+ Antworten
Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 152
  1. #31
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Nein, Fake News sind das Gegenteil von Tatsachen !
    Hast du nach Wochen wieder was gefunden, mit dem du jemanden blöd anmachen kannst? Meine Fresse...

    Aber gut - Nur nochmal zum Rekapitulieren. Folgt man den ZItaten nach oben ging es um ein von werwolf gepostetes Video von Fr. von Storch, in dem diese sich über den ÖRR-Schund "Aufbruch ins Ungewisse" beschwerte, speziell das Faktum, dass auch solcher Schund von den Zwangsgebühren, mit denen die ÖR-Sendeanstalten finanziert werden, produziert wird.

    Das betitelst du also als "Fake-News"? Ok...kann man so stehen lassen. Spricht für sich...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Schipanski (15.03.2018 um 08:09 Uhr)
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  2. #32
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:24
    Beiträge
    2.925
    Themen
    3

    Erhalten
    1.462 Tops
    Vergeben
    9.066 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    2780 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Hast du nach Wochen wieder was gefunden, mit dem du jemanden blöd anmachen kannst? Meine Fresse...

    Aber gut - Nur nochmal zum Rekapitulieren. Folgt man den ZItaten nach oben ging es um ein von werwolf gepostetes Video von Fr. von Storch, ich dem diese sich über den ÖRR-Schund "Aufbruch ins Ungewisse" beschwerte, speziell das Faktum, dass auch solcher Schund von den Zwangsgebühren, mit denen die ÖR-Sendeanstalten finanziert werden, produziert wird.

    Das betitelst du also als "Fake-News"? Ok...kann man so stehen lassen. Spricht für sich...

    Nur weil die Störchin meint, der Film sei Schund, braucht man ja nicht gleicher Ansicht zu sein. Ich finde, der Film hat in hervorragender Art und Weise dargestellt, wohin es führen kann, wenn man Populisten auf Dauer gewähren lässt. Dass der Störchin das nicht gefällt, damit kann ich leben, ich fand schon als Kind das Märchen vom Klapperstorch unangemessen, die heutigen Äusserungen der Störchin ebenso! Dass Frau Storch keinen öffentlich rechtlichen Rundfunk mag, ihr Problem, nicht meines!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Unser Erfolg ist die Kunst, Fehler zu begehen, die niemand sofort bemerkt.

  3. #33
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Nur weil die Störchin meint, der Film sei Schund, braucht man ja nicht gleicher Ansicht zu sein. Ich finde, der Film hat in hervorragender Art und Weise dargestellt, wohin es führen kann, wenn man Populisten auf Dauer gewähren lässt. Dass der Störchin das nicht gefällt, damit kann ich leben, ich fand schon als Kind das Märchen vom Klapperstorch unangemessen, die heutigen Äusserungen der Störchin ebenso! Dass Frau Storch keinen öffentlich rechtlichen Rundfunk mag, ihr Problem, nicht meines!
    Es ging darum ob sie lügt (Fake-News) oder nicht. Und nicht um deine Befindlichkeiten. Oder ist evtl. alles was dir nicht in den Kram passt "Fake-News"?
    Ich verstehe...kann man ebenfalls so stehen lassen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  4. #34
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:24
    Beiträge
    2.925
    Themen
    3

    Erhalten
    1.462 Tops
    Vergeben
    9.066 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    2780 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Es ging darum ob sie lügt (Fake-News) oder nicht. Und nicht um deine Befindlichkeiten. Oder ist evtl. alles was dir nicht in den Kram passt "Fake-News"?
    Ich verstehe...kann man ebenfalls so stehen lassen.

    Die alles umfassende und grundsätzliche Lüge des Beitrags von Frau Storch besteht schon mal darin, dass sie den öffentlich rechtlichen Rundfunk wider besseres Wissen als Staatsfernsehen bezeichnet. Staatsfernsehen wollte einst Adenauer mit der Generierung des ZDF einführen, ist ihm aber nie gelungen!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Unser Erfolg ist die Kunst, Fehler zu begehen, die niemand sofort bemerkt.

  5. #35
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Die alles umfassende und grundsätzliche Lüge des Beitrags von Frau Storch besteht schon mal darin, dass sie den öffentlich rechtlichen Rundfunk wider besseres Wissen als Staatsfernsehen bezeichnet. Staatsfernsehen wollte einst Adenauer mit der Generierung des ZDF einführen, ist ihm aber nie gelungen!
    Natürlich...
    Ich frage mich gerade, warum ich schon wieder einem von meiner Bank überhaupt Antwort gebe. Schönen Abend auch...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  6. #36


    Registriert
    27.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 15:03
    Beiträge
    3.394
    Themen
    7

    Erhalten
    2.370 Tops
    Vergeben
    5.240 Tops
    Erwähnungen
    142 Post(s)
    Zitate
    3839 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Nein, Fake News sind das Gegenteil von Tatsachen !
    Das Erste was Rechte tun wenn sie an der Regierung sind ist, die Medien unter ihre Kontrolle zu bringen.

    Beispiele – wenn man sie sehen will – gibt es doch genug.
    Orbans rechte Regierung in Ungarn
    Beata Szydłos Regierung in Polen und deren Nachfolger Mateusz Morawiecki
    Erdoğans türkische Regierung sowieso.

    Selbstverständlich kann man das auch an den Beispielen aus der Vergangenheit sehen.
    Das faschistische Italien,
    Nazi-Deutschland
    Die Franko-Zeit in Spanien.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #37
    Premiumuser Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 17:25
    Beiträge
    1.096
    Themen
    114

    Erhalten
    544 Tops
    Vergeben
    503 Tops
    Erwähnungen
    13 Post(s)
    Zitate
    1061 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen
    Das Erste was Rechte tun wenn sie an der Regierung sind ist, die Medien unter ihre Kontrolle zu bringen.

    Beispiele – wenn man sie sehen will – gibt es doch genug.
    Orbans rechte Regierung in Ungarn
    Beata Szydłos Regierung in Polen und deren Nachfolger Mateusz Morawiecki
    Erdoğans türkische Regierung sowieso.

    Selbstverständlich kann man das auch an den Beispielen aus der Vergangenheit sehen.
    Das faschistische Italien,
    Nazi-Deutschland
    Die Franko-Zeit in Spanien.
    warum die Rechten ? Die SPD dürfte bald alle Medien Europaweit aufgekauft haben ...warum wohl ?

    Hier: SPD MONOPOLI ...

    https://antilobby.wordpress.com/unso...ungen-der-spd/


    das sind nur ein paar genannte ... und Ja sie die SPD haben das wohl von der NS Zeit gelernt, oder warum wohl kaufen die sich gerade bei den Medien ein ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von zebra (15.03.2018 um 07:59 Uhr)

  8. #38
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 11:52
    Beiträge
    4.822
    Themen
    6

    Erhalten
    3.588 Tops
    Vergeben
    3.261 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3470 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    warum die Rechten ? Die SPD dürfte bald alle Medien Europaweit aufgekauft haben ...warum wohl ?

    Hier: SPD MONOPOLI ...

    https://antilobby.wordpress.com/unso...ungen-der-spd/


    das sind nur ein paar genannte ... und Ja sie die SPD haben das wohl von der NS Zeit gelernt, oder warum wohl kaufen die sich gerade bei den Medien ein ?
    Warts ab zebra, das ist gleich "keine seriöse Quelle". Sprich, du verbreitest "Fake-News".

    Auch diesbezüglich führt man immer an in was für einem tollen Rechtsstaat wir leben und was wir denn für tolle Medien haben, die ja absolut gar nicht gleichgeschaltet sind. Komisch nur, dass alle "Großen", öffentlich-rechtliche wie private das selbe erzählen. Liegt wohl daran, dass so gut wie alle ihre Meldungen von ein 2-3 Presseagenturen abschreiben, die aber auch dasselbe sagen.
    Es gibt praktisch kein Medium was die Masse erreicht, welches komplett auf Gegenkurs ist. Die kleinen, sogenannten "Alternativen Medien" werden ausgegrenzt und man unterstellt ihnen durch die Bank das Verbreiten von Lügen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  9. #39
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:08
    Beiträge
    4.823
    Themen
    22

    Erhalten
    3.507 Tops
    Vergeben
    403 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    4549 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    Warts ab zebra, das ist gleich "keine seriöse Quelle". Sprich, du verbreitest "Fake-News".

    Auch diesbezüglich führt man immer an in was für einem tollen Rechtsstaat wir leben und was wir denn für tolle Medien haben, die ja absolut gar nicht gleichgeschaltet sind. Komisch nur, dass alle "Großen", öffentlich-rechtliche wie private das selbe erzählen. Liegt wohl daran, dass so gut wie alle ihre Meldungen von ein 2-3 Presseagenturen abschreiben, die aber auch dasselbe sagen.
    Es gibt praktisch kein Medium was die Masse erreicht, welches komplett auf Gegenkurs ist. Die kleinen, sogenannten "Alternativen Medien" werden ausgegrenzt und man unterstellt ihnen durch die Bank das Verbreiten von Lügen.
    Das Landgericht Halle entschied, daß die Lügenpresse auch Lügenpresse genannt werden darf.
    Die Klage der "Mitteldeutschen Zeitung" gegen Sven Liebich wurde abgewiesen.



    Gruß, hoksila

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #40
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 06:17
    Beiträge
    20.142
    Themen
    85

    Erhalten
    8.826 Tops
    Vergeben
    13.599 Tops
    Erwähnungen
    368 Post(s)
    Zitate
    16441 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Das Landgericht Halle entschied, daß die Lügenpresse auch Lügenpresse genannt werden darf.
    Die Klage der "Mitteldeutschen Zeitung" gegen Sven Liebich wurde abgewiesen.



    Gruß, hoksila
    Gratulation..... LÜGENPRESSE!!!!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Und der Hohepriester antwortete und sagte zu ihm: „Ich beschwöre dich bei dem lebendigen Gott, dass du uns sagest, ob du der Christus, der Sohn Gottes, bist.“ Jesus sprach zu ihm: „Du hast es gesagt; doch ich sage euch: Bald werdet ihr den Menschensohn zur Rechten der Kraft sitzen und in den Wolken des Himmels kommen sehen.“


    Im Evangelium


    http://www.gute-saat.de

+ Antworten
Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 03:35
  2. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 18:12
  3. Gibt's zur Afd eine Alternative ?
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 20:56
  4. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 14:37
  5. Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 21:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben