+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Novize Aufsteiger
    Rojava hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Rojava

    Registriert
    12.11.2016
    Zuletzt online
    24.06.2020 um 08:42
    Beiträge
    415
    Themen
    5

    Erhalten
    300 Tops
    Vergeben
    51 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    539 Post(s)

    Standard Der Zustand unserer Sprache

    Bemerkenswert von jemanden umrissen und seine Wut prächtig formuliert:


    Das sind doch Texte, die einem "alten Sack" so richtig Freude bereiten.
    "Wenn man mitanhören muss, wie sich verwöhntes dämliches Jungvolk durchs Leben bachelort, wird einem schnell klar, dass Reisen beziehungsweise sogenannte Auslandsaufenthalte das Hauptstatussymbol der "Generation Blöd", aber in jeder Beziehung mobil« ist. Am Nebentisch sitzen vier männliche Studniks und erzählen sich gegenseitig ihr irre geiles Leben als BWL- und Jura-Studenten; ein Hackfressenquartett, in dem jedes einzelne Mitglied beschlossen hat, lebenslänglich auf der Eigenarschgeige zu fiedeln ...
    Und so sage ich der großmäuligen Bangebuxe nur noch dieses: Wissen Sie eigentlich, dass es eine Alters-RAF gibt? Eine Bande von 50pluslern, die alle zielen können? Auf Leute wie Sie, denn Neoliberale müssen wieder lernen, was Angst ist, richtige nackte Scheiß-Angst, die sie selber anderen einjagen, wenn sie ihnen die Wohnung wegnehmen, den Job, die Würde, alles. Und dann singe ich, auf die Melodie von »Que sera«: Fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plu-hus, Alters-RAF, Alters-RAF, Alters-RAF, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, Alters-RAHAF, Alters-RAHAF, A-halters-RAAF …"

    von Wiglaw Droste

    http://www.jungewelt.de/2014/03-17/044.php

    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 21:58
    Beiträge
    5.883
    Themen
    105

    Erhalten
    3.014 Tops
    Vergeben
    304 Tops
    Erwähnungen
    37 Post(s)
    Zitate
    4917 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Rojava Beitrag anzeigen
    Bemerkenswert von jemanden umrissen und seine Wut prächtig formuliert:


    Das sind doch Texte, die einem "alten Sack" so richtig Freude bereiten.
    "Wenn man mitanhören muss, wie sich verwöhntes dämliches Jungvolk durchs Leben bachelort, wird einem schnell klar, dass Reisen beziehungsweise sogenannte Auslandsaufenthalte das Hauptstatussymbol der "Generation Blöd", aber in jeder Beziehung mobil« ist. Am Nebentisch sitzen vier männliche Studniks und erzählen sich gegenseitig ihr irre geiles Leben als BWL- und Jura-Studenten; ein Hackfressenquartett, in dem jedes einzelne Mitglied beschlossen hat, lebenslänglich auf der Eigenarschgeige zu fiedeln ...
    Und so sage ich der großmäuligen Bangebuxe nur noch dieses: Wissen Sie eigentlich, dass es eine Alters-RAF gibt? Eine Bande von 50pluslern, die alle zielen können? Auf Leute wie Sie, denn Neoliberale müssen wieder lernen, was Angst ist, richtige nackte Scheiß-Angst, die sie selber anderen einjagen, wenn sie ihnen die Wohnung wegnehmen, den Job, die Würde, alles. Und dann singe ich, auf die Melodie von »Que sera«: Fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plu-hus, Alters-RAF, Alters-RAF, Alters-RAF, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, Alters-RAHAF, Alters-RAHAF, A-halters-RAAF …"

    von Wiglaw Droste

    http://www.jungewelt.de/2014/03-17/044.php
    Der ist gut!! :-)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hall of idiocy

    Mit dabei: helmstedter1, Jakob, Fredericus Rex, atseb,
    Dummsina oder Sumsina......das Gleiche....

  3. #3
    beurlaubt
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    30.12.2018 um 14:55
    Beiträge
    12.700
    Themen
    185

    Erhalten
    2.478 Tops
    Vergeben
    183 Tops
    Erwähnungen
    319 Post(s)
    Zitate
    8848 Post(s)

    Standard

    Zu diesem treffenden, ausgedehnten Bonmot
    dürfte das Schmankerl „Mutations-Sensation“ gut passen.
    Hier zu finden. Allerdings muss man dann noch etwas suchen.
    „muta“ eingeben reicht aber.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    ausgeschieden Avatar von MarcAurel

    Registriert
    21.01.2017
    Zuletzt online
    15.09.2018 um 19:37
    Beiträge
    2.445
    Themen
    16

    Erhalten
    715 Tops
    Vergeben
    1.714 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    1155 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    Zu diesem treffenden, ausgedehnten Bonmot
    dürfte das Schmankerl „Mutations-Sensation“ gut passen.
    Hier zu finden. Allerdings muss man dann noch etwas suchen.
    „muta“ eingeben reicht aber.
    Hätte mich auch gewundert, wenn du mal was Essentielles zu einem zentralen Thema beigetragen hättest. Schwachkopf!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    aus ekelhaftem Nazi-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 09:37
    Beiträge
    6.055
    Themen
    22

    Erhalten
    2.980 Tops
    Vergeben
    4.712 Tops
    Erwähnungen
    81 Post(s)
    Zitate
    4634 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Rojava Beitrag anzeigen
    Bemerkenswert von jemanden umrissen und seine Wut prächtig formuliert:


    Das sind doch Texte, die einem "alten Sack" so richtig Freude bereiten.
    "Wenn man mitanhören muss, wie sich verwöhntes dämliches Jungvolk durchs Leben bachelort, wird einem schnell klar, dass Reisen beziehungsweise sogenannte Auslandsaufenthalte das Hauptstatussymbol der "Generation Blöd", aber in jeder Beziehung mobil« ist. Am Nebentisch sitzen vier männliche Studniks und erzählen sich gegenseitig ihr irre geiles Leben als BWL- und Jura-Studenten; ein Hackfressenquartett, in dem jedes einzelne Mitglied beschlossen hat, lebenslänglich auf der Eigenarschgeige zu fiedeln ...
    Und so sage ich der großmäuligen Bangebuxe nur noch dieses: Wissen Sie eigentlich, dass es eine Alters-RAF gibt? Eine Bande von 50pluslern, die alle zielen können? Auf Leute wie Sie, denn Neoliberale müssen wieder lernen, was Angst ist, richtige nackte Scheiß-Angst, die sie selber anderen einjagen, wenn sie ihnen die Wohnung wegnehmen, den Job, die Würde, alles. Und dann singe ich, auf die Melodie von »Que sera«: Fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plu-hus, Alters-RAF, Alters-RAF, Alters-RAF, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, fünfzig plus, Alters-RAHAF, Alters-RAHAF, A-halters-RAAF …"

    von Wiglaw Droste

    http://www.jungewelt.de/2014/03-17/044.php
    Zum brüllen komisch ( Bösewichtgrinsen garantiert )

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    beurlaubt
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    30.12.2018 um 14:55
    Beiträge
    12.700
    Themen
    185

    Erhalten
    2.478 Tops
    Vergeben
    183 Tops
    Erwähnungen
    319 Post(s)
    Zitate
    8848 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MarcAurel Beitrag anzeigen
    Hätte mich auch gewundert, wenn du mal was Essentielles zu einem zentralen Thema beigetragen hättest. Schwachkopf!
    Du reagierst auf einen im März geschrieben Beitrag,
    der eine Reaktion auf Rojava's Post war.
    Ohne Konkretes darzutun
    mit der Anmerkung „Schwachkopf".


    Traust Du dich nicht, offen zu bekennen,
    warum Du dich mir gegenüber ständig als Vollpfosten zeigst
    und damit das Image des Psw beschädigst?

    Oder sitzt Du tatsächlich irgendwo eingeklemmt,
    wo man sich bemüht, deine Verwirrung im Hirn in den Griff zu bekommen,
    sofern das überhaupt möglich ist?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    ausgeschieden Avatar von MarcAurel

    Registriert
    21.01.2017
    Zuletzt online
    15.09.2018 um 19:37
    Beiträge
    2.445
    Themen
    16

    Erhalten
    715 Tops
    Vergeben
    1.714 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    1155 Post(s)

    Standard

    Wenn hier jemand das sog. Image des Forums nachhaltig schädigt, dann dieser E T, Sirene, Traktor und Vollkoffer, dessen Wortschatz sich in seinem Lieblingsterminus "Chauffeurwissen" bündeln läßt.
    Nimm deine Tabletten und halt einfach die Klappe!!!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    beurlaubt

    Registriert
    06.02.2018
    Zuletzt online
    08.02.2018 um 01:22
    Beiträge
    15
    Themen
    1

    Erhalten
    9 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    11 Post(s)

    Standard

    Deutsche Sprache wird zunehmend zur Denglischen Sprache. Wenn ich Kommentare in den Schreib Medien lese oder Forenbeitraege dann muss ich oft ueber die Denglische Wortwahl grinsen. Gemuese wird zu Veggie, Anmache zu Turn on, Wohlfuehlen zu Wellness, Leute sind 'cool" oder "uncool" usw.

    Klingt lustig aber es ist ein Zeichen das die deutsche Sprachkultur langsam zerfaellt. Entweder man spricht Deutsch oder Englisch aber nicht eine Pidgin Form von beiden Sprachen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Premiumuser +

    Registriert
    13.08.2012
    Zuletzt online
    27.12.2018 um 20:17
    Beiträge
    1.814
    Themen
    8

    Erhalten
    741 Tops
    Vergeben
    47 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    1266 Post(s)

    Standard So in etwa sollte es stimmen...

    Zitat Zitat von TheManFromDownUnder Beitrag anzeigen
    Deutsche Sprache wird zunehmend zur Denglischen Sprache. Wenn ich Kommentare in den Schreib Medien lese oder Forenbeitraege dann muss ich oft ueber die Denglische Wortwahl grinsen. Gemuese wird zu Veggie, Anmache zu Turn on, Wohlfuehlen zu Wellness, Leute sind 'cool" oder "uncool" usw.

    Klingt lustig aber es ist ein Zeichen das die deutsche Sprachkultur langsam zerfaellt. Entweder man spricht Deutsch oder Englisch aber nicht eine Pidgin Form von beiden Sprachen.
    Deutsche Sprache wird zunehmend zur denglischen Sprache. Wenn ich Kommentare in den Schreibmedien lese oder Forenbeiträge, dann muss ich oft über die denglische Wortwahl grinsen. Gemüse wird zu Veggie, Anmache zu Turn on, Wohlfühlen zu Wellness, Leute sind 'cool" oder "uncool" usw.

    Klingt lustig, aber es ist ein Zeichen, dass die deutsche Sprachkultur langsam zerfällt. Entweder man spricht Deutsch (bzw. deutsch) oder Englisch (bzw. englisch), aber nicht eine Pidgin-Form von beiden Sprachen.

    https://www.abendblatt.de/meinung/ar...die-Frage.html
    https://de.wikipedia.org/wiki/Leerzeichen_in_Komposita
    https://de.wikipedia.org/wiki/Apostr...fte_Verwendung

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von terra-111

    Registriert
    12.06.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 12:28
    Beiträge
    4.645
    Themen
    19

    Erhalten
    3.201 Tops
    Vergeben
    4.392 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    3752 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Milli Beitrag anzeigen
    Deutsche Sprache wird zunehmend zur denglischen Sprache. Wenn ich Kommentare in den Schreibmedien lese oder Forenbeiträge, dann muss ich oft über die denglische Wortwahl grinsen. Gemüse wird zu Veggie, Anmache zu Turn on, Wohlfühlen zu Wellness, Leute sind 'cool" oder "uncool" usw.

    Klingt lustig, aber es ist ein Zeichen, dass die deutsche Sprachkultur langsam zerfällt. Entweder man spricht Deutsch (bzw. deutsch) oder Englisch (bzw. englisch), aber nicht eine Pidgin-Form von beiden Sprachen.

    https://www.abendblatt.de/meinung/ar...die-Frage.html
    https://de.wikipedia.org/wiki/Leerzeichen_in_Komposita
    https://de.wikipedia.org/wiki/Apostr...fte_Verwendung
    Das ist aber cool, lernt man in Meetings, sonst ist man out.
    Wenn der Hausmeister zum Facility-Manager wird und business as usual angesagt ist, befinden wir uns mit standing ovations auf der Ziellinie.

    Auf deutsch: Es ist gewünscht und wird gefordert und gefördert. Alles was noch an "Deutsch" erinnert muss in den Reißwolf.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst."



    Aus Liebe zu Deutschland: Nie wieder SPD Die Grünen CDU FDP

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Wert der Sprache
    Von Patefachs im Forum Deutsche Sprache
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 08.06.2020, 15:20
  2. Deutsche Sprache - Verlust von Vielfalt und Kultur
    Von Schulz im Forum Offenes Forum
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 18.01.2018, 11:21
  3. Abiturienten beherrschen deutsche Sprache nicht
    Von kataskopos im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 07:20
  4. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 13:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben