+ Antworten
Seite 23 von 42 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 411
  1. #221
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    So richtig passend zum Thema kann man sich ja
    heute ab 20:15 Uhr auf "arte" einmal darüber informieren
    lassen was es alles wissenswerte um Putin zu berichten gibt.

    Empfehlenswert und bestimmt sehr interessant.
    http://www.politik-sind-wir.net/show...ehfilme-machen

    ...und da ist arte leider auch nicht mehr das Wahre. Vor ein paar Jahren sagte ich mir noch: "Naja, es gibt ja noch phönix, 3sat und arte". Aber das ist mittlerweile auch vorbei.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  2. #222
    Compa hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    12.07.2018 um 20:51
    Beiträge
    8.080
    Themen
    208

    Erhalten
    1.474 Tops
    Vergeben
    266 Tops
    Erwähnungen
    294 Post(s)
    Zitate
    8527 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    http://www.politik-sind-wir.net/show...ehfilme-machen

    ...und da ist arte leider auch nicht mehr das Wahre. Vor ein paar Jahren sagte ich mir noch: "Naja, es gibt ja noch phönix, 3sat und arte". Aber das ist mittlerweile auch vorbei.
    Hm,
    der eine freut sich halt auf gewisse Themenabende von "arte" und der andere freut sich
    halt auf gewisse Themenabende von RT.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #223
    Premiumuser Avatar von teu

    Registriert
    26.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 21:56
    Beiträge
    2.102
    Themen
    75

    Erhalten
    544 Tops
    Vergeben
    855 Tops
    Erwähnungen
    52 Post(s)
    Zitate
    2055 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Hm,
    der eine freut sich halt auf gewisse Themenabende von "arte" und der andere freut sich
    halt auf gewisse Themenabende von RT.
    Und manch einer denkt: Leckt mich alle am Arsch!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #224
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:56
    Beiträge
    2.742
    Themen
    33

    Erhalten
    689 Tops
    Vergeben
    340 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2292 Post(s)

    Standard

    °!°

    Hier noch ein paar Indizien zum Fall Skripal.. Der Mann lebte bereits 8 Jahre in Salisbury nachdem er in Russland begnadigt wurde und gegen einen russischen Agenten ausgetauscht wurde. Warum sollte der FSB nun plötzlich diesen längst irrelevanten Altagenten töten wollen? Das Gift soll mittels eines bestellten Blumenstraußes auf Skripal + Tochter übertragen worden sein.. Beim Blumenboten fand sich dagegen keinerlei Spur des Giftes welches übrigens erst durch das Zusammenwirken 2er Komponenten scharf wird. Der Exagent wäre im Falle der Reaktion (im Blumenstrauß) sofort gestorben. Statt dessen hat er die Blumen erst zum Grab seiner Mutter verbracht und muss dann auf dem Rückweg auf einer Parkbank einer Ohnmacht erlegen sein.,, und lebt immer noch,,.
    Eine Anhäufung von Falsifizierungen dieser
    Anschuldigung welche die britische Regierung als eine Anhäufung von kompletten Deppen erscheinen lässt. , .


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #225
    Premiumuser

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    11.07.2018 um 17:38
    Beiträge
    4.881
    Themen
    15

    Erhalten
    1.062 Tops
    Vergeben
    47 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    3551 Post(s)

    Standard

    .. Lebloser Nikolai Glushkov in London gefunden *** Schon wieder ein toter Exil-Russe .. Geschäftsmann Nikolai Glushkov ... >> bild.de

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    .. ..

  6. #226
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:39
    Beiträge
    4.731
    Themen
    17

    Erhalten
    1.913 Tops
    Vergeben
    36 Tops
    Erwähnungen
    76 Post(s)
    Zitate
    3981 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Diskursant Beitrag anzeigen
    °!°

    Hier noch ein paar Indizien zum Fall Skripal.. Der Mann lebte bereits 8 Jahre in Salisbury nachdem er in Russland begnadigt wurde und gegen einen russischen Agenten ausgetauscht wurde. Warum sollte der FSB nun plötzlich diesen längst irrelevanten Altagenten töten wollen? Das Gift soll mittels eines bestellten Blumenstraußes auf Skripal + Tochter übertragen worden sein.. Beim Blumenboten fand sich dagegen keinerlei Spur des Giftes welches übrigens erst durch das Zusammenwirken 2er Komponenten scharf wird. Der Exagent wäre im Falle der Reaktion (im Blumenstrauß) sofort gestorben. Statt dessen hat er die Blumen erst zum Grab seiner Mutter verbracht und muss dann auf dem Rückweg auf einer Parkbank einer Ohnmacht erlegen sein.,, und lebt immer noch,,.
    Eine Anhäufung von Falsifizierungen dieser
    Anschuldigung welche die britische Regierung als eine Anhäufung von kompletten Deppen erscheinen lässt. , .

    Ich habe es schon einmal verlinkt, aber es macht immer wieder Freude!

    http://uncut-news.ch/2018/03/13/zufa...-des-pentagon/

    Schauen die Briten (absichtlich) in die falsche Richtung bei der Tätersuche?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #227
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:56
    Beiträge
    2.742
    Themen
    33

    Erhalten
    689 Tops
    Vergeben
    340 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2292 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. Lebloser Nikolai Glushkov in London gefunden *** Schon wieder ein toter Exil-Russe .. Geschäftsmann Nikolai Glushkov ... >> bild.de
    schlage vor, sämmtliche verbliebenen russischen Exagenten im UK
    verlassen das Land in Eile und suchen Zuflucht in Russland
    dort sind sie sicher vor den Nachstellungen des MI6

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #228
    Premiumuser +
    Philohumanarch
     


    Registriert
    04.12.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:56
    Beiträge
    2.742
    Themen
    33

    Erhalten
    689 Tops
    Vergeben
    340 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2292 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Ich habe es schon einmal verlinkt, aber es macht immer wieder Freude!

    http://uncut-news.ch/2018/03/13/zufa...-des-pentagon/

    Schauen die Briten (absichtlich) in die falsche Richtung bei der Tätersuche?
    Da frag ich mich, was denn bloß aus den Briten geworden ist..
    eine stolze Nation welche unter Staatsmännern wie Disraeli, Salisbury, Churchill, Thatcher kämpfte und siegte..
    Übrig geblieben ist ein Haufen von Schwätzern + Dilletanten.
    Die wollen sich offenbar als nützliche Wadenbeißer dem USImperium andienen in der Hoffnung auf ein Bisschen Weltgeltung im Enddarm der Oberimperialisten..
    Irgendwie erscheint mir der Verstand der Mayregenten
    wie eine Analogie von Boris Johnsons Frisur. , .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #229
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Hm,
    der eine freut sich halt auf gewisse Themenabende von "arte" und der andere freut sich
    halt auf gewisse Themenabende von RT.
    Wieso musst du jetzt unnötigerweise RT ins Spiel bringen? Ich bin ja nicht oft teus Meinung. Aber was er in #223 schreibt trifft es eigentlich ziemlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  10. #230
    Compa hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    12.07.2018 um 20:51
    Beiträge
    8.080
    Themen
    208

    Erhalten
    1.474 Tops
    Vergeben
    266 Tops
    Erwähnungen
    294 Post(s)
    Zitate
    8527 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Wieso musst du jetzt unnötigerweise RT ins Spiel bringen? Ich bin ja nicht oft teus Meinung. Aber was er in #223 schreibt trifft es eigentlich ziemlich.

    Wer diesen "Themenabend" bezüglich Putin, gestern bei "arte" gesehen hat, der wird
    feststellen, dass ich RT zurecht eingebracht hatte.

    War doch eine interessante Berichterstattung, die dort gestern im TV lief.
    Geschmunzelt hatte ich auch, als diverse russische Journalisten und auch der
    ein oder andere Politwissenschaftler über die Krim sprachen, die sprachen alle
    von einer Annexion.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Präsident Putin
    Von Compa im Forum Asien/Russland
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 14.02.2018, 14:33
  2. Mr.Präsident
    Von Wissenswertes100 im Forum Amerika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 21:58
  3. Präsident als Gesetzgeber
    Von alexvolz im Forum Amerika
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2017, 00:09
  4. Frankreich's nächster Präsident
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 10:23
  5. Trump ist Präsident !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 18:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben