+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:12
    Beiträge
    10.843
    Themen
    81

    Erhalten
    3.007 Tops
    Vergeben
    2.915 Tops
    Erwähnungen
    148 Post(s)
    Zitate
    7935 Post(s)

    Standard Experimentelles Gedich (Nachruf)

    Mir wurde heute (ähnlich wie Mohamed der Koran) ein bruchstückhaftes "Gedicht" eingeflüstert.

    Ich stelle es mal hier ein :

    Uli


    Die Förderbank die kennt niemand das ist klar,
    sie Selbstbedienungsladen für Parteigänger war.

    So auch bei diesem CDU Gewächs,
    schnell war er dort dann Rex.
    Flog manchmal mit dem Airbus, genoss vor allem Status.

    Diesen Status dann
    nahm der Mann
    mit zur KfW.
    Dies misfiel sogar dem Schneider von der SPD.
    Doch es half alles Nichts:

    Anders als Matthäus Meyer von eben diesem roten Verein.
    Zog sich ihr Nachfolger das Doppelte rein.

    Der "Mensch gebliebene" wie viele fanden
    hatte wie viele kriminelle Banden
    ein Gespür für Rendite. Vor allem für sich.
    Status abgeben: das wollte er nicht.

    Von Leistung verstand er Nichts wie man in seinem Leben sah
    Und auch zuletzt wurde es wieder wahr.


    Denn für die Banken tat er nicht viel.
    Gut für Lehmann Brothers schon.
    Als ob das Geld vom Himmel fiel
    Liess man das Geld dorthin überweisen
    Denn am Wochenende war der Vorstand edel speisen.

    Und auch bei den die es taten hiess es nachher (bei Abfindungen) menschlich fein :
    hier bin ich Mensch
    hier zieh ich´s mir rein

    So war sein Credo.
    doch alle die ihn kannten
    Und Ihn "unsren Vorstand" nannten
    fanden:toll,der sagt gar zu jedem Hallo.

    Nun ist der "doppelte Uli" tot und wir sind betroffen.
    Blicken traurig in die Runde: das ist keine frohe Kunde

    Doch manchmal sagen wir besoffen:
    Wart nur Lügner wart nur
    bald kommt deine Stunde

    (Unbekannter Verfasser)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

  2. #2
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:12
    Beiträge
    10.843
    Themen
    81

    Erhalten
    3.007 Tops
    Vergeben
    2.915 Tops
    Erwähnungen
    148 Post(s)
    Zitate
    7935 Post(s)

    Standard

    Ich persönlich schreib doch noch was. Es wühlt mich auf, es schockiert mich , es macht mich fassungslos.

    Ich hätte soviele Fragen gehabt. Wie liest so jemand eigentlich Berichte über Lohnerhöhung,Lohnzurückhaltung ,Managergehälter die an Leistung gekoppelt sind?Will so jemand eigentlich in die Wirtschaft oder ist von Anfang an klar: der Staat, das will und bin ich?
    Wie denkt so jemand über Sterbende in SLums oder über Milliardäre die Werte schaffen?
    Tritt man wirklich in eine Partei ein um sich "den Staat zur Beute (Arnim)" zu machen?
    Wie läuft dann so ein Gespräch über das Gehalt ab?

    Und dann beim Arzt: ich will doppelte Chancen, es steht mir auch im Job das Doppelte zu. Für mich gelten Spielregeln nicht. Ich hab ein CDU Parteibuch und über Frührenten promoviert.

    Aber die Fragen wären mir sowieso nicht beantwortet worden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

Ähnliche Themen

  1. Nachruf: Peter Hintze
    Von aselsan im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2016, 14:08
  2. Ein Nachruf für die t-online-Foren!
    Von Rotschopf im Forum Bloggerei!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2015, 01:55
  3. Nachruf auf Thatcher
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 12:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben