+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    beurlaubt Premiumuser

    Registriert
    26.02.2017
    Zuletzt online
    26.08.2018 um 21:31
    Beiträge
    2.461
    Themen
    85

    Erhalten
    616 Tops
    Vergeben
    929 Tops
    Erwähnungen
    58 Post(s)
    Zitate
    2399 Post(s)

    Standard

    Der im Titel vorkommende Name "Wladimir" soll auf die bösen Russen hinweisen.
    Auf was weist der jiddische Nachname Zuckerberg hin?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12


    Registriert
    27.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:03
    Beiträge
    3.516
    Themen
    7

    Erhalten
    2.444 Tops
    Vergeben
    5.398 Tops
    Erwähnungen
    153 Post(s)
    Zitate
    3976 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Und beschwert sich dann später: "Mein Gott, die haben uns die ganze Zeit überwacht" Nur hat er bei der quasi Selbstüberwachung z.B. aus Gründen der Selbstneurose die ganze Zeit fröhlich mitgeholfen. Aber es wird auch gerne übersehen das die BRD schon in den 70er Jahren das besst überwachteste "Land" der Welt war, mit den schon damals meisten gespeicherten Datensätzen über jeden Einzelnen usw., das alles noch ohne eigenes Zutun. Heute macht man es den Überwachern natürlich besonders einfach.
    Im laufe der 70 Jahre wurde ich gerade geboren ….........

    Aber ich glaube du meinst die „Rasterfahndung“ die auf Grund des „RAF Terrorismus“ eingeführt wurde.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Totaler Krieg gegen die Ukraine: Wladimir Putin schafft Сasus belli
    Von meyer im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 09:46
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 17:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben