+ Antworten
Seite 1610 von 1610 ErsteErste ... 6101110151015601600160816091610
Ergebnis 16.091 bis 16.093 von 16093
  1. #16091
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:25
    Beiträge
    36.999
    Themen
    12

    Erhalten
    4.503 Tops
    Vergeben
    919 Tops
    Erwähnungen
    386 Post(s)
    Zitate
    32253 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wehrwolf Beitrag anzeigen
    Das widerspricht allerdings der reinen Lehre der VWL, dort nimmt man noch immer an das der Markt für ein Produkt immer geräumt wird wenn der Preis niedrig genug ist. Das Produkte auch für lau keine Abnehmer finden ist in diesem Modell schlicht nicht vorgesehen.
    das kann ich so nicht bestätigen, denn meines Wissens stellt keine ernsthafte! Theorie der VWL den Anspruch, universell zu gelten ...

    ... und wieder kommt es in meiner Aussage auf ein Wort ganz entscheidend an

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #16092


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 23:34
    Beiträge
    6.570
    Themen
    228

    Erhalten
    3.396 Tops
    Vergeben
    3.272 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    5174 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    tja, ich wollte damit nur sagen, dass der clevere Gläubiger schon vorher sicherstellt, dass er keinen blanken Schuldner erwischen wird und es auch auf gar keinen Rechtsstreit resp. Verfahren ankommen läßt ... sowas machen nur die Dummen

    der clevere Gläuibger stellt schon vorher sicher, dass der Schuldner auf jeden Fall zahlen können wird und auch will
    ganz ohne ... "Moskau Inkasso"

    aber es ist eben nicht Jeder ein cleverer Gläubiger

    gilt übrigens auch für viele Handwerker:
    cleverer und guter Zimmermann ... aber ganz schlechter Kaufmann

    sieht man immer wieder mal
    Das stimmt.
    So ein cleverer Kaufmann darf eben auch nicht unpolitisch sein.

    Der muß vorher nicht nur wissen, ob er sich einen Mietnomaden einhandelt.

    Heute ist da ein besonderer Gespür notwendig.


    Ist es ein Zudringling, der sich als Asylant ausgibt?
    Kommt der Staat für Mietschulden auf?

    Wenn der Zudringling meine Bude verwüstet, wer haftet hinterher?
    Was rechnet sich?

    Du siehst, ein früheres Volkswirtschaftsstudium ist heute nicht mehr das wert...


    Feix
    Debitist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  3. #16093
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:25
    Beiträge
    36.999
    Themen
    12

    Erhalten
    4.503 Tops
    Vergeben
    919 Tops
    Erwähnungen
    386 Post(s)
    Zitate
    32253 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Das stimmt.
    So ein cleverer Kaufmann darf eben auch nicht unpolitisch sein.

    Der muß vorher nicht nur wissen, ob er sich einen Mietnomaden einhandelt.

    Heute ist da ein besonderer Gespür notwendig.
    einen Schuldner hat man ja nicht nur dann im Leben, wenn man vermietet ...
    ... gibt noch zehntausende anderer Situationen

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.07.2018, 17:16
  2. Merkel klaut wirklich der gesamten Opposition nach und nach die Ideen...
    Von Schulz im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 09:53
  3. Impfen pro und contra
    Von zwei2Raben im Forum Gesellschaft
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 21.03.2015, 22:38
  4. Pro und Contra Betreuungsgeld
    Von aristo im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 01:38
  5. Pro und Contra zum BGE und zur ePetition
    Von Perestroika im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 12:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben