+ Antworten
Seite 123 von 123 ErsteErste ... 2373113121122123
Ergebnis 1.221 bis 1.227 von 1227

Thema: Donald Trump

  1. #1221
    Premiumuser Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 02:50
    Beiträge
    4.841
    Themen
    75

    Erhalten
    1.792 Tops
    Vergeben
    309 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    4184 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    Ich sehe keinen wirklichen Widerspruch zwischen Deiner und meiner Kurzdarstellung. Cameron hat hinsichtlich EU hin und her laviert.
    Und ja, obwohl die EU-Mitgliedschaft von UK schon vergünstigten Sonderkonditionen unterlag, schickte sich Cameron in 2015 an, die EU zu erpressen:
    https://www.huffingtonpost.de/2015/1...n_8519932.html
    Diese angebliche Erpressung war doch nur heisse Luft, weil BEIDE Seiten, Cameron genau wie der Rest der EU, aufgrund der Umfragen davon ausgegangen sind, dass GB für einen Verbleib in der EU stimmen wird.
    Cameron wollte einfach nur das Thema loswerden, denn wäre er für den Brexit gewesen, hätten er und seine Partei nicht so massiv Werbung für die Remainer gemacht.
    Cameron ist sogar zurückgetreten, weil die Seite die er beim Referendum unterstützt hat verloren hat. Wie viel klarer kann man machen, was er vom Referendum erwartet hat?
    Auch Theresa May war eine ganz starke Befürworterin der Remainer, die hat sich erst gedreht nachdem das Referendum durch war und sie Gefahr lief nicht Camerons Nachfolgerin werden zu können, weil ihr Boris Johnson im Nacken sass.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Piranha (10.10.2018 um 02:00 Uhr)
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

  2. #1222
    Volkmar hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:24
    Beiträge
    9.448
    Themen
    34

    Erhalten
    2.210 Tops
    Vergeben
    1.882 Tops
    Erwähnungen
    96 Post(s)
    Zitate
    7641 Post(s)

    Standard

    Langsam siegt wieder die Vernunft:

    "„Amerikanische Führungsrolle wiederhergestellt“: Publizistin hält Trumps UN-Rede für bedeutendste seit Ende des Kalten Krieges"
    Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/we...-a2675309.html

    Das lässt hoffen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  3. #1223
    aktives Forenmitglied Avatar von Netzwerkfehler

    Registriert
    18.09.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 08:24
    Beiträge
    46
    Themen
    0

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    11 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    48 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Langsam siegt wieder die Vernunft:

    "„Amerikanische Führungsrolle wiederhergestellt“: Publizistin hält Trumps UN-Rede für bedeutendste seit Ende des Kalten Krieges"
    Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/we...-a2675309.html

    Das lässt hoffen.
    Auf was lässt diese Aussage hoffen ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #1224
    mehr lesen als schreiben Premiumuser

    Registriert
    28.11.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    951
    Themen
    42

    Erhalten
    219 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    716 Post(s)

    Standard Amerika First

    Jamal Khashoggi

    Jetzt hat Donald Trump die Möglichkeit zu beweisen, ob es ihm mit seinem Slogan “Amerika First“ ernst ist und er den Schluessel, den ihm die Saudis in die Hand gegeben haben, zum Wohle der USA und zur Verteidigung westlicher Werte einsetzen wird. Sein Aussenminister Mike Pompeo kann ihm da sicherlich passende Ratschläge erteilen. Er hat jetzt legale Möglichkeiten, die so weitreichend sein könnten, wie sie sich keinem US-Präsidenten seit langem geboten haben.
    Donald Trump hat jetzt die Möglichkeit sich seinen Platz in den amerikanischen Geschichtsbuechern und der Geschichte zu sichern und zwar bevor Saudi Arabien zur Atommacht aufsteigt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Cogito ergo sum
    René Descartes

  5. #1225
    mehr lesen als schreiben Premiumuser

    Registriert
    28.11.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    951
    Themen
    42

    Erhalten
    219 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    716 Post(s)

    Standard

    Das bestätigt meine vor langer Zeit geäußerte Skepsis gegenüber Donald Trump.

    http://m.spiegel.de/politik/ausland/...a-1234309.html

    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...t-Doktrin.html

    Sollte die Aktion im Irak deutsche Arbeitsplätze kosten, werden hier vielleicht manche anders über die Aktionen von Donald Trump denken.

    Ich kann nicht erkennen, dass die Kriegsgefahr geringer geworden ist, als beim Amtsantritt von Donald Trump.

    http://m.faz.net/aktuell/politik/aus...-15848137.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Cogito ergo sum
    René Descartes

  6. #1226
    mehr lesen als schreiben Premiumuser

    Registriert
    28.11.2013
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    951
    Themen
    42

    Erhalten
    219 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    716 Post(s)

    Standard

    Keine Belohnung für Mafiamethoden

    https://m.focus.de/finanzen/news/us-...d_9787728.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Cogito ergo sum
    René Descartes

  7. #1227
    Psw-Kenner Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 07:04
    Beiträge
    6.975
    Themen
    114

    Erhalten
    3.116 Tops
    Vergeben
    512 Tops
    Erwähnungen
    99 Post(s)
    Zitate
    5274 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Volkmar Beitrag anzeigen
    Langsam siegt wieder die Vernunft:

    "„Amerikanische Führungsrolle wiederhergestellt“: Publizistin hält Trumps UN-Rede für bedeutendste seit Ende des Kalten Krieges"
    Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/we...-a2675309.html

    Das lässt hoffen.
    Vor allem sieht man China, wie die Langzeitwirkung eintritt, hochverschuldet inzwischen. Das finde ich so grandios an Trump, er zündet vorne die Lunte wo alle hinschauen , während hinter ihnen die Granaten losgehen. Genial. Da können wir noch einiges erwarten. Der Plan im Plan, nichts passiert ungewollt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Keine Resonanz und auf Ignore

    Anarchist, Bejaka, BerndDasBrot, Denker_1, EiTschi, Fredericus Rex, Golomjanka, Metadatas, SAHD, Sportgeist, TaraMarie, teu, Zoelynn,





    „Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.”

    (Erich Fried)

Ähnliche Themen

  1. Trump !?
    Von Diskursant im Forum Amerika
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 10.07.2018, 21:34
  2. Von Trump zur AfD: Die Wut der weißen Männer
    Von escguy im Forum Bloggerei!
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2018, 16:03
  3. USA: Trump ist nun offizieller Präsidentschaftskandidat der Republikaner
    Von Charles Dexter Ward im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 06:21
  4. Aerbaidschan, Armenien, Berkarabesch und Trump will Nato auflösen
    Von fluffi im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 09:54
  5. Mr. Trump, tear down this wall
    Von Oeffinger Freidenker im Forum Bloggerei!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 12:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben