+ Antworten
Seite 41 von 42 ErsteErste ... 3139404142 LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 411
  1. #401
    Premiumuser Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:18
    Beiträge
    1.485
    Themen
    19

    Erhalten
    871 Tops
    Vergeben
    111 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Desmond_D Beitrag anzeigen
    Dann muß diese Gestalt (!) die sog. Konsikwensen tragen.
    yep - eindeutig.

    Zuerst muss er 10 Synonyme für "ich klatsch dich an die Wand" aufschreiben; danach gibt es 1000 zusätzliche Deutschstunden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  2. #402
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Desmond_D
    time is on my side
     


    Registriert
    06.06.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 23:15
    Beiträge
    902
    Themen
    1

    Erhalten
    276 Tops
    Vergeben
    830 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    503 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Titanic deckchair Beitrag anzeigen
    yep - eindeutig.

    Zuerst muss er 10 Synonyme für "ich klatsch dich an die Wand" aufschreiben; danach gibt es 1000 zusätzliche Deutschstunden.
    Natürlich GRATIS...nur Kinder (!) zahlen die Hälfte.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #403
    Premiumuser Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:18
    Beiträge
    1.485
    Themen
    19

    Erhalten
    871 Tops
    Vergeben
    111 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    Kongo - Islamisten befreien Hunderte Häftlinge aus Gefängnis

    Bei einem Angriff auf ein Gefängnis im Kongo sind lokalen Behörden zufolge mehr als 900 Häftlinge entkommen. Die Region im Osten des Landes wird seit Jahren von schweren Konflikten erschüttert.

    Bei einem Angriff auf ein Gefängnis in der Stadt Beni in der Demokratischen Republik Kongo sind lokalen Behörden zufolge mehr als 900 Häftlinge entkommen. Der Bürgermeister der Stadt, Modeste Bakwanamaha, geht davon aus, dass die Alliierten Demokratischen Kräfte (ADF), eine ugandisch-kongolesische Terrormiliz, verantwortlich für den Angriff sind, wie er der Nachrichtenagentur Reuters sagte. Mehrere ADF-Kämpfer wurden in dem Gefängnis festgehalten.

    ............

    https://www.spiegel.de/politik/ausla...6-30d918d47f21

    Na, das wäre ja die richtige Zielgruppe für Deutschland - hat sich noch nicht jemand gemeldet mit der Aufforderung, dass man diesen "Menschen" helfen müsse?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  4. #404
    Premiumuser Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:18
    Beiträge
    1.485
    Themen
    19

    Erhalten
    871 Tops
    Vergeben
    111 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    Namenskürzel des Erzbischofs auf brisantem Vermerk

    Im Zusammenhang mit Vertuschungsvorwürfen hat der Hamburger Erzbischof Stefan Heße eingeräumt, dass sich sein Namenskürzel auf einem brisanten Vermerk befindet. „Der Vorgang muss nun im Einzelnen aufgeklärt werden“, teilte Heße am Dienstag dazu mit. „Ich bin an einer vollständigen Aufklärung interessiert.“ Aufgedeckt worden ist der Fall von der „Bild“-Zeitung.

    Der Vermerk stammt von 2010, als Heße noch Personalchef im Erzbistum Köln war. In der Notiz heißt es, dass ein des sexuellen Kindesmissbrauchs beschuldigter Pfarrer „im Generalvikariat in einem Gespräch alles erzählt“ habe. Weiter heißt es: „Es sollte über dieses Gespräch jedoch bewusst kein Protokoll angefertigt werden, weil befürchtet wurde, dass dies dann beschlagnahmefähig wäre. Aus diesem Grund sollten nur handschriftliche Notizen existieren, die notfalls vernichtet werden könnten. Herr Prälat Dr. Heße gibt zu diesem Vorgehen sein Einverständnis.“

    .........

    https://www.welt.de/regionales/hambu...m-Vermerk.html

    Drecksack - von wegen Aufklärung; wollte es natürlich vertuschen, jetzt eiert er herum. Diese ganzen elenden Bonzen da oben gehen mir aber so was auf den.....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  5. #405
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:34
    Beiträge
    10.103
    Themen
    13

    Erhalten
    7.700 Tops
    Vergeben
    7.948 Tops
    Erwähnungen
    115 Post(s)
    Zitate
    7278 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Titanic deckchair Beitrag anzeigen
    Kongo - Islamisten befreien Hunderte Häftlinge aus Gefängnis

    Bei einem Angriff auf ein Gefängnis im Kongo sind lokalen Behörden zufolge mehr als 900 Häftlinge entkommen. Die Region im Osten des Landes wird seit Jahren von schweren Konflikten erschüttert.

    Bei einem Angriff auf ein Gefängnis in der Stadt Beni in der Demokratischen Republik Kongo sind lokalen Behörden zufolge mehr als 900 Häftlinge entkommen. Der Bürgermeister der Stadt, Modeste Bakwanamaha, geht davon aus, dass die Alliierten Demokratischen Kräfte (ADF), eine ugandisch-kongolesische Terrormiliz, verantwortlich für den Angriff sind, wie er der Nachrichtenagentur Reuters sagte. Mehrere ADF-Kämpfer wurden in dem Gefängnis festgehalten.

    ............

    https://www.spiegel.de/politik/ausla...6-30d918d47f21

    Na, das wäre ja die richtige Zielgruppe für Deutschland - hat sich noch nicht jemand gemeldet mit der Aufforderung, dass man diesen "Menschen" helfen müsse?
    Bravo! Carola und andere Kapitösen warten schon an der Mittelmeerküste auf die Flüchtlinge. Diesmal absichtlich nicht in "", denn das sind ja in dem Fall wirklich Flüchtlinge, welche vor der kongolesischen Strafverfolgung und dem Absitzen ihrer Strafe flüchten. Ist die Strafe gerechtfertigt oder nicht? - Wer weiß das schon heutzutage. Hauptsache Schland in Sicht!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  6. #406
    Psw-Legende Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:01
    Beiträge
    27.925
    Themen
    234

    Erhalten
    10.788 Tops
    Vergeben
    16.369 Tops
    Erwähnungen
    451 Post(s)
    Zitate
    19468 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Titanic deckchair Beitrag anzeigen

    Wir sollten statt Ölaugen lieber Richter aus Uganda importieren
    Na, ja ... wenn der Angeklagte dem Richter 100 € zugesteckt hätte, wäre er vielleicht zum Reservatsleiter ernannt worden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #407
    Positivdenker Premiumuser + Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 23:45
    Beiträge
    1.752
    Themen
    115

    Erhalten
    927 Tops
    Vergeben
    476 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1568 Post(s)

    Standard

    Deutschland nimmt bis zu 150 minderjährige Flüchtlinge auf.
    https://www.zeit.de/politik/deutschl...age=7#comments

    Moin!

    Und was bitte ist mit den Hunderttausenden Obdachlosen in unserem so "angeblich" reichen Deutschland???

    https://de.statista.com/stat….

    Liebe Politiker. Herz und Verstand sind zwei unterschiedliche Wesen. Mein Herz sagt: Alle von Moria in Europa aufnehmen. Der Verstand mahnt: Brandstiftung darf nicht belohnt werden, sonst gibt es schnell Nachahmer in anderen Flüchtlingslagern auf dem Balkan. Ich denke, ein schnelles Unterbringen auf Schiffen ist ein vorläufige Lösung, dann nach Europäischem Asylrecht verfahren.Wir haben bereits Hunderttausende Aufgenommen die uns aktuell über 20.000.000.000€ pro Jahr kosten, nur weil die anderen „asozialen“ EU Länder jegliche geregelte Aufnahme von Flüchtlingen boykottieren, aber schön hunderte Milliarden von uns haben wollen, bezahlt durch Merkes Schuldenunion!
    Wir werden die Welt nicht allein retten können und irgendwann ist halt mal
    Schluss . Entweder die EU handelt jetzt als Gemeinschaft oder wir lösen Sie auf, denn mit dem was hier läuft kann sich doch kein vernünftiger Europäer noch identifizieren!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  8. #408
    Premiumuser

    Registriert
    10.12.2016
    Zuletzt online
    24.10.2020 um 02:20
    Beiträge
    1.348
    Themen
    0

    Erhalten
    353 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    12 Post(s)
    Zitate
    924 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Deutschland nimmt bis zu 150 minderjährige Flüchtlinge auf.
    ...
    Bei solchen Phrasen immer darauf achten, dass Deutschland nicht das Deutschland ist, was Deutschland tätsächlich wiederspiegelt.

    Braucht Deutschland tatsächlich täglich solche "News" - die eigentlich gar keiner braucht?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #409
    Premiumuser Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:18
    Beiträge
    1.485
    Themen
    19

    Erhalten
    871 Tops
    Vergeben
    111 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    ..............

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Titanic deckchair (24.10.2020 um 17:42 Uhr)
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

  10. #410
    Premiumuser Avatar von Titanic deckchair

    Registriert
    04.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:18
    Beiträge
    1.485
    Themen
    19

    Erhalten
    871 Tops
    Vergeben
    111 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    Angriff auf Berliner Museen - Sarkophage, Skulpturen und Gemälde mit öliger Flüssigkeit beschädigt

    Die Öffentlichkeit wurde zwei Wochen lang nicht informiert: Am Tag der Deutschen Einheit beschädigten Unbekannte mindestens 70 Ausstellungsstücke in Berliner Museen. Die Polizei ermittelt.



    Ein oder mehrere unbekannte Täter hätten mindestens 70 Objekte im Pergamonmuseum, dem Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und an anderen Standorten mit einer öligen Flüssigkeit bespritzt, hieß es in dem Bericht. Darunter seien ägyptische Sarkophage, Steinskulpturen und Gemälde des 19. Jahrhunderts. Die Flüssigkeit soll sichtbare Flecken hinterlassen haben. Die Vorfälle sollen sich bereits am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, zugetragen haben und bislang nicht öffentlich gemacht worden sein.

    Auf Anfrage von "Zeit" und Deutschlandfunk hätten die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und die Berliner Polizei bestätigt, dass es Beschädigungen an Ausstellungsobjekten gebe, hieß es in dem Bericht. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung sei eingeleitet worden. Zu den Motiven des Täters oder der Täter war zunächst nichts bekannt.

    https://www.spiegel.de/kultur/berlin...-3dfb29d9c659#

    Haben die Wachleute aus Moria eingestellt?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Folglich mein TagesTipp => Es genau so hinzunehmen, wie ich es sagte. Notorisches Widersprechen wird nichts bringen. Ehrlich! Vertraut mir da voellig!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben