+ Antworten
Seite 106 von 111 ErsteErste ... 65696104105106107108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1110

Thema: Donald Trump

  1. #1051
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:00
    Beiträge
    9.040
    Themen
    32

    Erhalten
    2.098 Tops
    Vergeben
    1.810 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7324 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Lono Beitrag anzeigen
    War doch interessant, zu erfahren, wie Trump seine Beziehungen zu Merkel und zu Deutschland sieht.
    Und da Trump kein "Blender" ist, muss man davon ausgehen, dass er dabei "aus seinem Herzen keine Mördergrube gemacht hat" !
    Er ist eine guter Geschäftsmann und Händler und Merkel ist drauf reingefallen. Die 2% hat er und Merkel hat keinen Grund mehr gegen Trump zu pöbeln. Hin und wieder lässt halt Mann die Frau "gewinnen", um etwas zu erreichen. Merkel ist so oder so raus und er gilt jetzt nicht als Frauenfeind für die Annalen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  2. #1052
    Premiumuser + Avatar von Brandy

    Registriert
    15.08.2016
    Zuletzt online
    16.07.2018 um 08:36
    Beiträge
    2.077
    Themen
    0

    Erhalten
    3.816 Tops
    Vergeben
    2.966 Tops
    Erwähnungen
    78 Post(s)
    Zitate
    1786 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Er ist eine guter Geschäftsmann und Händler und Merkel ist drauf reingefallen. Die 2% hat er und Merkel hat keinen Grund mehr gegen Trump zu pöbeln. Hin und wieder lässt halt Mann die Frau "gewinnen", um etwas zu erreichen. Merkel ist so oder so raus und er gilt jetzt nicht als Frauenfeind für die Annalen.
    Schön zu beobachten, wie du dir alles zurecht drehst, dass es in dein "Geschlächter"-Weltbild passt.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #1053
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 00:31
    Beiträge
    26.343
    Themen
    3

    Erhalten
    9.366 Tops
    Vergeben
    5.778 Tops
    Erwähnungen
    452 Post(s)
    Zitate
    23760 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Wenn einer die USA nach der Obama Katastrophe wieder stabilisieren kann, dann Donald Trump und das ohne Weltkrieg. Den hätten wir, wenn Clinton an die Macht gekommen wäre. Warten wir auch mal das Treffen zwischen Putin und Trump ab. Hier erwickelt sich gerade eine ganz neue Weltordnung. Krieg zwischen Russland und den USA wollen offensichtlich nur die Globalisten und die NATO ist für einen provozierten Konflikt immer noch die größte Gefahr.
    Es geht um wirtschaftliche Vorteile und Trump muß liefern und er weiß das und er weiß auch das er nur gegen Russland und gegen China agieren kann wenn er seine Wirtschaft sanieren will, die Frage ist meines Erachtens die ob die Europäer sich vor die amerikanische Karre spannen lassen.
    Eines aber ist ganz sicher, wenn es tatsächlich zu einem bewaffneten Konflikt mit Russland kommt ist Deutschland der Aufmarschraum und was das bedeutet brauche ich wohl nicht erklären.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: Golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas, Jakob.

  4. #1054
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    13.07.2018 um 00:42
    Beiträge
    3.213
    Themen
    2

    Erhalten
    2.520 Tops
    Vergeben
    2.095 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    2925 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    ... Eines aber ist ganz sicher, wenn es tatsächlich zu einem bewaffneten Konflikt mit Russland kommt ist Deutschland der Aufmarschraum und was das bedeutet brauche ich wohl nicht erklären.
    Was hast du für Vorstellungen, wie so ein direkter "bewaffneter Konflikt" ablaufen würde?
    - Die halten sich doch nicht mit "Aufmarsch" auf, brauchen also keinen "Aufmarschraum", die tragen das dann aus der Ferne direkt aus.
    Ein "Aufmarsch" wäre Zeitverlust und käme dem Kontrahenten für seinen "Erstschlag" zugute!
    Putin hat doch kürzlich seine neuen Fernwaffen vorgestellt, die jeden Punkt der Erde erreichen und nicht abwehrbar sind !

    Europa würde allerdings auch platt gemacht, ebenfalls aus der Ferne.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #1055
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 00:31
    Beiträge
    26.343
    Themen
    3

    Erhalten
    9.366 Tops
    Vergeben
    5.778 Tops
    Erwähnungen
    452 Post(s)
    Zitate
    23760 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Was hast du für Vorstellungen, wie so ein direkter "bewaffneter Konflikt" ablaufen würde?
    - Die halten sich doch nicht mit "Aufmarsch" auf, brauchen also keinen "Aufmarschraum", die tragen das dann aus der Ferne direkt aus.
    Ein "Aufmarsch" wäre Zeitverlust und käme dem Kontrahenten für seinen "Erstschlag" zugute!
    Putin hat doch kürzlich seine neuen Fernwaffen vorgestellt, die jeden Punkt der Erde erreichen und nicht abwehrbar sind !

    Europa würde allerdings auch platt gemacht, ebenfalls aus der Ferne.
    Es geht ja nicht ums platt machen, die Eliten wollen ja was vom Gegner haben, platt machen wäre also völlig blödsinnig.
    Das "platt" machen beginnt erst wenn der eine oder andere zu unterliegen droht und eine Atommacht wie Russland hat das Potential die Menschheit mehrfach zu vernichten, "Overkill" nennen die Strategen das.
    Ein solcher Konflikt entsteht durch gegenseitige Provokation, eine Aktion unter falscher Flagge, die Amis haben da Routine und schon rollen die Panzer.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: Golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas, Jakob.

  6. #1056
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    13.07.2018 um 00:42
    Beiträge
    3.213
    Themen
    2

    Erhalten
    2.520 Tops
    Vergeben
    2.095 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    2925 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Es geht ja nicht ums platt machen, die Eliten wollen ja was vom Gegner haben, platt machen wäre also völlig blödsinnig. ...
    Deshalb wird es keinen absichtlich herbeigeführten Krieg zwischen USA und Russland geben!
    (Denn wenn sie militärisch direkt "aneinander geraten" würden, würde es ein gegenseitiges Plattmachen werden!)

    Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Fehlfunktionen von Satelliten oder/und Computern einen atomaren Erstschlag mit folgendem Gegenschlag auslösen (wie es in den 1980er Jahren nur der besonnene Oberst Petrow verhindert hat). - aber einen "Aufmarsch" mit Panzern wird es dann nicht geben. Wenn USA und Russland direkt in einen von dir an die Wand gemalten bewaffneten Konflikt schlittern, dann fliegen die Raketen und sonstigen "Superwaffen".
    Panzer und Flugzeuge mit "konventionellen" Bomben haben sie für die Konflikte/Kriege in den Territorien der "Kleinmächte" (wie Serbien, Irak, Georgien, Syrien, Ukraine, Afghanistan, ... oder Abtrünnige iim eigenen Land: wie Tschetschenen) und dabei sprechen sie sich ab, dass sie dort nicht aneinander geraten.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von MiaPetra (12.07.2018 um 02:28 Uhr)

  7. #1057
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 02:23
    Beiträge
    5.099
    Themen
    89

    Erhalten
    2.437 Tops
    Vergeben
    352 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    4052 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Deshalb wird es keinen absichtlich herbeigeführten Krieg zwischen USA und Russland geben!
    (Denn wenn sie militärisch direkt "aneinander geraten" würden, würde es ein gegenseitiges Plattmachen werden!)

    Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Fehlfunktionen von Satelliten oder/und Computern einen atomaren Erstschlag mit folgendem Gegenschlag auslösen (wie es in den 1980er Jahren nur der besonnene Oberst Petrow verhindert hat). - aber einen "Aufmarsch" mit Panzern wird es dann nicht geben. Wenn USA und Russland direkt in einen von dir an die Wand gemalten bewaffneten Konflikt schlittern, dann fliegen die Raketen und sonstigen "Superwaffen".
    Panzer und Flugzeuge mit "konventionellen" Bomben haben sie für die Konflikte/Kriege in den Territorien der "Kleinmächte" (wie Serbien, Irak, Georgien, Syrien, Ukraine, Afghanistan, ... oder Abtrünnige iim eigenen Land: wie Tschetschenen) und dabei sprechen sie sich ab, dass sie dort nicht aneinander geraten.
    Der Masterplan zum 3 Weltkrieg ▶ 33° Freimaurer Albert Pike Skull Bones Bush Clan1
    https://www.youtube.com/watch?v=Rg9o0fW5WtU
    Handbuch der bayrischen Geschichte 1966
    https://d-nb.info/965947718/04

    Das sind alte Pläne. Die würden nicht davor zurückschrecken Deutschland atomar platt zu machen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    WAHRHAFTIG
    AUTHENTISCH
    SPIRITUELL
    UNPERFEKT

  8. #1058
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:00
    Beiträge
    9.040
    Themen
    32

    Erhalten
    2.098 Tops
    Vergeben
    1.810 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7324 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Brandy Beitrag anzeigen
    Schön zu beobachten, wie du dir alles zurecht drehst, dass es in dein "Geschlächter"-Weltbild passt.
    Es ist nicht mein Weltbild es ist die Realität. Dieser gekünstelte Pussy-Hype richtet nur noch Schaden an und wirft die westliche Zivilisation immer weiter zurück. Die haben in Führungspositionen nichts zu suchen. Merkel ist der beste Beweis. Man kann kein Bild zum Rahmen machen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  9. #1059
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:00
    Beiträge
    9.040
    Themen
    32

    Erhalten
    2.098 Tops
    Vergeben
    1.810 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    7324 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Es geht um wirtschaftliche Vorteile und Trump muß liefern und er weiß das und er weiß auch das er nur gegen Russland und gegen China agieren kann wenn er seine Wirtschaft sanieren will, die Frage ist meines Erachtens die ob die Europäer sich vor die amerikanische Karre spannen lassen.
    Eines aber ist ganz sicher, wenn es tatsächlich zu einem bewaffneten Konflikt mit Russland kommt ist Deutschland der Aufmarschraum und was das bedeutet brauche ich wohl nicht erklären.
    ... und mit Nieten im Kostümchen, wird uns jeder in den Allerwertesten fick... können.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  10. #1060
    Psw-Kenner Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    3.433
    Themen
    2

    Erhalten
    1.388 Tops
    Vergeben
    2.886 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    2422 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Es ist nicht mein Weltbild es ist die Realität. Dieser gekünstelte Pussy-Hype richtet nur noch Schaden an und wirft die westliche Zivilisation immer weiter zurück. Die haben in Führungspositionen nichts zu suchen. Merkel ist der beste Beweis. Man kann kein Bild zum Rahmen machen.
    Da kann man allerdings wieder behaupten dass das nichts mit Weiblichkeit zu tun haben kann. Denn bei unseren vermeintlichen "weiblichen Führungspersönlichkeiten" lässt sich ja nichts weibliches entdecken, böse Zungen könnten sogar behaupten es lässt sich nichts menschliches entdecken...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Trump !?
    Von Diskursant im Forum Amerika
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 10.07.2018, 21:34
  2. Von Trump zur AfD: Die Wut der weißen Männer
    Von escguy im Forum Bloggerei!
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2018, 16:03
  3. USA: Trump ist nun offizieller Präsidentschaftskandidat der Republikaner
    Von Charles Dexter Ward im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 06:21
  4. Aerbaidschan, Armenien, Berkarabesch und Trump will Nato auflösen
    Von fluffi im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 09:54
  5. Mr. Trump, tear down this wall
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 12:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben