+ Antworten
Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 196
  1. #131
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:47
    Beiträge
    4.612
    Themen
    17

    Erhalten
    1.865 Tops
    Vergeben
    36 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    3887 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    It blos e bar...

    Ach übrigens - Danke für den Link vor kurzem zu diesem langen Artikel von Danisch. Sehr interessante Gedanken fand ich.
    Ich schaue noch öfter bei Danisch rein, er hat noch interessante Beiträge.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #132
    Premiumuser
    brauchenix hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 07:23
    Beiträge
    1.337
    Themen
    6

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    712 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    808 Post(s)

    Standard

    Heute 5. März

    Es ist wieder Montag !


    „Merkel muss weg!



    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #133


    Registriert
    27.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 02:19
    Beiträge
    3.328
    Themen
    7

    Erhalten
    2.333 Tops
    Vergeben
    5.193 Tops
    Erwähnungen
    137 Post(s)
    Zitate
    3776 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    V-Leute sind nicht nur Informanten sondern aktive Stichwortgeber und Antreiber in der Szene.
    V-Leute des Verfassungsschutz die in der NPD tätig waren / sind Nazis, die für Geld wertlose Infos an den Verfassungsschutz liefern!
    Es war den NPD- Mitgliedern bekannt und das Geld ist ganz oder teilweise in die Parteikasse geflossen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #134
    Premiumuser + Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 08:54
    Beiträge
    2.296
    Themen
    27

    Erhalten
    654 Tops
    Vergeben
    1.522 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    2305 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen
    V-Leute des Verfassungsschutz die in der NPD tätig waren / sind Nazis, die für Geld wertlose Infos an den Verfassungsschutz liefern!
    Es war den NPD- Mitgliedern bekannt und das Geld ist ganz oder teilweise in die Parteikasse geflossen.
    Dann warst Du NPD-Mitglied, wenn Du soviel weisst.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  5. #135
    Premiumuser
    brauchenix hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 07:23
    Beiträge
    1.337
    Themen
    6

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    712 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    808 Post(s)

    Standard

    Livestream aus Kandel


    Demo und Degendemo, für jeden was dabei !




    https://www.journalistenwatch.com/20...-aus-kandel-2/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #136
    Premiumuser
    brauchenix hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 07:23
    Beiträge
    1.337
    Themen
    6

    Erhalten
    796 Tops
    Vergeben
    712 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    808 Post(s)

    Standard

    23.04.2018 PEGIDA live von der Frauenkirche Dresden

    Viele Frauen dabei, das haben sich andere in vielen Städten schon gar nicht mehr getraut.



    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #137
    Premiumuser Avatar von MarcAurel
    on tour
     


    Registriert
    21.01.2017
    Zuletzt online
    14.06.2018 um 21:40
    Beiträge
    1.834
    Themen
    8

    Erhalten
    539 Tops
    Vergeben
    1.284 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    914 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von brauchenix Beitrag anzeigen
    Ab 19 Uhr findet in Hamburg die vierte „Merkel muss weg“-Demo statt.


    Verkünden die Demonstranten auch, wer dann nachfolgen soll? Dass jemand weg muß, ohne Alternativen zu bieten, ist billige Demagogie !!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #138


    Registriert
    15.01.2014
    Zuletzt online
    17.06.2018 um 17:18
    Beiträge
    5.265
    Themen
    19

    Erhalten
    1.815 Tops
    Vergeben
    504 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    3964 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MarcAurel Beitrag anzeigen
    Verkünden die Demonstranten auch, wer dann nachfolgen soll? Dass jemand weg muß, ohne Alternativen zu bieten, ist billige Demagogie !!
    Das ist so: Wenn jemand in der Politik unannehmbare Projekte einführt, die gegen alles verstossen, was sich der Bürger unter
    dem Schutz seiner Staatlichen Umgebung vorstellt, z.B. Millionen Zuwanderer schon über Jahrzehnte ins Land schleust, dann
    muss er das mit deutlich geäusserter Ablehnung der verantwortlichen Personen zum Ausdruck bringen.
    Ob das reicht -und der Nachfolger die kritisierte Politik ändert, ist damit nur angestossen aber nicht gesichert.

    Dazu kann ein internationaler Vergleich helfen und zeigen, dass alle Länder, die über Jahrzehnte Armutszuwanderung tolerieren, keine
    vorzeigbare Verbesserung der inneren sozialen Verhältnisse vorweisen können - und sich damit auch entschliessen, ihre Landesgrenzen stärker zu bewachen und abzuschotten.
    Beispiel: Australien oder bestimmte Europäische Länder.

    Nur in Deutschland sind Kräfte und Personen am Werk, die systematisch eine Umsiedlung von Armut unter den verschiedensten
    Etiketten wie Asyl, Flüchtlinge, Facharbeiter und demografische Verjüngung betreiben und damit wirklich jeden Fortschritt und die Probleme der zivilisatorischen Fehlenwicklungen aus den Augen verlieren.
    Diese "Lösungen" sind durch die Bank ohne nachhaltigen Gewinn und führen stetig zur Verschlechtrung aller sozialen Errungenschaften
    weil sie nicht finanzierbar sind und darüber hinaus auch ein Übermass an Reibungswiderständen provozieren.

    Wer das jetzt kritisiert, weil keine Gegenrezepte angeboten werden, bringt in der Regel aber auch kein Rezept mit, weil er weiss, dass
    es nicht auf Verständnis oder Akzeptanz treffen wird.
    Ein Rezept der Vernunft muss gegen den Widerstand von mangelhaften Erfahrungen und Einsichten erst mal eingeführt und geprüft werden und dazu ist niemand bereit - ausser den Wählern einer Kontra-Partei.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von werner100 (06.05.2018 um 18:32 Uhr)

  9. #139
    Premiumuser Avatar von MarcAurel
    on tour
     


    Registriert
    21.01.2017
    Zuletzt online
    14.06.2018 um 21:40
    Beiträge
    1.834
    Themen
    8

    Erhalten
    539 Tops
    Vergeben
    1.284 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    914 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von werner100 Beitrag anzeigen
    Das ist so: Wenn jemand in der Politik unannehmbare Projekte einführt, die gegen alles verstossen, was sich der Bürger unter
    dem Schutz seiner Staatlichen Umgebung vorstellt, z.B. Millionen Zuwanderer schon über Jahrzehnte ins Land schleust, dann
    muss er das mit deutlich geäusserter Ablehnung der verantwortlichen Personen zum Ausdruck bringen.
    Ob das reicht -und der Nachfolger die kritisierte Politik ändert, ist damit nur angestossen aber nicht gesichert.

    Dazu kann ein internationaler Vergleich helfen und zeigen, dass alle Länder, die über Jahrzehnte Armutszuwanderung tolerieren, keine
    vorzeigbare Verbesserung der inneren sozialen Verhältnisse vorweisen können - und sich damit auch entschliessen, ihre Landesgrenzen stärker zu bewachen und abzuschotten.
    Beispiel: Australien oder bestimmte Europäische Länder.

    Nur in Deutschland sind Kräfte und Personen am Werk, die systematisch eine Umsiedlung von Armut unter den verschiedensten
    Etiketten wie Asyl, Flüchtlinge, Facharbeiter und demografische Verjüngung betreiben und damit wirklich jeden Fortschritt und die Probleme der zivilisatorischen Fehlenwicklungen aus den Augen verlieren.
    Diese "Lösungen" sind durch die Bank ohne nachhaltigen Gewinn und führen stetig zur Verschlechtrung aller sozialen Errungenschaften
    weil sie nicht finanzierbar sind und darüber hinaus auch ein Übermass an Reibungswiderständen provozieren.

    Wer das jetzt kritisiert, weil keine Gegenrezepte angeboten werden, bringt in der Regel aber auch kein Rezept mit, weil er weiss, dass
    es nicht auf Verständnis oder Akzeptanz treffen wird.
    Ein Rezept der Vernunft muss gegen den Widerstand von mangelhaften Erfahrungen und Einsichten erst mal eingeführt und geprüft werden und dazu ist niemand bereit - ausser den Wählern einer Kontra-Partei.
    ...eine Kontra-Partei, die auch nur mit Wasser kocht...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #140


    Registriert
    15.01.2014
    Zuletzt online
    17.06.2018 um 17:18
    Beiträge
    5.265
    Themen
    19

    Erhalten
    1.815 Tops
    Vergeben
    504 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    3964 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MarcAurel Beitrag anzeigen
    ...eine Kontra-Partei, die auch nur mit Wasser kocht...
    Ja - hoffentlich - die linken Süppchen der Gegenwart sind ja völlig ungeniessbar.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Nachwehen zum G20-Treffen in Hamburg.
    Von Compa im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2017, 15:04
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 15:00
  3. G-20 in Hamburg
    Von Geraldo im Forum Gesellschaft
    Antworten: 790
    Letzter Beitrag: 22.07.2017, 14:52
  4. Hamburg ist Deutschlands Maidan
    Von zebra im Forum Fake-News
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 20:51
  5. 26.10 19.00 Uhr, AfD Großdemo mit Livestream !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 20:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben