+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    Das Leben
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    Long live Canada
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:40
    Beiträge
    10.386
    Themen
    304

    Erhalten
    4.353 Tops
    Vergeben
    3.829 Tops
    Erwähnungen
    182 Post(s)
    Zitate
    7791 Post(s)

    Standard Was Merkel WIRKLICH will...

    .. können selbst engagierte Menschen in Deutschland nur schwer einschätzen. Dass es nichts gutes ist, das dagege weiß JEDER, der bis 3 zählen kann.
    Diese Frau ist für die Deutschen (also diejenigen Bürger des Landes BRD, die keine moralistisch die Nase hochtragenden vor dem Islam gleichzeitig wie angestochene Rindviecher kniende brdler sind) wohl die größte Gefahr, die es seit 1945 gab. Vielleicht sogar seit 1933, das wird die nähere Zukunft aber zeigen. Ein Teufel in Hausfrauengestalt.

    Auch Gertrud Höhler und Max Erdinger haben sich ihre Gedanken gemacht und ist zu keinem abschliessenden Ergebnis gekommen. Sehr erleuchtend und weiterhelfend sind ihre Gedankengänge trotzdem:

    https://www.journalistenwatch.com/20...gt-ihre-ziele/

    Merkel verschweigt ihre Ziele, weil sie genau weiß, daß ihr niemand folgen würde, sollte sie offenbaren, was sie tatsächlich will. Mit anderen Worten: Angela Merkel nutzt ihr Amt als Bundeskanzlerin, um alle hinters Licht zu führen.
    Warum es Merkel möglich ist, diese Ziele so buttereinfach zu erreichen wird so erklärt:

    Angela Merkel ist berüchtigt für ihre einsamen Beschlüsse. Sie erklärt sich nicht und beantwortet Nachfragen äußerst ungern. Dabei kommt ihr eine Eigenschaft des deutschen Volkes entgegen, die Höhler beschreibt als eine Sehnsucht nach „Aufschub und Nichtwissen“. Die wiederum rühre daher, daß die Deutschen nach Jahrzehnten permanenter Konfrontation mit ihrer „Schuld“ die Ohren auf Durchzug gestellt hätten, nichts mehr sehen und hören – , sondern lediglich noch in Ruhe gelassen werden wollen. Dadurch billige man Merkel praktisch eine Allmacht zu, die sie unter anderen Umständen keinesfalls behaupten könnte.
    und:

    Aber nicht nur diese kollektive Eigenschaft des deutschen Volkes sei es, die es Angela Merkel erlaubt, weitgehend ungestört ihre destruktiven Kreise zu ziehen, sondern auch die Erfahrung ihrer Partei- und Kabinettskollegen, daß allzu smartes Nachfragen zu einem schnellen Karriereende führt. Im Umgang mit ihren Kritikern kennt Merkel bekanntlich keine Skrupel.
    Eine gefährliche, hochgefährliche Mischung, die Teilnahmslosigkeit und destruktive Arbeitssucht der Deutschen, sie als Ersatzbefriedigung für entgangene Selbstliebe fungiert, sowie das diktatorische Verhalten Merkels selber.
    Genau DIESE Dinge haben Deustche schon einmal in die Katastrophe geührt, und es wird wieder so kommen.

    Abseits aller Überlegungen zum Wertevakuum, das Merkel persönlich verkörpert, ist es das Bild der grinsenden GroKo-Frauen vom letzten CDU-Bundesparteitag, das mich viel mehr alarmiert, als die Person Merkel alleine. Es zeigt meiner Überzeugung nach einen unerkannten, weil restlos tabuisierten Grundirrtum. Auf dem Bild sind keine Dienerinnen der res publica zu sehen, sondern selbstzufriedene, reichlich alberne Glucken, die sich mordsmäßig etwas darauf einbilden, sich das System zu ihrem eigenen Wohl und Frommen zunutze gemacht zu haben.
    Ein Volk, das sich von derart wirren Hühnern regieren lässt ohne auch nur aufzustehen, ist nebenbei gesagt auch nicht ganz "echt".
    Man muss aber konstatieren, dass es keine männlichen Politiker gäbe, die es besser machen könnten.

    So ahnen Einige , dass Merkel dem deutschen Volk bewusst Dinge antut, die nie wieder gutzumachen sind, aber ebenso sind Viele paralysiert.

    Keine guten Voraussetzungen für die Zukunft. Außer -- Freund Hein hätte ein Einsehen.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (13.03.2018 um 11:05 Uhr)
    Come all without, come all within You'll not see nothing like the Mighty Quinn

  2. #2
    Avatar von Diplomat

    Registriert
    27.01.2018
    Zuletzt online
    24.03.2018 um 19:13
    Beiträge
    87
    Themen
    9

    Erhalten
    75 Tops
    Vergeben
    32 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    98 Post(s)

    Standard


    Merkel hat zum Machterhalt ihre eigene Partei die CDU inkl. diesen Seehofer mit seiner CSU
    nicht nur vorgeführt, sondern ausgetrickst.

    Ihr Überleben hat die SPD genehmigt, die CDU/CSU hat das aus Schwäche geschluckt u.
    glaubt nun alles wird gut. Das wird es nicht!

    Nichts wird gut, weil - Merkel wollte sich nicht nur durch die SPD in die politische Wüste
    wegen Wahlniederlage schicken lassen, so sie diesen Zeitpunkt selbst bestimmen wird
    wenn alles etwas ruhiger um ihre Person geworden ist.


    Also - auch wenn sie sagte noch volle 4 Jahre regieren zu wollen, wird sie spätestens im
    kommenden Jahr eine günstigen Zeitpunkt finden um in Würde abzutreten und sichert
    sich so einen guten Platz in den Geschichtsbüchern. Mehr braucht und will sie nicht.

    Aber sie wird bereits in 2019 aus rühmlichen Gründen abtreten.

    Warum?

    Die AfD wird hier in der Opposition alsbald ein politisches Feuerwerk entfachen, da man
    gerade dabei ist hochqualitative Kader dafür zu aquirieren die jeglichen politischen
    Dauerfeuer gewachsen sein werden und mit Argumenten jeden Tag die jetzige Politik
    bloßstellen werden.


    Das werden weder SPD noch CDU/CSU aushalten und es wird zu Neuwahlen kommen.

    Dann bleiben nur noch CDU und AFD als Wahlpartner übrig, sollte man es wieder gegen die
    Vernunft wagen mit politischen Minderheiten u. Wahlverlierern Politik zu machen, werden
    wir in Deutschland w.a in Frankreich bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen bekommen, als
    Folge gesellschafts-politischer Fehlleistungen unserer Mandatsträger in Regierungs-
    Verantwortung.

    Und genau das könnte schon in den nächsten 24 Monaten, bei politischer Unvernunft und
    Überforderung seiner Bürger durch Lug und Trug wie tgl. neuen pol. Nebelkerzen, zu Realität
    werden.
    Da genügt nur eine Funke wie bei Spahn.....allen Hartz-IV...lern geht es doch gut, keiner muss
    hungern...usw.. Die deutsche Gesellschaft steht wegen der Politik bereits derartig unter
    Hochdruck, da reicht eine unbedachte dusslige Äußerung eines Politikers und wir bekommen
    etwas was sich lieber kein amtierender Politiker mit Mandat wünschen sollte.


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Diplomat (13.03.2018 um 11:36 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 21:54
    Beiträge
    15.950
    Themen
    26

    Erhalten
    9.241 Tops
    Vergeben
    16.613 Tops
    Erwähnungen
    318 Post(s)
    Zitate
    12516 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Was Merkel WIRKLICH will...
    Mein lieber Freund, Merkel will gar nichts! Sie ist nur das Weib, das Befehle ausführt. Mithilfe ihrer Mitpolitclowns. Wir müßten uns auf die Verursacher konzentrieren, nicht auf die Befehlsempfänger. Nur..., daß ist nahezu unmöglich, da sich diese Entitäten ungeheuer bedeckt halten. so daß mMn kein Normalo weiß, wer dahintersteht und die Strippen zieht. Selbst das physische Ausschalten der Politclowns wäre keine Möglichkeit, denn es gibt zu viele, die im Hintergrund schon warten. Hydramäßig.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    Neue Einzelfall Karte

    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

  4. #4


    Registriert
    15.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:27
    Beiträge
    5.406
    Themen
    20

    Erhalten
    1.871 Tops
    Vergeben
    519 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    4061 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Mein lieber Freund, Merkel will gar nichts! Sie ist nur das Weib, das Befehle ausführt. Mithilfe ihrer Mitpolitclowns. Wir müßten uns auf die Verursacher konzentrieren, nicht auf die Befehlsempfänger. Nur..., daß ist nahezu unmöglich, da sich diese Entitäten ungeheuer bedeckt halten. so daß mMn kein Normalo weiß, wer dahintersteht und die Strippen zieht. Selbst das physische Ausschalten der Politclowns wäre keine Möglichkeit, denn es gibt zu viele, die im Hintergrund schon warten. Hydramäßig.
    Nein -Frau Merkel hat eine Idee -allerdings ohne planerische Sicherungen - und diese Idee setzt sie um.
    Dazu bedient sie sich allerjener Kräfte, die weniger in der Politik aber um so mehr, meist anonym, auf den Märkten des Grosskapitals zu Hause sind.
    Die muss der Normalo nicht kennen - Hauptsache Merkel hat den Draht zu ihnen.

    Wichtig ist aber, das wir die Merkel-Idee frei legen.
    Diese Idee basiert auf einem Helfer-Syndrom, das Merkel völlig verinnerlicht hat.
    Stellt sie in Ihren Umfeld Gruppen fest, die Hilfe benötigen -egal aus welchen Motiven und Ursachen - dann ist das für sie ein
    Vitaler Bedarf an Unterstützung, die nur von ihr kommen darf oder muss.
    Dazu geht sie auch über "Leichen" und verkauft dafür Haus und Hof und legale Interessen anderer Bürger.
    Die Akteure des Kapitals weiss sie dazu geschickt zu nutzen, in dem sie ihnen enorme Gewinne aus den Sanierungen der Trümmer, der Schicksale und Karrieren verspricht, die mit ihren Sozialschleusungen einhergehen.
    Das System MERKEL beruht dabei auf den Säulen "plausibel, Zukunft, experimentell, Armut/Kredit " und benötigt daher keine Beweise für die Funktionsfähigkeit, die der betroffene Bürger in erster Linie anzweifelt.

    Das Verbrecherische am Merkelphantom sind die Heilsversprechungen, die sie dem Volk, den Geschleusten und den Institutionen (Banken) aufs Auge drückt, um sie dann gnadenlos dem Chaos
    der Zukunft zu überlassen.

    Wie kommt man der Merkel-Initiative bei bzw wie macht man ihr den Prozess?
    Eine Anklage mit objektiven Argumenten kann sich auf folgende Fakten stützen:

    Es ist für einen Politiker, auch in führender Position, unzulässig ja verboten, ein System von Versprechungen und Krediten zu aktivieren, um ohne jede Sicherheit in Regionen globaler Massenarmut einzugreifen und dort Wanderungen, Schleusungen und Vertreibungen zu animieren
    anzureizen oder mit Kapital zu stützen.
    Es ist weiterhin unzulässig,schädlich und damit illegal, solche mit Kapital und Bürgerkraft beförderten
    Armutsmassen anderen Staaten (auch dem eigenen) aufzudrängen und in Verantwortung zu zwingen
    oder einer Sanierung nahezulegen.
    Das dahinter stehende Negativ bedeutet nämlich, dass solche Massnahmen nur die VERWEIGERUNG verdecken sollen, die Hilfe vor Ort angemessen zu benenen und zu beheben.
    Merkel ist also in Wirklichkeit eine Verweigerin von Hilfeleistung, wo Hilfe erwünscht und erforderlich ist.
    Mit diesem Verhalten macht sie sich und ihre Partei strafbar und für einen Prozess angängig -der vor Deutsche Gerichte gehört.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von werner100 (13.03.2018 um 12:58 Uhr)

  5. #5
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:13
    Beiträge
    11.683
    Themen
    175

    Erhalten
    2.148 Tops
    Vergeben
    173 Tops
    Erwähnungen
    298 Post(s)
    Zitate
    8121 Post(s)

    Standard

    Die einen meinen dies, die anderen das. Ganz anderes was ganz anderes.

    Eines muss man den vielen Pseudomächtigen,
    die an so ziemlich allem schuld sind, lassen:
    Sie ziehen wie Magnete die Doofheit vieler an,
    die sie allerdings nur wie ein Kokon umgibt
    und damit schützt vor effektiven Angriffen,
    die sie dazu bewegen würden, tatsächlich was zu ändern dort,
    wo ihre tatsächlich Macht, ihre Einflussgewalt
    auf Entscheider unter sich, was ändern könnte.

    Folglich ist die massenhafte Doofheit der vielen Individuen,
    die ihr eigenes, gut verdrängtes,
    weil nur ungerne wahrgenommenes Fehlverhalten
    Mächtigen über sich in die Schuhe schieben (zu mehr reicht's ja nicht),
    diese damit aber nur erhöhen und immer mehr von ihren Interessen entfernen,
    nicht viel mehr wert als das „Jonny, du Drecksau, verpiss dich!"
    an der Latrinenwand der Stammkneipe.

    Danke für Euere Anerkennung durch Schweigen ...!!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“,
    die beim Sichärgern über meine Hinweise in Diskussionsboards gerne in Kotzorgien enden …

  6. #6
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:44
    Beiträge
    5.100
    Themen
    89

    Erhalten
    2.437 Tops
    Vergeben
    352 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    4052 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    .. können selbst engagierte Menschen in Deutschland nur schwer einschätzen. Dass es nichts gutes ist, das dagege weiß JEDER, der bis 3 zählen kann.
    Diese Frau ist für die Deutschen (also diejenigen Bürger des Landes BRD, die keine moralistisch die Nase hochtragenden vor dem Islam gleichzeitig wie angestochene Rindviecher kniende brdler sind) wohl die größte Gefahr, die es seit 1945 gab. Vielleicht sogar seit 1933, das wird die nähere Zukunft aber zeigen. Ein Teufel in Hausfrauengestalt.

    Auch Gertrud Höhler und Max Erdinger haben sich ihre Gedanken gemacht und ist zu keinem abschliessenden Ergebnis gekommen. Sehr erleuchtend und weiterhelfend sind ihre Gedankengänge trotzdem:

    https://www.journalistenwatch.com/20...gt-ihre-ziele/



    Warum es Merkel möglich ist, diese Ziele so buttereinfach zu erreichen wird so erklärt:



    und:



    Eine gefährliche, hochgefährliche Mischung, die Teilnahmslosigkeit und destruktive Arbeitssucht der Deutschen, sie als Ersatzbefriedigung für entgangene Selbstliebe fungiert, sowie das diktatorische Verhalten Merkels selber.
    Genau DIESE Dinge haben Deustche schon einmal in die Katastrophe geührt, und es wird wieder so kommen.



    Ein Volk, das sich von derart wirren Hühnern regieren lässt ohne auch nur aufzustehen, ist nebenbei gesagt auch nicht ganz "echt".
    Man muss aber konstatieren, dass es keine männlichen Politiker gäbe, die es besser machen könnten.

    So ahnen Einige , dass Merkel dem deutschen Volk bewusst Dinge antut, die nie wieder gutzumachen sind, aber ebenso sind Viele paralysiert.

    Keine guten Voraussetzungen für die Zukunft. Außer -- Freund Hein hätte ein Einsehen.
    Trotz allem, in allem liegt auch eine Chance und zwar endlich zu erwachen und eine Bestandaufnahme zu machen, wo jeder Einzelne steht und welchen Weg er gehen will.
    Es ist der Haß, die Gier, der Neid der diese Leute treibt und daher weiß man wer sie sind und kennt ihre Ziele.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    WAHRHAFTIG
    AUTHENTISCH
    SPIRITUELL
    UNPERFEKT

  7. #7
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:44
    Beiträge
    5.100
    Themen
    89

    Erhalten
    2.437 Tops
    Vergeben
    352 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    4052 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Mein lieber Freund, Merkel will gar nichts! Sie ist nur das Weib, das Befehle ausführt. Mithilfe ihrer Mitpolitclowns. Wir müßten uns auf die Verursacher konzentrieren, nicht auf die Befehlsempfänger. Nur..., daß ist nahezu unmöglich, da sich diese Entitäten ungeheuer bedeckt halten. so daß mMn kein Normalo weiß, wer dahintersteht und die Strippen zieht. Selbst das physische Ausschalten der Politclowns wäre keine Möglichkeit, denn es gibt zu viele, die im Hintergrund schon warten. Hydramäßig.
    und es machen nur Leute mit, die ausgesucht wurden, weil sie den gleichen Herrn anbeten.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    WAHRHAFTIG
    AUTHENTISCH
    SPIRITUELL
    UNPERFEKT

  8. #8
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:44
    Beiträge
    5.100
    Themen
    89

    Erhalten
    2.437 Tops
    Vergeben
    352 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    4052 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    .. können selbst engagierte Menschen in Deutschland nur schwer einschätzen. Dass es nichts gutes ist, das dagege weiß JEDER, der bis 3 zählen kann.
    Diese Frau ist für die Deutschen (also diejenigen Bürger des Landes BRD, die keine moralistisch die Nase hochtragenden vor dem Islam gleichzeitig wie angestochene Rindviecher kniende brdler sind) wohl die größte Gefahr, die es seit 1945 gab. Vielleicht sogar seit 1933, das wird die nähere Zukunft aber zeigen. Ein Teufel in Hausfrauengestalt.

    Auch Gertrud Höhler und Max Erdinger haben sich ihre Gedanken gemacht und ist zu keinem abschliessenden Ergebnis gekommen. Sehr erleuchtend und weiterhelfend sind ihre Gedankengänge trotzdem:

    https://www.journalistenwatch.com/20...gt-ihre-ziele/



    Warum es Merkel möglich ist, diese Ziele so buttereinfach zu erreichen wird so erklärt:



    und:



    Eine gefährliche, hochgefährliche Mischung, die Teilnahmslosigkeit und destruktive Arbeitssucht der Deutschen, sie als Ersatzbefriedigung für entgangene Selbstliebe fungiert, sowie das diktatorische Verhalten Merkels selber.
    Genau DIESE Dinge haben Deustche schon einmal in die Katastrophe geührt, und es wird wieder so kommen.



    Ein Volk, das sich von derart wirren Hühnern regieren lässt ohne auch nur aufzustehen, ist nebenbei gesagt auch nicht ganz "echt".
    Man muss aber konstatieren, dass es keine männlichen Politiker gäbe, die es besser machen könnten.

    So ahnen Einige , dass Merkel dem deutschen Volk bewusst Dinge antut, die nie wieder gutzumachen sind, aber ebenso sind Viele paralysiert.

    Keine guten Voraussetzungen für die Zukunft. Außer -- Freund Hein hätte ein Einsehen.
    Ich finde es ist offensichtlich, ihre Ideologie umsetzen, die Deutschen vernichten. Am besten gleich die ganze weiße Rasse unter dem Vereinten Europa.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    WAHRHAFTIG
    AUTHENTISCH
    SPIRITUELL
    UNPERFEKT

  9. #9
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 06:44
    Beiträge
    5.100
    Themen
    89

    Erhalten
    2.437 Tops
    Vergeben
    352 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    4052 Post(s)

    Standard

    EU Präsident Junckers besorgte Dämonen

    https://www.youtube.com/watch?v=VngIWLOIQKA


    Alte Pläne. Alte Mächte.

    Vorbild f. Bevölkerungsaustausch: Sargon von Assyrien
    https://www.youtube.com/watch?v=Bvg3PZi6zRk
    Der heutige, genozidale 'Bevoelkerungsaustausch' in Europa hat ein historisches Vorbild.
    Quelle: "A Guide to Babylonian and Assyrian Antiquities" v. Sir. E. A. Wallis Budge. Online als PDF erhältlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    WAHRHAFTIG
    AUTHENTISCH
    SPIRITUELL
    UNPERFEKT

  10. #10
    Premiumuser Avatar von Tara Marie
    Heute schon gelächelt ...
     


    Registriert
    14.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 08:39
    Beiträge
    1.187
    Themen
    6

    Erhalten
    761 Tops
    Vergeben
    832 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1031 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    ... Was Merkel WIRKLICH will...
    Ich sehe das ähnlich wie Le Bon. Merkel ist - wie alle anderen in den Chefetagen von Politik, Medien, Industrie, Banken etc. - eine Marionette und Erfüllungsgehilfin bestimmter im Hintergrund agierender Mächte. Und ich denke nicht, dass man denen immer etwas sagen oder befehlen muss. Wer in solche Positionen kommt ist säuberlich ausgewählt und hat feine Antennen dafür entwickelt, "was getan werden muss", um die Hintergrundmächte zufrieden zu stellen und die eigene Position zu behalten ...

    Wenn sich etwas ändern soll, dann müßten wir die unsichtbaren Strippenzieher demaskieren und nicht Merkel + Co. austaschen. Da ändert sich nichts, denn die Reihen hungriger, gesteuerter Parteisoldaten sind lang. Schau' Dir nur mal die Liste der PolitMarionetten an, die das "Young-Leaders-Programm" der Atlantikbrücke durchlaufen haben. Da sind alle Parteien vertreten ...

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Sich moralisch empören ist eine Technik, mit deren Hilfe sich der Idiot mit Würde ausstatten will." (Marshall McLuhan)

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alle Merkel wählen.... (es hat wirklich nur Vorteile)
    Von Hampelmännchen im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 22:30
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 11:32
  3. CDU will kräftig abschieben - ob Merkel Merkel das erlaubt?
    Von wellenreiter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 00:55
  4. Hat die das wirklich gesagt?
    Von Smoker im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 17:20
  5. Merkel klaut wirklich der gesamten Opposition nach und nach die Ideen...
    Von Schulz im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 09:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben