+ Antworten
Seite 48 von 63 ErsteErste ... 38464748495058 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 623
  1. #471
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    18.05.2020 um 11:01
    Beiträge
    3.801
    Themen
    16

    Erhalten
    3.320 Tops
    Vergeben
    2.798 Tops
    Erwähnungen
    93 Post(s)
    Zitate
    3434 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    ...
    Oho, Du blanker Lügner, bist ja nicht einmal in der Lage, zu lesen und zu verstehen!

    Nochmals: entgegen Deiner Behauptung ging es bei Galilei nicht um die Frage der Form der Erde!

    Auch bei Giordano Bruno spielte die Kugelform der Erde keine Rolle!

    Da kannst Du noch so schreierisch hier Deine Lügenbeiträge gestalten, sie werden dadurch nicht besser!

    Ich habe auf Deine falsche Behauptung
    "wie früher in der Bibel (heilige Schrift) stand, die Erde ist eine Scheibe"
    geantwortet.

    Wenn Du irgendwo einen Beweis für diese Deine Behauptung findest, dann lege ihn doch vor!

    Indem Du immer neue andere Dinge bringst, machst Du Dich doch nur immer lächerlicher!
    Jeder, der lesen kann, wird sehen, dass Du mir Dinge unterstellst, die ich nicht geschrieben habe - soetwas fällt nur auf Dich selber zurück!

    Solange Du Deine Behauptung aufrecht erhältst, in der Bibel hätte gestanden, dass die Erde eine Scheibe sei, bist Du eben ein Lügner!
    unterstelle mir aber nicht Dinge, die ich nicht geschrieben habe

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #472
    Avatar von interrogativ
    ;O)
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:15
    Beiträge
    11.891
    Themen
    4

    Erhalten
    2.953 Tops
    Vergeben
    9.642 Tops
    Erwähnungen
    105 Post(s)
    Zitate
    5567 Post(s)

    Frage

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    OHO - Du versteidigst deine Lügenpresse aber wirklich heftig!
    ... und mit falschen Behauptungen.

    Ist ja schon fast ein Witz, wie Du als "LügenPresslerin" versuchst, deine falschen Behauptungen als Wahrheit hinzustellen und
    mich dabei als Lügner hinstellst - einfach absurd!

    Hier die geschichtliche Wahrheit - oder ist Wikipedia auch ne Lügenpresse - wohl kaum!!!
    .......Giordano Bruno veröffentlichte 1584 De l’Infinito, Universo e Mondi (Über die Unendlichkeit, das Universum und die Welten), in denen er die Grundkonzepte moderner Kosmologie andachte, darunter, dass alle Sterne auch Sonnen seien und das Weltall unendlich. Er wurde daraufhin hingerichtet….. zu lesen in Wikipedia

    ....Die Inquisition zwang Galilei zum Widerruf seiner Thesen, mit denen er die Erkenntnis des Kopernikus bejaht hatte, dass sich die Erde um die Sonne drehe. Im 17. Jahrhundert folgten von katholischer Seite noch zahlreiche Versuche, die Geozentrik zu verteidigen. Ein namhafter Hauptvertreter war dabei der Jesuit Giovanni Battista Riccioli, der in Ferrara Professor für Philosophie, Theologie und Astronomie war.[9] Galileis Bücher standen bis 1835 auf dem Index der verbotenen Bücher (Index Librorum Prohibitorum).


    Nun kommt der Rückzieher der HEILIGEN Kirche - reichlich spät!!!

    Erst 1992 wurde Galileo offiziell rehabilitiert, Giordano Bruno erst 2000. ….auch Wikipedia

    Also pack mal deine Sachen zusammen und geh zur BILD

    Du schreibst ja selbst, dass das "dumme Volk" damals nicht Bescheid wusste...

    Das heutige Volk weiß Bescheid, ist aufgeklärt und versteht sehr wohl,

    wer Wahrheit und wer Lügen verbreitet, um Meinungen zu manipulieren!
    ☝🏻️
    Ein Problemmanager argumentiert anders ;-)

    ☕️

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #473
    Avatar von interrogativ
    ;O)
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:15
    Beiträge
    11.891
    Themen
    4

    Erhalten
    2.953 Tops
    Vergeben
    9.642 Tops
    Erwähnungen
    105 Post(s)
    Zitate
    5567 Post(s)

    Idee

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Na, wenn's so ist, dann tu', was Du nicht lassen kannst.
    🙃
    süß 😘
    🙂

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #474


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    28.07.2019 um 11:21
    Beiträge
    12.748
    Themen
    1

    Erhalten
    3.870 Tops
    Vergeben
    416 Tops
    Erwähnungen
    157 Post(s)
    Zitate
    8995 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Oho, Du blanker Lügner, bist ja nicht einmal in der Lage, zu lesen und zu verstehen!

    Nochmals: entgegen Deiner Behauptung ging es bei Galilei nicht um die Frage der Form der Erde!

    Auch bei Giordano Bruno spielte die Kugelform der Erde keine Rolle!

    Da kannst Du noch so schreierisch hier Deine Lügenbeiträge gestalten, sie werden dadurch nicht besser!

    Ich habe auf Deine falsche Behauptung
    "wie früher in der Bibel (heilige Schrift) stand, die Erde ist eine Scheibe"
    geantwortet.

    Wenn Du irgendwo einen Beweis für diese Deine Behauptung findest, dann lege ihn doch vor!

    Indem Du immer neue andere Dinge bringst, machst Du Dich doch nur immer lächerlicher!
    Jeder, der lesen kann, wird sehen, dass Du mir Dinge unterstellst, die ich nicht geschrieben habe - soetwas fällt nur auf Dich selber zurück!

    Solange Du Deine Behauptung aufrecht erhältst, in der Bibel hätte gestanden, dass die Erde eine Scheibe sei, bist Du eben ein Lügner!
    unterstelle mir aber nicht Dinge, die ich nicht geschrieben habe
    Ich hab ganz klar geschrieben " ...und sie bewegt sich doch!"

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #475
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    18.05.2020 um 11:01
    Beiträge
    3.801
    Themen
    16

    Erhalten
    3.320 Tops
    Vergeben
    2.798 Tops
    Erwähnungen
    93 Post(s)
    Zitate
    3434 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Oho, Du blanker Lügner, bist ja nicht einmal in der Lage, zu lesen und zu verstehen!

    Nochmals: entgegen Deiner Behauptung ging es bei Galilei nicht um die Frage der Form der Erde!

    Auch bei Giordano Bruno spielte die Kugelform der Erde keine Rolle!

    Da kannst Du noch so schreierisch hier Deine Lügenbeiträge gestalten, sie werden dadurch nicht besser!

    Ich habe auf Deine falsche Behauptung
    "wie früher in der Bibel (heilige Schrift) stand, die Erde ist eine Scheibe"
    geantwortet.

    Wenn Du irgendwo einen Beweis für diese Deine Behauptung findest, dann lege ihn doch vor!

    Indem Du immer neue andere Dinge bringst, machst Du Dich doch nur immer lächerlicher!
    Jeder, der lesen kann, wird sehen, dass Du mir Dinge unterstellst, die ich nicht geschrieben habe - soetwas fällt nur auf Dich selber zurück!

    Solange Du Deine Behauptung aufrecht erhältst, in der Bibel hätte gestanden, dass die Erde eine Scheibe sei, bist Du eben ein Lügner!
    unterstelle mir aber nicht Dinge, die ich nicht geschrieben habe
    Ich hab ganz klar geschrieben " ...und sie bewegt sich doch!"
    Aber wann hast Du das geschrieben? - erst in #464 am 30.4. !
    Außerdem:
    was hat "und sie bewegt sich doch" mit der "Scheiben- oder Kugelforn der Erde" zu tun?
    - der Satz bezieht sich auf die andere Frage, ob sich die Erde um die Sonne dreht!

    Du hattest doch am 28.4. noch geschrieben
    >> Sogar um 1500 rum (Galileo - hatte Probleme) versuchten sie, mit dem "Scheibenglauben" = flache Erde, die ollen Kamellen aktuell zu halten. <<
    und das stimmte einfach nicht!
    Weder wurde versucht, den "Scheibenglauben" durchzusetzen, noch wurde Galileo vorgeworfen, die "Kugelform" verbreitet zu haben, sondern im Verfahren gegen Galileo ging es bekanntlich um die Verbreitung des "Kopernikanischen Weltbildes"!

    Der ganze Ausgangspunkt war doch der Beitrag von 'oppa' und unsere Antworten darauf:
    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Das könnte er wohl eher nicht, weil er - wie die Heilige Schrift sagt - in den Himmel aufgefahren ist!
    Aber sein Grab wird in Srinagar (Kaschmir) noch gezeigt.

    Vielleicht ist ja "Himmel" eine Umschreibung für das hoch im Himalaja gelegene Kaschmir !?
    Auf den selben Beitrag von oppa hast Du unmittelbar nach mir geantwortet:
    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Dann musst Du den Text ändern.... dann würde er sich "im Himmel" umdrehen.

    Aber wer sagt denn, dass er im Himmel ist? Er ist doch (Mensch geworden) hier auf Erden gestorben - also doch "im Grab umdrehen"...

    Oder, denkst Du, ein Mensch kann "in den Himmel" kommen?
    Dann sag mir mal, wo der Himmel ist - im Kosmos oder ausserhalb?

    Die Erklärung sollte schon naturwissenschaftlich haltbar sein!

    Nicht wie früher in der Bibel (heilige Schrift) stand, die Erde ist eine Scheibe.....
    und nur den letzten Satz aus Deinem Beitrag hatte ich aufgegriffen und die "Unverschämtheit" besessen, zu bemerken:
    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    ... Nicht wie früher in der Bibel (heilige Schrift) stand, die Erde ist eine Scheibe.....
    Wenn Du Dich in der Bibel so gut auskennst, dann kannst Du sicher auch sagen, wo das in der Bibel steht oder stand!
    das war doch ein eigentlich ziemlich harmlos formulierter Hinweis darauf, was inzwischen mehrfach geschrieben wurde:

    das stand und steht nicht in der Bibel!

    Alles was Du danach gebracht, was Du an meinen Aussagen verdreht und was Du mir unterstellt hast, zeigt nur,

    dass Du ganz offensichtlich eine Menge Probleme hast, und nicht in der Lage bist, sie zu "managen".

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von MiaPetra (03.05.2016 um 17:32 Uhr)

  6. #476


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    28.07.2019 um 11:21
    Beiträge
    12.748
    Themen
    1

    Erhalten
    3.870 Tops
    Vergeben
    416 Tops
    Erwähnungen
    157 Post(s)
    Zitate
    8995 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MiaPetra Beitrag anzeigen
    Aber wann hast Du das geschrieben? - erst in #464 am 30.4. !
    Außerdem:
    was hat "und sie bewegt sich doch" mit der "Scheiben- oder Kugelforn der Erde" zu tun?
    - der Satz bezieht sich auf die andere Frage, ob sich die Erde um die Sonne dreht!

    Du hattest doch am 28.4. noch geschrieben
    >> Sogar um 1500 rum (Galileo - hatte Probleme) versuchten sie, mit dem "Scheibenglauben" = flache Erde, die ollen Kamellen aktuell zu halten. <<
    und das stimmte einfach nicht!
    Weder wurde versucht, den "Scheibenglauben" durchzusetzen, noch wurde Galileo vorgeworfen, die "Kugelform" verbreitet zu haben, sondern im Verfahren gegen Galileo ging es bekanntlich um die Verbreitung des "Kopernikanischen Weltbildes"!

    Der ganze Ausgangspunkt war doch der Beitrag von 'oppa' und unsere Antworten darauf:

    Auf den selben Beitrag von oppa hast Du unmittelbar nach mir geantwortet:

    und nur den letzten Satz aus Deinem Beitrag hatte ich aufgegriffen und die "Unverschämtheit" besessen, zu bemerken:

    das war doch ein eigentlich ziemlich harmlos formulierter Hinweis darauf, was inzwischen mehrfach geschrieben wurde:

    das stand und steht nicht in der Bibel!

    Alles was Du danach gebracht, was Du an meinen Aussagen verdreht und was Du mir unterstellt hast, zeigt nur,

    dass Du ganz offensichtlich eine Menge Probleme hast, und nicht in der Lage bist, sie zu "managen".
    Auweia Erbsenzähler - Korinthenkacker sagte man früher zu Leuten wie Dich

    Aber auch "kugelrunde" Erbsen und Korinthen werden flach, wenn man drauftritt.


    Dein Rumgeeier nervt mit der Zeit...
    Erst schreibst Du, das dumme ungebildete Volk glaubte dies, die Kirche ließ sie im Glauben, dann drehst Du wieder ab und verteidigst deine heilige Kirche mit Klauen und Zähnen.

    Soviel gelogen, betrogen, agiert und integriert haben kaum große Staaten -

    da könnte vielleicht die USA zurzeit mithalten.... die verkaufen zur Zeit TTIP, NATO und IWF
    und den Krieg, genau da wo Jesus einst lebte.
    Ich bleibe immer noch dabei:
    Jesus würde sich "im Grab umdrehen",
    wenn er wüsste, was die HEILIGE KIRCHE aus seiner Lebensgeschichte entwickelt haben. Wäre er wirklich Gottes Sohn, er würde zurückkommen und sich mal so richtig die Kirchenführer vornehmen...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Problemmanager (03.05.2016 um 21:46 Uhr)

  7. #477
    Avatar von Kamikatze

    Registriert
    06.03.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 11:38
    Beiträge
    3.237
    Themen
    13

    Erhalten
    4.233 Tops
    Vergeben
    3.710 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    2656 Post(s)

    Standard

    Der FC Bayern hat gegen Athletico Madrid 2:1 gewonnen!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #478
    Avatar von MiaPetra

    Registriert
    01.09.2015
    Zuletzt online
    18.05.2020 um 11:01
    Beiträge
    3.801
    Themen
    16

    Erhalten
    3.320 Tops
    Vergeben
    2.798 Tops
    Erwähnungen
    93 Post(s)
    Zitate
    3434 Post(s)

    Standard

    Ach je, P.m., Du bestätigst nur wieder, was ich Dir schon schrieb:
    >> ... dass Du ganz offensichtlich eine Menge Probleme hast, und nicht in der Lage bist, sie zu "managen". <<

    Dü hättest sicher eine erstklassigen Großinquisitor abgegeben, Du hättest auch dabei Deinen Delinquenten alles (Un)Mögliche versucht anzuhängen und zu unterstellen.
    Auch mich hättest Du garantiert als Hexe brennen sehen wollen, die es gewagt hat, Dich - einem "Herren der Schöpfung" (oder der "Evolution") - auf einen Fehler hinzuweisen.

    Um Dich abzureagieren, würde Dir vielleicht ja helfen, doch mal nach Shrinagar zu fahren
    und falls sie Dich dort es öffnen lassen, in dem Grab nachzusehen, ob Jesus sich umgedreht hat und jetzt auf dem Bauch liegt!

    Im Himalaya sollen ja schon manche "zu sich" gefunden haben und etwas ruhiger geworden sein!

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von MiaPetra (03.05.2016 um 23:05 Uhr)

  9. #479
    Premiumuser + Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    18.05.2020 um 05:26
    Beiträge
    2.318
    Themen
    6

    Erhalten
    3.322 Tops
    Vergeben
    3.384 Tops
    Erwähnungen
    33 Post(s)
    Zitate
    2067 Post(s)

    Standard

    Krenz fragte Schabowski "Wer hat uns das eingebrockt?"
    - Nach eigener Überzeugung war es Günter Brock, hier der User "guenthie"
    Er glaubt, er habe als alter Kontrahent von Schabowski den bei der bekannten Pressekonferenz mit seinen Fragen derart verwirrt und durcheinander gebracht, dass das mit "Schabowskis Zettel" passierte.

    Zitat Zitat von guenthie Beitrag anzeigen
    Hier eine schöne Erinnerung an meine Wendeschuld. Gesagt hat dazu ohne Ahnung der Krenz zu Schabowski am Morgen des ersten Tages; "Wer hat uns das eingebrockt". Na, viel Spaß:

    Dabei hatte Brocks Aufstand fast keine Wirkung erzielt. Alle Welt in den heutigen Gazetten und Sendungen feierte den eigentlich doch entlarvten Betonkopf als den “Maueröffner“. Von den drei heißen Fragen des
    Ausgenommen die Westberliner “Tagesschau“. Die brachte fast eine ganze Seite davon unter der treffenden Überschrift “Als Schabowski noch Chefredakteur des “ND“ war“:
    ...
    siehe in dem Beitrag den Artikel aus dem Tagesspiegel !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #480
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 18:26
    Beiträge
    18.000
    Themen
    210

    Erhalten
    7.093 Tops
    Vergeben
    1.888 Tops
    Erwähnungen
    191 Post(s)
    Zitate
    11937 Post(s)

    Standard

    Das brutalste sind die Glaubenssätze der Religionen, sie sind das geistige Gefängnis der Menschheit.

    https://www.theologe.de/theologe18.htm#56

    Ewige Hölle für alle?
    100 Verdammungen im Original:
    Ein Manifest des Grauens
    der römisch-katholischen Kirche


    https://www.theologe.de/hoellenlehre...rche.htm#Heute

    Verdammt in alle Ewigkeit


    Der Codex Iuris Canonici

    https://www.theologe.de/theologe18.htm#Nachfrage


    Ein Grund weshalb wir über die Wirklichkeit nichts erfahren sollen. Das größte Verbrechen an der Menschheit. Es geht noch weiter wo die Jesuiten jetzt das Sagen haben, sie vernichten das organische Leben, weil es für sie unberechenbar und nicht kontrollierbar ist. Sie wollen eine technokratische Welt. Die absolute Kontrolle.

    Naturwissenschaft und Glaube an Gott
    Von der Einheit allen Lebens
    Aussagen des bekannten Physikers Dr. Hans-Peter Dürr
    Quantenphysik und Glaube


    https://www.theologe.de/naturwissens...be_an_gott.htm

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben