+ Antworten
Seite 147 von 169 ErsteErste ... 4797137145146147148149157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1686

Thema: Medienwatch

  1. #1461
    Premiumuser + Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 19:25
    Beiträge
    2.214
    Themen
    85

    Erhalten
    2.250 Tops
    Vergeben
    246 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    2816 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Da fragt man sich, warum junge Leute heute Journalist werden wollen.Sind die naiv oder wissen sie, was auf sie zukäme?
    Das sind Leute, die dieselbe Weltanschauung haben. Nämlich Leute, die stramm "sozialistisch-gender-links-grün" gepolt sind. Die sind nicht naiv, die sind einfach ideologisch verblödet.

    Und genau diese Leute werden in den Leitmedien mit Handkuß eingestellt, weil man dort gerne unter sich bleibt.

    Die sprichwörtliche "Filterblase" von der unsere Leitmedien gerne schwadronieren, ist in den Redaktionsstuben in mustergültiger Weise anzutreffen.

    Oder glaubst du bei der SZ würde man einen Sympathisanten der AfD einstellen? Oder bei ZDF? Wo doch gerade die AfD gegen die Rundfunkgebühren ist.

    Nein. Von den deutschen Leitmedien ist nichts mehr zu erwarten. Die werden für ihre linken Kameraden bis zum Schluss kämpfen und Propaganda betreiben.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schüttelten die Köpfe beim Sägen und
    Sägten weiter.“

  2. #1462
    Adieu mesdames&messieurs aktives Forenmitglied

    Registriert
    28.11.2013
    Zuletzt online
    29.12.2018 um 13:39
    Beiträge
    1.045
    Themen
    44

    Erhalten
    232 Tops
    Vergeben
    79 Tops
    Erwähnungen
    17 Post(s)
    Zitate
    787 Post(s)

    Standard Weltweit sitzen Internet-Dissidenten in Haft

    http://www.netzeitung.de/internet/internet/1297377.html

    Mal sehen, ob da noch mehr Laender hinzu kommen werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Cogito ergo sum
    René Descartes

    www.mensa.org

  3. #1463
    Premiumuser + Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 19:25
    Beiträge
    2.214
    Themen
    85

    Erhalten
    2.250 Tops
    Vergeben
    246 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    2816 Post(s)

    Standard

    Hier der Bericht eines Journalisten.

    https://www.tichyseinblick.de/feuill...ismus-und-afd/

    Da kann man lesen, wie heutige deutsche "Journalisten" systematisch gegen die AfD und alles in ihren Augen vermeintlich Rechte hetzen.

    Das ist kaum noch in Worte zu fassen, was für einen Zustand wir in Deutschland erreicht haben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schüttelten die Köpfe beim Sägen und
    Sägten weiter.“

  4. #1464
    Psw-Kenner Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 22:33
    Beiträge
    2.589
    Themen
    16

    Erhalten
    1.948 Tops
    Vergeben
    470 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    2380 Post(s)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  5. #1465
    Stammuser Avatar von Intruder
    Audiatur et altera pars
     


    Registriert
    14.09.2018
    Zuletzt online
    19.04.2019 um 12:04
    Beiträge
    388
    Themen
    0

    Erhalten
    183 Tops
    Vergeben
    126 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    318 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Hier der Bericht eines Journalisten.

    https://www.tichyseinblick.de/feuill...ismus-und-afd/

    Da kann man lesen, wie heutige deutsche "Journalisten" systematisch gegen die AfD und alles in ihren Augen vermeintlich Rechte hetzen.

    Das ist kaum noch in Worte zu fassen, was für einen Zustand wir in Deutschland erreicht haben.
    Das muß man doch nicht extra lesen. Das sieht man doch täglich in allen Mainstream-Medien, wenn man die Augen öffnet.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. (Peter Scholl-Latour)

  6. #1466
    Psw-Kenner Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 22:33
    Beiträge
    2.589
    Themen
    16

    Erhalten
    1.948 Tops
    Vergeben
    470 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    2380 Post(s)

    Standard

    https://www.zeit.de/amp/2018/45/bund...RJneD2QXJtp-as

    Junge, Junge.... ich bin ja einiges gewöhnt, aber das haut mich aus den Socken : Das letzte Stadium der Verstrahlung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  7. #1467
    Stammuser Avatar von Intruder
    Audiatur et altera pars
     


    Registriert
    14.09.2018
    Zuletzt online
    19.04.2019 um 12:04
    Beiträge
    388
    Themen
    0

    Erhalten
    183 Tops
    Vergeben
    126 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    318 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    https://www.zeit.de/amp/2018/45/bund...RJneD2QXJtp-as

    Junge, Junge.... ich bin ja einiges gewöhnt, aber das haut mich aus den Socken : Das letzte Stadium der Verstrahlung.
    Frau Hensel mag Frau Merkel und muß das in der "Zeit" veröffentlichen. So what?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Intruder (07.11.2018 um 10:18 Uhr)
    Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. (Peter Scholl-Latour)

  8. #1468
    Premiumuser + Avatar von Kibuka

    Registriert
    14.05.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 19:25
    Beiträge
    2.214
    Themen
    85

    Erhalten
    2.250 Tops
    Vergeben
    246 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    2816 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    https://www.zeit.de/amp/2018/45/bund...RJneD2QXJtp-as

    Junge, Junge.... ich bin ja einiges gewöhnt, aber das haut mich aus den Socken : Das letzte Stadium der Verstrahlung.
    Die Leute verblöden im Rekordtempo!

    Das hat man davon, wenn zunehmend Schwätzer und Nichtskönner den Diskurs bestimmen und der Rest sich von diesen Leuten den Marsch blasen lässt.

    Schau dir mal Frau Annette Widmann-Mauz an!

    Seit 2015 ist sie Vorsitzende der Frauen-Union. Seit 14. März 2018 ist sie Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration im Kanzleramt.

    Die Frau hat 8 Jahre Politik studiert ohne Abschluss!

    Jetzt bestimmt sie die politische Richtung in Deutschland mit und wird dafür mit rund 15.000 € pro Monat vom Steuerzahler vergütet.

    Was soll man dazu eigentlich noch sagen?

    Wir leben in Zeiten, in denen es nicht mehr darauf ankommt, was logisch oder realistisch oder nachhaltig ist, sondern was politisch korrekt ist und für gute Laune sorgt. Und in solchen Zeiten werden Leute nach oben gespült, die genau das vermitteln. Träume aus dem Wolkenkuckucksheim, Verlogenheit, Heuchelei und Betrug sind Tagesgeschäft.

    Deutschland im Jahre 2018.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen
    Und schrien sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren
    Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    Schüttelten die Köpfe beim Sägen und
    Sägten weiter.“

  9. #1469
    Stammuser Avatar von chris_kir

    Registriert
    17.04.2016
    Zuletzt online
    19.02.2019 um 20:52
    Beiträge
    163
    Themen
    6

    Erhalten
    42 Tops
    Vergeben
    6 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    150 Post(s)

    Standard

    Ach, die Bundeskanzlerin ist doch auf dem Weg zur Heiligsprechung seitens der Medien, seit sie ihren Rücktritt als Parteivorsitzende erklärt hat... besonders in den Tagen nach dieser Ankündigung haben sich die Leitmedien quasi überschlagen vor Lobpreisungen der Gottkanzlerin. Ganz weit vorne hierbei: ZEIT-Online.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #1470
    Premiumuser + Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    28.03.2019 um 19:42
    Beiträge
    5.758
    Themen
    85

    Erhalten
    2.266 Tops
    Vergeben
    427 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    4820 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von chris_kir Beitrag anzeigen
    Ach, die Bundeskanzlerin ist doch auf dem Weg zur Heiligsprechung seitens der Medien, seit sie ihren Rücktritt als Parteivorsitzende erklärt hat... besonders in den Tagen nach dieser Ankündigung haben sich die Leitmedien quasi überschlagen vor Lobpreisungen der Gottkanzlerin. Ganz weit vorne hierbei: ZEIT-Online.
    Na was denn sonst?
    Die Medien, die nun mal im Besitz der Reichen sind, feiern die aus ihrer Sicht erfolgreiche Reiche-Leute-Politik.
    Einem Volk was mit über 90% Mehrheit rechts-autoritär wählt geschieht es ganz recht, wenn es dann auch rechts-autoritäre Politik bekommt und muss sich nicht wundern, wenn die Reichen feiern.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben