+ Antworten
Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 310
  1. #291
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 21:38
    Beiträge
    541
    Themen
    7

    Erhalten
    301 Tops
    Vergeben
    42 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    351 Post(s)

    Standard

    Hier können kaum Kenner
    in Herz und Nieren schauen.
    Hier sind die Frauen Männer.


    Hier sind die Männer Frauen.

    Hier tanzen die Jünglinge selbstbewusst
    im Abendkleid und mit Gummibrust
    und sprechen höchst diskant.


    Hier haben die Frauen Smokings an
    und reden tief wie der Weihnachtsmann
    und stecken Zigarren in Brand.



    Hier stehen die Männer vorm Spiegel stramm
    und schminken sich selig die Haut.
    Hier hat die Frau keinen Bräutigam.
    Hier hat die Frau eine Braut.



    Hier werden vor lauter Perversion
    vereinzelte wieder normal.
    Und käme Dante in eigner Person -
    er fräße vor Schreck Veronal.

    Hier findet sich kein Schwein zurecht.


    Die Echten sind falsch, die falschen sind echt,
    und alles mischt sich im Topf,
    und Schmerz macht Spaß und Lust zeugt Zorn,
    und Oben ist unten und Hinten ist Vorn.
    Man greift sich an den Kopf.



    Von mir aus schlaft euch selber bei!
    Und schlaft mit Drossel Fink und Star und Brehms gesamter Vögelschar!


    Mir ist es einerlei.



    Nur schreit nicht dauernd wie am Spieß,
    was ihr für tolle Kerle wärt!
    Bloß weil ihr hintenrum verkehrt seid ihr noch nicht Genies.

    naja, das wäre dies.

    (Erich Kästner)

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  2. #292
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 15:01
    Beiträge
    13.034
    Themen
    71

    Erhalten
    4.465 Tops
    Vergeben
    2.704 Tops
    Erwähnungen
    79 Post(s)
    Zitate
    11634 Post(s)

    Standard

    Renft - Liebeslied

    Bleich und uferlos liegt die Liebe bloß,
    auf einem Stock, irgendwo hängt ihr Rock,
    irgendwo auf dem Stein muss ihr Hemdchen sein.

    Hat sich hingestreckt, wo kein Mensch sie weckt.
    Hat ihre Schuh' in die Wiese gestellt
    und die Spange entfernt, die das Haar falsch hält.
    Hat ihre Schuh' in die Wiese gestellt
    und die Spange entfernt, die das Haar falsch hält.

    Ach wie hat sie satt Falschheit und Verrat.
    Gibt alle Schwüre den Vögeln zum Fraß
    und den Schlangen, den gibt sie vom bitteren Hass.

    Bleich und uferlos liegt die Liebe bloß,
    auf einem Stock, irgendwo hängt ihr Rock
    irgendwo auf dem Stein muss ihr Hemdchen sein.
    auf einem Stock irgendwo hängt ihr Rock
    irgendwo auf dem Stein muss ihr Hemdchen sein.

    Liebste, lass uns geh'n, nach der Liebe seh'n.
    So wie sie schläft auf dem samtgrünen Moos
    aller Sachen entledigt, so bleich und bloß.

    Liebste, oder sind Menschenaugen blind?
    Finde nur den Rock, Hemdchen, Spange und Schuh'
    und die uferlose Liebe...
    Finde nur den Rock, Hemdchen, Spange und Schuh'
    und die uferlose Liebe...
    Finde nur den Rock, Hemdchen, Spange und Schuh'
    und die uferlose Liebe nicht dazu.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  3. #293
    ⚜️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:36
    Beiträge
    10.350
    Themen
    3

    Erhalten
    2.388 Tops
    Vergeben
    7.958 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4729 Post(s)

    Idee ❗️

    Das große Lalula
    Kroklokwafzi? Semememi!
    Seiokrontro - prafriplo:
    Bifzi, bafzi; hulalemi:
    quasti basti bo...
    Lalu lalu lalu lalu la!

    Hontraruru miromente
    zasku zes rü rü?
    Entepente, leiolente
    klekwapufzi lü?
    Lalu lalu lalu lalu la!

    Simarar kos malzipempu
    silzuzankunkrei (!
    Marjomar dos: Quempu Lempu
    Siri Suri Sei []
    Lalu lalu lalu lalu la!
    Autor: Christian Morgenstern

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #294
    Lotse Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:16
    Beiträge
    23.008
    Themen
    38

    Erhalten
    14.147 Tops
    Vergeben
    25.187 Tops
    Erwähnungen
    501 Post(s)
    Zitate
    18146 Post(s)

    Standard

    Wer dichtet, ist undicht, sonst würde er nicht dichten. Prosa ist erheblich verständlicher!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!


  5. #295
    Premiumuser + Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 22:47
    Beiträge
    12.945
    Themen
    174

    Erhalten
    5.331 Tops
    Vergeben
    1.177 Tops
    Erwähnungen
    151 Post(s)
    Zitate
    8941 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Titanic deckchair Beitrag anzeigen
    Hier können kaum Kenner
    in Herz und Nieren schauen.
    Hier sind die Frauen Männer.


    Hier sind die Männer Frauen.

    Hier tanzen die Jünglinge selbstbewusst
    im Abendkleid und mit Gummibrust
    und sprechen höchst diskant.


    Hier haben die Frauen Smokings an
    und reden tief wie der Weihnachtsmann
    und stecken Zigarren in Brand.



    Hier stehen die Männer vorm Spiegel stramm
    und schminken sich selig die Haut.
    Hier hat die Frau keinen Bräutigam.
    Hier hat die Frau eine Braut.



    Hier werden vor lauter Perversion
    vereinzelte wieder normal.
    Und käme Dante in eigner Person -
    er fräße vor Schreck Veronal.

    Hier findet sich kein Schwein zurecht.


    Die Echten sind falsch, die falschen sind echt,
    und alles mischt sich im Topf,
    und Schmerz macht Spaß und Lust zeugt Zorn,
    und Oben ist unten und Hinten ist Vorn.
    Man greift sich an den Kopf.



    Von mir aus schlaft euch selber bei!
    Und schlaft mit Drossel Fink und Star und Brehms gesamter Vögelschar!


    Mir ist es einerlei.



    Nur schreit nicht dauernd wie am Spieß,
    was ihr für tolle Kerle wärt!
    Bloß weil ihr hintenrum verkehrt seid ihr noch nicht Genies.

    naja, das wäre dies.

    (Erich Kästner)
    Du haust ja Klamotten raus.So fröhlich und Lebensbejahend. Irgendwie erinnert mich das an ein Lied von Falko. Ich glaube junge Römer heißt das.

    Falco - Junge Römer [Official Music Video]


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Nora (24.04.2019 um 22:47 Uhr)
    Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben
    Georg Jellinek


    Lügen ertragen die Wahrheit nicht. Hass erträgt die Liebe nicht. Wahrheit ist Klarheit bringt Heilung. Die Lüge zerstört.

    Nora

  6. #296
    Premiumuser + Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 22:47
    Beiträge
    12.945
    Themen
    174

    Erhalten
    5.331 Tops
    Vergeben
    1.177 Tops
    Erwähnungen
    151 Post(s)
    Zitate
    8941 Post(s)

    Standard

    Leben bedeutet einen Weg der Erkenntnis zu gehen.
    Von der Materie in die Vergeistigung
    Die Erkenntnis das der Mensch alle Macht in sich trägt wird von dem Leben selbst ent-wickelt.
    Alles erlebte dient dazu diese Erkenntnis zu erleben.

    Die meisten Ent-wickeln sich nicht, sondern Ver-wickeln sich..

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben
    Georg Jellinek


    Lügen ertragen die Wahrheit nicht. Hass erträgt die Liebe nicht. Wahrheit ist Klarheit bringt Heilung. Die Lüge zerstört.

    Nora

  7. #297


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:27
    Beiträge
    3.106
    Themen
    10

    Erhalten
    1.798 Tops
    Vergeben
    1.575 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1952 Post(s)

    Standard

    Köpfliches

    Der Kopf muss wohl das Beste leisten -
    Ihn gut zu schützen, gilt am meisten:
    Den Eisenkopf vor frühem Rost.
    Den Wasserkopf vor starkem Frost.
    Den Feuerkopf vor grosser Hitze.
    Den Schlaukopf vor dem eignen Witze.
    Der Dummkopf nur, der keinem nützt,
    gedeiht auch fällig ungeschützt.


    Eugen Roth

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #298
    Premiumuser + Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 22:47
    Beiträge
    12.945
    Themen
    174

    Erhalten
    5.331 Tops
    Vergeben
    1.177 Tops
    Erwähnungen
    151 Post(s)
    Zitate
    8941 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von brauchenix Beitrag anzeigen
    Köpfliches

    Der Kopf muss wohl das Beste leisten -
    Ihn gut zu schützen, gilt am meisten:
    Den Eisenkopf vor frühem Rost.
    Den Wasserkopf vor starkem Frost.
    Den Feuerkopf vor grosser Hitze.
    Den Schlaukopf vor dem eignen Witze.
    Der Dummkopf nur, der keinem nützt,
    gedeiht auch fällig ungeschützt.


    Eugen Roth
    Wo nichts ist, kann nichts kaputt gehen

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben
    Georg Jellinek


    Lügen ertragen die Wahrheit nicht. Hass erträgt die Liebe nicht. Wahrheit ist Klarheit bringt Heilung. Die Lüge zerstört.

    Nora

  9. #299
    Premiumuser Avatar von Darkano

    Registriert
    01.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:37
    Beiträge
    842
    Themen
    6

    Erhalten
    568 Tops
    Vergeben
    687 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    582 Post(s)

    Standard

    Bedroht bist Du Mensch,
    dein Sein genommen,
    aller Tage beraubt,
    stetig der Nacht ausgesetzt.
    Die Sinne abgestumpft,
    deiner selbst beraubt.
    Kämpfe ein jeder für seine Sache,
    möge er erfahren,
    am Tages ende seinen eigenen Untergang.

    Zwiespalt wurde gesät,
    worin ein jeder seinen eigenen Tod ausgesetzt.
    So lautet das Gesetz,
    welches als Schwert über allen steht.
    Doch gehet dahin,
    fürchtet euch nicht,
    allen geht es gut.

    Feuer ergreifen Städte,
    Menschen weiter sterben,
    des Politikers Lust am regieren darin geifernd aufgeht.
    Tötet Politiker,
    zeiget weiter euren Willen,
    deren Menschen überdrüssig.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Darkano (17.05.2019 um 22:42 Uhr)

  10. #300


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:27
    Beiträge
    3.106
    Themen
    10

    Erhalten
    1.798 Tops
    Vergeben
    1.575 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1952 Post(s)

    Standard

    Der Abschied

    Wir umarmen uns.
    Ich fasse reichen Stoff
    Du fassest armen.
    Die Umarmung ist schnell
    Du gehst zu einem Mahl
    Hinter mir sind die Schergen.
    Wir sprechen vom Wetter und von unserer
    Dauernden Freundschaft. Alles andere
    Wäre zu bitter.


    Brecht

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Felix Baumgartner - Wahnsinn, Leichtsinn oder einfach Forscherdrang?
    Von Timirjasevez im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 21:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 09:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben