13:09
  4. Der Fall Hoeneß
    Von aristo im Forum Gesellschaft
    Antworten: 643
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 08:51
  5. Der Fall Edathy und der Whistleblower...
    Von Kaffeepause930 im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 11:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben