+ Antworten
Seite 193 von 198 ErsteErste ... 93143183191192193194195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.930 von 1972

Thema: Rußland

  1. #1921
    Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:48
    Beiträge
    9.308
    Themen
    253

    Erhalten
    1.591 Tops
    Vergeben
    308 Tops
    Erwähnungen
    352 Post(s)
    Zitate
    9923 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Herrlich peinliche Selbstinszenierung.

    https://www.welt.de/vermischtes/vide...fentlicht.html
    Zitat Zitat von HaddschiUmar Beitrag anzeigen
    Nur eines passt nicht zu ihm:
    Er hat so unsägliche persönliche Freunde, wie z.B. diesen Ге́рхард Шрёдер !

    Bei Bach, Infantino, Blatter & Konsorten kann man es verstehen,
    die stehen/standen an der Spitze von korrupten Haufen und sind für einen Präsidenten "nützliche Idioten",

    aber mit einem abgewählten Bundeskanzler, der nichts mehr zu bieten hat, so persönlichen Umgang zu pflegen ... das scheint wahre Freundschaft!

    Auch Berlusconi war in Russland zur Geburtstagsfeier seines Frundes Putin und brachte ihm das Geschenk:

    Berlusconi schenkt Putin Bettdecke zum Geburtstag - mit Porträts von Putin und sich selbst
    https://de.rt.com/19a6
    Nun hat Putin wohl von Erdogan neue Bettwäsche erhalten,
    die nun Erdogan und Putin vereint zeigen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #1922
    beurlaubt
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    25.10.2018 um 12:14
    Beiträge
    13.506
    Themen
    148

    Erhalten
    1.682 Tops
    Vergeben
    1.560 Tops
    Erwähnungen
    388 Post(s)
    Zitate
    5256 Post(s)

    Standard

    Ich bekomme wieder mal eine Bestätigung.
    Unsere russischen Freunde sind für mich immer noch die Weltmeister im Bau und sicher auch im Brückenbau:
    https://deutsch.rt.com/newsticker/76...ecke-befahren/

    Mit dem Tempo können nur noch chinesische Genossen mithalten und das teilweise erheblich überbieten.
    Wenn ich mir im Vergleich, reichsteutsche Deppen anschaue, die an einem bestehenden Flugplatz!!!, zwei Jahrzehnte ergebnislos basteln und dabei Milliarden klauen, könnte ich fast schon eine Hymne komponieren. Leider gibt es schon die beste Hymne.
    Kleiner Gag am Rande:
    """YouTube-Datenschutzwarnung

    YouTube (in Besitz von Google) verhindert es, Videos anonym anzuschauen. Wenn du YouTube-Videos hier abspielst, wird das von Google/YouTube registriert.""""

    Das ist keine Spionage, nie, niemals, nieundnimmer:-)))
    https://www.youtube.com/watch?v=BulFwGSi8bc

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #1923
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    08.12.2018 um 09:28
    Beiträge
    5.452
    Themen
    26

    Erhalten
    4.111 Tops
    Vergeben
    488 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    5154 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Nun hat Putin wohl von Erdogan neue Bettwäsche erhalten,
    die nun Erdogan und Putin vereint zeigen.
    Vielleicht würde die Bettwäsche ganz gut zu Deinem Stars and Stripes Nachthemd passen.

    Gruß, hoksila

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #1924
    Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:48
    Beiträge
    9.308
    Themen
    253

    Erhalten
    1.591 Tops
    Vergeben
    308 Tops
    Erwähnungen
    352 Post(s)
    Zitate
    9923 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Vielleicht würde die Bettwäsche ganz gut zu Deinem Stars and Stripes Nachthemd passen.

    Gruß, hoksila

    Ein Nachthemd trage ich nicht.

    Was macht denn dein Nachttopf und deine Bettpfanne, die mit den Insignien
    deiner geliebten Politiker Margot und Erich Honecker?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #1925
    Avatar von gert friedrich
    causa est agens
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:50
    Beiträge
    5.050
    Themen
    27

    Erhalten
    1.408 Tops
    Vergeben
    2.475 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    5119 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Ein Nachthemd trage ich nicht.

    Was macht denn dein Nachttopf und deine Bettpfanne, die mit den Insignien
    deiner geliebten Politiker Margot und Erich Honecker?
    Wir haben Bettwäsche von Coca-Cola und Hertha BSC.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  6. #1926
    beurlaubt
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    25.10.2018 um 12:14
    Beiträge
    13.506
    Themen
    148

    Erhalten
    1.682 Tops
    Vergeben
    1.560 Tops
    Erwähnungen
    388 Post(s)
    Zitate
    5256 Post(s)

    Standard

    Unsere russischen Freunde haben jetzt mal bei einem richtigen Ranking fern von Gauner- und Diebesranking, das nach der Erfolgsquote von Diebstahlsgrößenordnungen aufgestellt wird, den zweiten Platz belegt:
    https://de.sputniknews.com/wirtschaf...offe-reichtum/

    """IWF-Direktor Gaspar empfahl den Ländern am Mittwoch ebenso, ihren öffentlichen Wohlstand transparent zu machen, vor allem gegenüber der eigenen Bevölkerung. Er fügte hinzu, sie sollten „den öffentlichen Wohlstand direkt in den Dienst der wirtschaftlichen und sozialen Ziele der Gesellschaft stellen“ – eine Empfehlung, die eigentlich selten vom IWF kommt."""

    Wenn ich mir das jetzt genau anschaue, so entsteht in mir der Eindruck, die angesprochenen Länder werden dreißig Jahre nach der DDR, mit DDRStandarts konfrontiert:-))) Wir waren also doch fünfzig Jahre voraus!!!!

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #1927
    beurlaubt
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    25.10.2018 um 12:14
    Beiträge
    13.506
    Themen
    148

    Erhalten
    1.682 Tops
    Vergeben
    1.560 Tops
    Erwähnungen
    388 Post(s)
    Zitate
    5256 Post(s)

    Standard

    Heute schauen wir mal, welches kriminelles Teutsches ReichsGesindel in Moskau, BotscHafter ist:
    https://de.news-front.info/2018/10/1...der-zuspitzer/

    Urkundenfälscher, Menschenhändler uns ganz sicher noch bedeutend mehr.
    Auf Deutsch:
    Ein von deutschen Steuergeldern lebender, krimineller Vollfaschist ist in Moskau die "Stimme" der deutschen Bürger. Jetzt mal im Ernst: Glaubt irgendein Deutscher, der in Rußland, Probleme hat (auch unverschuldet etc.), daß er durch diesen Kriminellen anständig vertreten wird?

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #1928
    Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:48
    Beiträge
    9.308
    Themen
    253

    Erhalten
    1.591 Tops
    Vergeben
    308 Tops
    Erwähnungen
    352 Post(s)
    Zitate
    9923 Post(s)

    Standard

    Ja ja, Russland sollte wirklich einmal seinen öffentlichen Wohlstand transparent machen,
    aber dieses könnte wohl nur der vom russischen Staat finanzierte Sender RT durchziehen.

    Unabhängige Experten würden wohl so eine Rundreise machen müssen wie man es aus Nord-Korea kennt.

    "Russland wurde von dem früheren amerikanischen Präsidentschaftskandidaten McCaine als ‚Tankstelle‘ bezeichnet,
    die sich als ein Staat verkleidet hat: ‚Russia is a gas station masquerading as a country.‘ Mit seiner einseitigen
    Öl- und Gas-Exportorientierung werden Russland Maschinen fehlen, die es bislang mit Öl und Gas bezahlt hat,
    wenn es zu verschärften Sanktionen kommt. Während der Westen aus einem Lieferstopp schnell lernen
    würde – neue Lieferanten stehen bereit – wird Putin das Land ohne westliche Investoren und mit
    eingeschränktem Zugang zu den internationalen Finanzmärkten in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale
    führen. Die westliche Gegenreaktion wird lauten: ‚Banks statt Tanks.‘ Militärische Optionen sind gar nicht nötig.
    Der Westen kann Russland mit finanziellen Maßnahmen weit mehr beeindrucken als mit militärischem Muskelspiel.
    Sei es die finanzielle Isolation der Oligarchen, sei es technologisch, sei es mit Sanktionen gegen russische Banken."

    Die wohl sehr hohen Kosten für Putins Syrieneinsatz müssen ja auch irgendwie bezahlt werden, leider
    gibt es dazu von der russischen Regierung keine Zahlen, aber die Erhöhung des Renteneintrittsalters und die
    Erhöhung der MwSt. sagen schon einige aus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #1929
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    08.12.2018 um 09:28
    Beiträge
    5.452
    Themen
    26

    Erhalten
    4.111 Tops
    Vergeben
    488 Tops
    Erwähnungen
    168 Post(s)
    Zitate
    5154 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Ja ja, Russland sollte wirklich einmal seinen öffentlichen Wohlstand transparent machen,
    aber dieses könnte wohl nur der vom russischen Staat finanzierte Sender RT durchziehen.

    Unabhängige Experten würden wohl so eine Rundreise machen müssen wie man es aus Nord-Korea kennt.

    "Russland wurde von dem früheren amerikanischen Präsidentschaftskandidaten McCaine als ‚Tankstelle‘ bezeichnet,
    die sich als ein Staat verkleidet hat: ‚Russia is a gas station masquerading as a country.‘ Mit seiner einseitigen
    Öl- und Gas-Exportorientierung werden Russland Maschinen fehlen, die es bislang mit Öl und Gas bezahlt hat,
    wenn es zu verschärften Sanktionen kommt. Während der Westen aus einem Lieferstopp schnell lernen
    würde – neue Lieferanten stehen bereit – wird Putin das Land ohne westliche Investoren und mit
    eingeschränktem Zugang zu den internationalen Finanzmärkten in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale
    führen. Die westliche Gegenreaktion wird lauten: ‚Banks statt Tanks.‘ Militärische Optionen sind gar nicht nötig.
    Der Westen kann Russland mit finanziellen Maßnahmen weit mehr beeindrucken als mit militärischem Muskelspiel.
    Sei es die finanzielle Isolation der Oligarchen, sei es technologisch, sei es mit Sanktionen gegen russische Banken."

    Die wohl sehr hohen Kosten für Putins Syrieneinsatz müssen ja auch irgendwie bezahlt werden, leider
    gibt es dazu von der russischen Regierung keine Zahlen, aber die Erhöhung des Renteneintrittsalters und die
    Erhöhung der MwSt. sagen schon einige aus.

    Na, noch ein bißchen Russland-Bashing vor dem Wochenende?

    Deine Freunde könnten sich ohne den Petrodollar nicht einmal als Tankstellenpächter verkleiden.

    Gruß, hoksila

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #1930
    beurlaubt
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    25.10.2018 um 12:14
    Beiträge
    13.506
    Themen
    148

    Erhalten
    1.682 Tops
    Vergeben
    1.560 Tops
    Erwähnungen
    388 Post(s)
    Zitate
    5256 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Na, noch ein bißchen Russland-Bashing vor dem Wochenende?

    Deine Freunde könnten sich ohne den Petrodollar nicht einmal als Tankstellenpächter verkleiden.

    Gruß, hoksila
    Der ist offensichtlich noch nicht viel weiter als in das Nutten-Zentrum einer USGroßstadt gekommen bei seiner Prämienveruntreuung:-))
    Allein die Außenbezirke von mittelgroßen Städten aufwärts in der USDiktatur, sind derartig verseucht und stinkend, daß man ernsthaft von der Klammerung der Nase sprechen muß bei einer Kurzdurchfahrt.
    Ich bin da mal mit dem Motorrad auf Scheizze ausgerutscht und, weil das ein einspuriges Balancefahrzeug ist, hingefallen. Mit ist nix passiert.Ich hatte ne Lederkombi an. Urplötzlich stehen drei, in Zahlen-3, Krankenwagen vor mir, die mich ins Krankenhaus bringen wollten. Gegen Barzahlung oder Karte! Keiner wollte unter 1500Dollar, was nirgens (auf keiner Versicherung) abzurechnen geht! Wenn Du ablehnst, kommt gleich irgendeine fette Ulscha aus dem "Rettungswagen" und hält Dir ein Beatmungsgerät (Gaskartusche) an die Gusche. Mit Betäubung!!!! Wenn Du da nicht aufpaßt, bißt Du innerst 20 Minuten, 6-8tausend Dollar los, ohne je aufgeweckt zu sein! Die lesen Deine Karten aus und buchen ab, egal, ob gedeckt oder nicht! Wir reden von organisiertem Raub! Übrigens:
    Beschwerden gibt es da nicht. Vor Dir stehen gleich mit drei Sherrif und klopfen den Radergummi rhytmisch in die Lederhandschuhe.
    Dieser ausgewichste Troll da oben, nennt das Freiheit:-))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Russland schoß die MH17 ab..
    Von popow im Forum Asien/Russland
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 13:55
  2. Russland kennenlernen!
    Von heikom im Forum Asien/Russland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 22:47
  3. Russland überfällt die Ukraine
    Von intransigeant im Forum Asien/Russland
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 30.08.2014, 11:17
  4. Russland - Ukraine
    Von Butterfly im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 20:07
  5. Russland in EU und NATO ?
    Von jowest im Forum Asien/Russland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 11:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben