+ Antworten
Seite 577 von 577 ErsteErste ... 77477527567575576577
Ergebnis 5.761 bis 5.770 von 5770
  1. #5761
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:55
    Beiträge
    23.621
    Themen
    94

    Erhalten
    10.221 Tops
    Vergeben
    15.865 Tops
    Erwähnungen
    415 Post(s)
    Zitate
    19254 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von kuddel Beitrag anzeigen
    Vielleich wäre das eher eine Empfehlung für das christliche Pfaffengenöck, dann hätten viele Kinder, und das weltweit, endlich keine Angst mehr vor den Stellvertretern Gottes auf Erden und könnten ruhig schlafen.
    Was verstehst du eigentlich unter streicheln? Bist du total verblödet?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Unsere Ungerechtigkeiten sind uns über das Haupt gewachsen, und unsere Schuld ist groß geworden bis an den Himmel.


    Esra 9,6




    https://www.gute-saat.de

  2. #5762
    Novize

    Registriert
    03.01.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 22:06
    Beiträge
    224
    Themen
    0

    Erhalten
    132 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    234 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen, das diese Beschreibung auf dich zutrifft. Ziemlich genau sogar. Aber schlimmer noch ist dein Benehmen Frauen gegenüber. Unterirdisch. Aber was erwartet man.....
    Immer mit der Ruhe, friss eine Packung göttlicher Fleischkekse, saufe ein Literchen feinsten Gottesblutes, dann geht es dir vielleicht besser.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Contra legem

  3. #5763
    Novize

    Registriert
    03.01.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 22:06
    Beiträge
    224
    Themen
    0

    Erhalten
    132 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    234 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Was verstehst du eigentlich unter streicheln?
    Ich habe hier nur die böse Moritat vom ewig geilen Pfaffen gesungen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Contra legem

  4. #5764
    Cosmopolitin Aufsteiger

    Registriert
    31.12.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:05
    Beiträge
    57
    Themen
    1

    Erhalten
    18 Tops
    Vergeben
    37 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    45 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von kuddel Beitrag anzeigen
    Ich habe hier nur die böse Moritat vom ewig geilen Pfaffen gesungen.

    Was haben dies Pfaffen oder der Papst mit Gott zu tun ?? Es sind doch alles Ganoven denen man kein Wort glauben kann !

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Gutes Benehmen kommt nie aus der Mode. Es ist aber offenbar bedeutend anstrengender, sich zu benehmen, als sich nach der neuesten Mode zu kleiden

  5. #5765
    Schulz hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:04
    Beiträge
    14.601
    Themen
    167

    Erhalten
    1.965 Tops
    Vergeben
    1.496 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    8431 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Kernfusion wird uns 10% der Lichtgeschwindigkeit bringen. In Weltall-Bergbau wird jetzt schon investiert. Selbst Luxemburg hat sich das auf die Fahne geschrieben. Die Technik haben wir, jetzt fehlen nur noch die Menschen, die daraus was machen können. Hier geht es sich übrigens um Billionen-Beträge ($). Gott oder was auch immer, hat uns kein Gehirn und den Platz darüber gegeben, um ihn nicht zu nutzen. Die Erde ist "nur" ein Nest und da gehen langsam die Ressourcen aus.
    Ein bisschen mehr Realitätssinn würde gut tun, denke ich. 1.)

    Wieso soll die Kernfusion, die offensichtlich nicht gelingt, ein Mehr an Lichtgeschwindigkeit bringen?
    Ich weiß nur, dass die Kernfusion (wenn sie denn gelänge) das Energieproblem lösen könnte.
    Die Lichtgeschwindigkeit ist offensichtlich eine feste Naturkonstante, wenn es denn wirklich so ist.
    Wie soll eine solche Naturkonstante vergrößert werden, und was sollte das bringen?

    Bergbau auf anderen Planeten? Auf welchem denn? Oder soll der Mond die Erde retten? siehe 1.)

    Die Menschen können und werden das machen, was sie können, wenn ihnen die Zeit bleibt.
    Denn der Erde gehen nicht nur die Ressourcen aus, der Erde geht sozusagen die Puste aus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Eine Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Sie setzt die Bereitschaft zum Nachdenken, zur kritischen Überprüfung der eigenen Position und den gemeinsamen Willen zur Wahrheitsfindung voraus.
    Andernfalls sind es reine Machtkämpfe, in denen der Eine sich selbst, dem Anderen und Umstehenden seine Überlegenheit demonstrieren und sich mit allen Mitteln durchzusetzen versucht.

  6. #5766
    Schulz hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:04
    Beiträge
    14.601
    Themen
    167

    Erhalten
    1.965 Tops
    Vergeben
    1.496 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    8431 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Vielleicht will er mal gestreichelt werden
    Von dir bestimmt nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Eine Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Sie setzt die Bereitschaft zum Nachdenken, zur kritischen Überprüfung der eigenen Position und den gemeinsamen Willen zur Wahrheitsfindung voraus.
    Andernfalls sind es reine Machtkämpfe, in denen der Eine sich selbst, dem Anderen und Umstehenden seine Überlegenheit demonstrieren und sich mit allen Mitteln durchzusetzen versucht.

  7. #5767
    Schulz hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:04
    Beiträge
    14.601
    Themen
    167

    Erhalten
    1.965 Tops
    Vergeben
    1.496 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    8431 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Ich denke Menschen die an nichts glauben, würden sich in der Not schneller selber essen.
    In der größten Hungersnot haben sich schon so manche gegenseitig aufgegessen. Und zwar egal, ob sie an einen Gott glaubten oder nicht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Eine Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Sie setzt die Bereitschaft zum Nachdenken, zur kritischen Überprüfung der eigenen Position und den gemeinsamen Willen zur Wahrheitsfindung voraus.
    Andernfalls sind es reine Machtkämpfe, in denen der Eine sich selbst, dem Anderen und Umstehenden seine Überlegenheit demonstrieren und sich mit allen Mitteln durchzusetzen versucht.

  8. #5768
    Schulz hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:04
    Beiträge
    14.601
    Themen
    167

    Erhalten
    1.965 Tops
    Vergeben
    1.496 Tops
    Erwähnungen
    183 Post(s)
    Zitate
    8431 Post(s)

    Standard

    So, und jetzt beruhigt euch mal bitte wieder.
    Denn es gibt größere Probleme, z.B. die, die sich und uns die Briten eingebrockt haben.
    Das zeigt uns jetzt, dass nicht nur Götter den Abgesang machen, sondern auch die sogenannte Demokratie.
    Sowas kommt nämlich bei raus, wenn man ein Volk über sein Wohl oder Wehe entscheiden lässt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Eine Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Sie setzt die Bereitschaft zum Nachdenken, zur kritischen Überprüfung der eigenen Position und den gemeinsamen Willen zur Wahrheitsfindung voraus.
    Andernfalls sind es reine Machtkämpfe, in denen der Eine sich selbst, dem Anderen und Umstehenden seine Überlegenheit demonstrieren und sich mit allen Mitteln durchzusetzen versucht.

  9. #5769
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:40
    Beiträge
    10.109
    Themen
    40

    Erhalten
    2.345 Tops
    Vergeben
    1.979 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    8072 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schulz Beitrag anzeigen
    Ein bisschen mehr Realitätssinn würde gut tun, denke ich. 1.)

    Wieso soll die Kernfusion, die offensichtlich nicht gelingt, ein Mehr an Lichtgeschwindigkeit bringen?
    Ich weiß nur, dass die Kernfusion (wenn sie denn gelänge) das Energieproblem lösen könnte.
    Die Lichtgeschwindigkeit ist offensichtlich eine feste Naturkonstante, wenn es denn wirklich so ist.
    Wie soll eine solche Naturkonstante vergrößert werden, und was sollte das bringen?

    Bergbau auf anderen Planeten? Auf welchem denn? Oder soll der Mond die Erde retten? siehe 1.)

    Die Menschen können und werden das machen, was sie können, wenn ihnen die Zeit bleibt.
    Denn der Erde gehen nicht nur die Ressourcen aus, der Erde geht sozusagen die Puste aus.
    Mit Kernfusion kann kontinuierlich Beschleunigt werden (bis 10% Lichtgeschwindigkeit) und das auf einen sehr langen Zeitraum. Mit wenig Material viel Energie. Unterwegs könnte man bei Gas-Planeten Helium 3 tanken. In unter 80 Jahren, wäre man im nächsten Sonnensystem.

    Zitat: "Wie Forscher vom deutschen Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching schätzen, könnte ein Gramm Brennstoff in einem Fusionskraftwerk 90.000 Kilowattstunden Energie erzeugen. Das entspricht in etwa dem jährlichen Durchschnittsverbrauch an Strom von 30 Haushalten."
    Quelle: https://www.zeit.de/wissen/2014-02/k...gie-erfolg-usa

    und:

    Zitat: "Luxemburg gründet Weltraum-Agentur"
    Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...a-1227307.html

    Ein bisschen mehr Realitätssinn würde gut tun, denke ich auch.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  10. #5770
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:40
    Beiträge
    10.109
    Themen
    40

    Erhalten
    2.345 Tops
    Vergeben
    1.979 Tops
    Erwähnungen
    97 Post(s)
    Zitate
    8072 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schulz Beitrag anzeigen
    In der größten Hungersnot haben sich schon so manche gegenseitig aufgegessen. Und zwar egal, ob sie an einen Gott glaubten oder nicht.
    Natürlich, einer macht immer den Anfang der Rest folgt wie Schafe.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

Ähnliche Themen

  1. Merkel stellt sich zur Wahl - der Murks geht weiter
    Von werner100 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 15:19
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 18:17
  3. usa greift europa massiv an
    Von tesla im Forum Europa
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 11:50
  4. Religiöse Nischenpartei?!
    Von agano im Forum Religionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 08:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben